DAX ®11.456,95+0,58%TecDAX ®3.167,76+0,40%S&P FUTURE2.950,50-0,08%Nasdaq 100 Future9.530,00+1,32%
finanztreff.de

Beiersdorf lädt zur Online-HV am 29. April - Dividende unverändert

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Ulrike Dauer

FRANKFURT (Dow Jones)Beiersdorf hat die Einladung zur diesjährigen Hauptversammlung veröffentlicht, die wie geplant am 29. April durchgeführt wird, allerdings wegen der Coronavirus-Pandemie nur als virtuelle Hauptversammlung ohne physische Präsenz der Aktionäre oder ihrer Bevollmächtigten.

Die Hauptversammlung muss laut Mitteilung den Jahresabschluss nicht mehr beschließen, dieser ist bereits am 25. Februar vom Aufsichtsrat gebilligt und damit formal "festgestellt" worden.

Wie bekannt, schlagen Vorstand und Aufsichtsrat des DAX-Konzerns vor, vom Bilanzgewinn für das Geschäftsjahr 2019 in Höhe von 176,4 Millionen Euro 158,77 Millionen Euro in Form einer Dividende von 0,70 Euro je dividendenberechtiger Stückaktie auszuschütten. Der Rest soll in Gewinnrücklagen eingestellt werden.

Laut Agenda will Aufsichtsratsmitglied Michael Herz zum Ende der Hauptversammlung sein Mandat niederlegen. Der Aufsichtsrat schlägt vor, Wolfgang Herz als Mitglied der Anteilseigner in den Aufsichtsrat zu wählen. Herz soll bis zum Ende der Hauptversammlung für das Jahr 2023 in das Gremium gewählt werden. Als seine Stellvertreterin schlägt der Aufsichtsrat die Frankfurter Fondsmanagerin Beatrice Dreyfus vor.

Die Aktionäre sollen auch durch neues genehmigtes Kapital den Vorstand ermächtigen, das Grundkapital zu erhöhen. Mehrere Ermächtigungen für genehmigtes Kapital sind am 30. März ausgelaufen.

Kontakt zur Autorin: ulrike.dauer@wsj.com; @UlrikeDauer_

DJG/uxd/jhe

END) Dow Jones Newswires

April 06, 2020 10:14 ET ( 14:14 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Nach Thüringen will nun auch Sachsen weg von landesweit geltenden Beschränkungen in der Coronakrise. Wie finden Sie die Entscheidung?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen