DAX ®9.632,52-3,68%TecDAX ®2.506,46-3,31%S&P FUTURE2.524,10-3,35%Nasdaq 100 Future7.568,50-3,61%
finanztreff.de

Bank of England hält nach Kriseneinsatz ihren Leitzins stabil

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Andreas Plecko

LONDON/FRANKFURT (Dow Jones)Die Bank of England (BoE) hat bei ihrer regulären Ratssitzung den Leitzins stabil gehalten. Der Beschluss der Notenbanker fiel einstimmig. Vor wenigen Tagen hatte die BoE bei zwei Sondersitzungen den Schlüsselzins in zwei Schritten auf das Rekordtief von 0,10 Prozent gesenkt. Außerdem wurde das Volumen ihrer Anleihekäufe um 200 Milliarden auf 645 Milliarden Pfund erhöht. Die Notenbank reagierte damit auf den durch die Pandemie verursachten Stillstand der Wirtschaft.

Andrew Bailey, der neue Gouverneur der BoE, hat das Amt in einer extrem schwierigen Zeit übernommen. Die Notenbank erwarte einen "sehr scharfen" Einbruch der britischen Wirtschaftsaktivität, hieß es in einer Erklärung. Zudem gebe es das Risiko eines längerfristigen Schadens für die Wirtschaft. Die BoE stehe jedoch bereit für weitere Reaktionen, sollten diese erforderlich sein. Im Bedarfsfall könne das Kaufprogramm aufgestockt werden.

Als weitere Krisenhilfe wird die britische Regierung die Unternehmen erstmals in der Geschichte mit einem Coronavirus-Programm zur Erhaltung von Arbeitsplätzen unterstützen, wie der britische Finanzminister Rishi Sunak bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Premierminister Boris Johnson ankündigte. Bei dieser Form des britischen Kurzarbeitergeldes decken staatliche Zuschüsse 80 Prozent des Gehalts von Beschäftigten bis zu einer Höhe von 2.500 Pfund pro Monat.

Alle diese Maßnahmen werden nicht verhindern können, dass die britische Wirtschaft im ersten Halbjahr einen massiven Einbruch erleben wird. Das Ziel der Geld- und Finanzpolitik ist es vielmehr, den Boden für eine Erholung in der zweiten Jahreshälfte zu bereiten.

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/apo/jhe

END) Dow Jones Newswires

March 26, 2020 08:16 ET ( 12:16 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
11:23 Moody's prüft Herabstufung von Metro METRO AG ST O.N. 7,21 -2,96%
09:38 RAG-Stiftung könnte bei Thyssenkrupp Elevator aufstocken THYSSENKRUPP 4,61 -8,79%
06:15 HINWEIS/Abkürzungen bei Dow Jones Newswires Deutschland
01:30 Impressum
28.03. Südafrika verliert bei Moody's das letzte Investmentgrade-Rating
28.03. PTA-News: SCI AG: Net Asset Value SCI AG O.N. 16,60 -1,78%
28.03. KORREKTUR: Bayer zeigt den Nutzen von Herzmittel Vericiguat im Detail BAYER ADR /1/4 12,90 +4,88%
28.03. Fitch stuft Großbritannien-Rating wegen Corona-Krise herab
28.03. Bayer zeigt den Nutzen von Herzmittel Vericiguat im Detail BAYER ADR /1/4 12,90 +4,88%
28.03. Press Release: Novartis new analysis further -2- NOVARTIS NAM. SF 0,50 72,59 -9,26%
Rubrik: Finanzmarkt
12:38 Heftiger EU-Streit über Corona-Bonds - Rom verärgert über Leyen
12:33 Österreich bleibt hart: Nein zu Coronabonds
12:27 VIRUS/ROUNDUP: Ceconomy will Staatshilfe über KfW-Antrag CECONOMY ST 1,96 -9,38%
12:15 VIRUS/Mainzer CDU-Fraktionschef: Lockerung der Grenzschließung für Erntehelfer
11:51 Klöckner dringt auf Einsatz von Asylbewerbern in Landwirtschaft
11:49 VIRUS/RKI-Chef: Müssen damit rechnen, dass die Kapazitäten nicht reichen
11:48 1,83 Millionen schauen Fußball-EM-Viertelfinale von 2016 COMCAST CORP. A DL-,01 31,93 -1,24%
11:43 VIRUS/Österreich: Unter fünf Prozent Neuinfizierte Marke für Normalisierung
11:42 VIRUS/Exit-Diskussion: Wie lange gelten die Beschränkungen in Europa?
11:40 VIRUS: Coronavirus breitet sich in Moskau rasant aus

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 14 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen