DAX ®12.525,97+0,32%TecDAX ®2.765,07-1,39%S&P FUTURE2.980,20+0,50%Nasdaq 100 Future7.898,50+0,52%
finanztreff.de

Beiersdorf: Nun auch noch eine Verkaufsempfehlung

| Quelle: finanztreff | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

Eine frisch ausgesprochene Verkaufsempfehlung der US-Investmentbank Goldman Sachs +1,11% belastete am Mittwoch die Aktien des Konsumgüterherstellers Beiersdorf. Analyst John Ennis rechnet in seiner Studie bei Beiersdorf ab 2020 mit schwächerem Wachstum in den beiden Konzernbereichen Consumer und Tesa.

Mit Blick auf den Consumer-Bereich, der die Geschäfte mit Haut- und Körperpflegeprodukten abdeckt, glaubt er daran, dass die Erfolgsgeschichte mit der Marke La Prairie künftig nicht mehr so zum Tragen kommen wird wie zuletzt.

Daraufhin setzten sich die jüngsten Gewinnmitnahmen bei den Aktien von Beiersdorf +1,10% fort. Zur Wochenmitte ging es für die Titel im DAX +0,32% als zweitgrößter Verlierer (nach Deutsche Post) um 1,3 Prozent bergab auf 108,65 Euro. Im Tief bedeuteten 107,50 Euro den niedrigsten Stand seit fünf Wochen.

Seit dem Rekordhoch vom 5. September hat das Papier bislang schon mehr als 7 Prozent verloren, während der DAX in dieser Zeit moderat gestiegen ist. Zuletzt gab Beiersdorf mit dem Rutsch unter die 50-Tage-Linie ein kleines Verkaufssignal.

Mit Material von dpa-AFX

Sechs-Monats-Chart Beiersdorf (in Euro)
Schlagworte:
, , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC4YVZ BEIERSDORF Wave L 91 2019/12 (DBK) 7,057
Short  DC4YWJ BEIERSDORF Wave S 119 2019/12 (DBK) 7,010
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Das Traditionsunternehmen Kettler stellt den Betrieb ein. Werden sie die Kettcars vermissen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen