DAX ®12.165,19-0,31%TecDAX ®2.258,63-0,51%Dow Jones21.674,51-0,35%NASDAQ 1005.790,91-0,09%
finanztreff.de

AutoZone: Vom Erdgeschoss in den Keller?

| Quelle: LYNX B.V. Germany Branch

Verfehlte Erwartungen bei der Bilanz zum ersten Quartal waren die Basis für einen massiven Kursrutsch bei der Aktie des US-Autoteile- und Autozubehör-Händlers AutoZone. Die Prognosen der Analysten wurden zwar nur leicht verfehlt, aber das reichte, denn nach jahrelangem, steilen Anstieg war die Aktie in eine Toppbildung übergegangen und vor der Veröffentlichung der Zahlen an einem sensiblen Unterstützungsbereich angelangt, wie dieser langfristige Chart auf Wochenbasis zeigt.



Hier zum vollständigen Artikel Werbemitteilung - Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss

AUTOZONE

L&S 435,73 -0,68%
EUR 20.08.2017 -2,98
zum Kursportrait
Aktuell
Eröffnung: 435,73
Tages-Hoch: 435,73
Tages-Tief: 435,73
Schlusskurs: 435,73
Kennzahlen
Abstand Allzeithoch: 44,34%
Abstand 52W.-Hoch: 44,34%
Abstand 52W.-Tief: 2,60%
Volatilität: 28,53
Gehandelte Stück: 1,0
Marktkapitalisierung: 12,9Mrd
Werbung
Werbung
Werbung
Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Aktien mit Sicherheit und Potenzial

Die neue Ausgabe des Anlegermagazins
widmet sich dem Thema „Investieren, aber richtig!“. Erfahren Sie im aktuellen Magazin, welche Aktien bei überschaubarem Risiko einiges an Potenzial bieten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 34 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen