DAX ®12.633,60-0,17%TecDAX ®2.778,43-0,81%Dow Jones26.770,20-0,95%NASDAQ 1007.868,49-0,93%
finanztreff.de

Blitzschäden so hoch wie seit 15 Jahren nicht mehr

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BERLIN (dpa-AFX) - Der durch Blitzeinschläge verursachte Gesamtschaden in Deutschland war im vorigen Jahr so hoch wie seit 15 Jahren nicht mehr. Rund 280 Millionen Euro mussten Versicherer 2018 deswegen erstatten - rund 40 Millionen Euro mehr als im Jahr davor. Ein solcher Wert war in Deutschland zuletzt 2004 erreicht worden, wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft am Mittwoch mitteilte.

Dabei geht die Anzahl der Blitzschäden aufgrund von sichereren Gebäuden immer weiter zurück. "Mit 290 000 Fällen gingen rund 10 000 Meldungen weniger bei den Versicherern ein als 2017", hieß es. "Dafür wird der einzelne Blitzeinschlag immer teurer." Bei einem Einschlag müssten immer häufiger teure Heizungs- und Jalousien-Steuerungen repariert oder ersetzt werden./maa/DP/mis


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DC2GZ2 Allianz WaveUnlimited L 187.4603 (DBK) 7,104
Short  DC6G3T Allianz WaveXXL S 235.7 (DBK) 7,151
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

ALLIANZ
ALLIANZ - Performance (3 Monate) 218,25 +0,25%
EUR +0,55
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
17.10. JPMORGAN Positiv
17.10. DEUTSCHE BANK Positiv
16.10. GOLDMAN SACHS Neutral
Nachrichten

18.10.
Deutsche Bank X-markets
Allianz SE: Ausbruch über kurzfristige Trendlinie (217.37 Euro, Long) ALLIANZ 218,25 +0,25%

18.10.
Deutsche Bank X-markets
Allianz SE: Neues 13-Wochenhoch (217.15 Euro, Long) ALLIANZ 218,25 +0,25%
17.10. Allianz: Auf einmal sind es nur noch 3 Euro ALLIANZ 218,25 +0,25%
Weitere Wertpapiere...
AXA 23,91 +0,44%
EUR +0,11
HANNO. RÜCK 157,90 +0,57%
EUR +0,90
MÜNCH. RÜCK 247,70 +0,98%
EUR +2,40
TALANX AG NA O.N. 41,44 +1,07%
EUR +0,44
+ alle anzeigen

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen