DAX ®12.470,49-0,14%TecDAX ®2.603,00+0,44%Dow Jones24.797,78-0,67%NASDAQ 1006.759,26-0,30%
finanztreff.de

Bilfinger verlängert Zusammenarbeit mit Statoil - Volumen bei rund 400 Mio EUR

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
MANNHEIM (dpa-AFX) - Der Industriedienstleister Bilfinger hat seine Zusammenarbeit mit dem norwegischen Energiekonzern Statoil verlängert. Der neue Rahmenvertrag läuft über 13 Jahre bis 2031 und hat ein Volumen von insgesamt rund 400 Millionen Euro, wie Bilfinger am Freitag mitteilte. Bilfinger werde weiter die Isolierung, den Gerüstbau, die Oberflächenbehandlung und andere operative Unterstützungsleistungen für insgesamt 14 Öl- und Gas-Offshore-Anlagen auf dem norwegischen Festlandsockel verantworten. Rund 450 Mitarbeiter sollen im Rahmen des Vertrages tätig sein. /nas/jha/


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM72JB BILFINGER WaveUnlimited L 32.282 (DBK) 6,383
DS1NEC BILFINGER WaveUnlimited S 39.9447 (DBK) 8,048
Werbung

Im Artikel erwähnt...

BILFINGER
BILFINGER - Performance (3 Monate) 36,84 -0,17%
EUR -0,06
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
15.02. CFRA Neutral
15.02. INDEPENDENT RESEARCH Neutral
14.02. KEPLER CHEUVREUX Neutral
Nachrichten
21.02. Leerverkäufer-Alarm! Massive Bewegung bei ADVA – markanter Aufbau bei RIB Software und Bilfinger – deutlicher Abbau bei K+S, Hugo Boss sowie Deutscher Bank und Daimler – insgesamt 18 Veränderungen!

20.02.
boerse.ARD.de
Der Dax zeigt Stärke

20.02.
boerse.ARD.de
Dax-Bullen wehren sich
Weitere Wertpapiere...
STATOIL ASA NK 2,50 18,33 +0,83%
EUR +0,15
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Finanzminister Altmaier befürchtet wegen der US-Steuerreform, dass Firmensitze in die USA verlagert werden und dadurch eine Abwanderung von Arbeitsplätzen aus Deutschland droht. Glauben Sie das auch?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen