DAX ®13.207,01-0,26%TecDAX ®3.019,01+0,67%Dow Jones28.017,46+0,04%NASDAQ 1008.313,82-0,02%
finanztreff.de

BGH entscheidet am 12. Dezember über Markenstreit um 'Öko-Test'-Label

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
KARLSRUHE (dpa-AFX) - Im Markenstreit um das "Öko-Test"-Label wird der Bundesgerichtshof (BGH) am 12. Dezember (9.00 Uhr) sein Urteil sprechen. Das teilte der BGH am Freitag in Karlsruhe mit. Die Zeitschrift "Öko-Test" hat die Versandhändler Otto (Hamburg) und Baur (Burgkunstadt/Oberfranken) sowie den niederländischen Discounter Matratzen Concord in drei Fällen verklagt. Es geht um Baby-Produkte, Lattenroste, Fahrradhelme und Kopfkissen, die teils nur in Farbe oder Größe von den tatsächlich geprüften abweichen (I ZR 173/16, 174/16 und 117/17). "Öko-Test" spricht von einem "wachsenden Label-Missbrauch" und hofft, dass der BGH dem einen Riegel vorschiebt. Bei der mündlichen Verhandlung am Donnerstag in Karlsruhe deutete sich an, dass der BGH dem Verbrauchermagazin den Rücken stärken könnte./skf/DP/zb


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen