DAX ®12.995,06-0,07%TecDAX ®2.513,87-1,02%Dow Jones22.997,44+0,18%NASDAQ 1006.122,61+0,13%
finanztreff.de

Berichtssaison geht zwar zu Ende - die Nachrichtenflut hält aber an

| Quelle: CITI

 

Werbeveröffentlichung

 
CitiFirst Blog
CitiFirst Blog

Berichtssaison geht zwar zu Ende - die Nachrichtenflut hält aber an

Während sich die Börsen in den vergangenen Tagen wieder einmal auf die Weltpolitik, US-Präsident Donald Trump, die Geldpolitik der Notenbanken und andere gesamtwirtschaftliche Themen gestürzt haben, nähert sich die aktuelle Berichtssaison ihrem Ende. In den USA berichten nur noch wenige Nachzügler oder Unternehmen, die außerhalb des Kalenderjahres bilanzieren. Aufgrund des etwas späteren Einstiegs in die Berichtssaison für das zweite Quartal 2017 erwarten uns in Europa dagegen deutlich mehr Berichte.

In der kommenden Woche werden unter anderem RWE, Talanx (Montag); K+S, Home Depot (Dienstag); Cisco Systems (Mittwoch); Alibaba, Wirecard und Wal-Mart (Donnerstag) ihre neuesten Quartalsergebnisse vorlegen.

Zum Artikel


Hotline: 0800-2484366 (börsentäglich von 8 bis 18 Uhr)
Email: zertifikate@citi.com
Web: https://blog.citifirst.com und https://de.citifirst.com

Citigroup Global Markets Deutschland AG
Frankfurter Welle
Reuterweg 16
60323 Frankfurt am Main

     
Schlagworte:
, , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DL6S0Y Cisco WaveUnlimited S 37.6215 (DBK) 7,900
Werbung
Werbung
Werbung
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Vier Gewinneraktien der
Autorevolution:

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche vier Aktien durch autonomes Fahren und Elektromobilität auf der Gewinnerseite stehen könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Sachsen-Anhalt fordert die Abschaffung des Fernsehsenders Das Erste als überregionaler Sender. Nur das ZDF soll für diesen Bereich beibehalten werden. Die ARD solle stattdessen eher regional werden. Ist das eine gute Idee?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen