DAX ®11.299,80+1,89%TecDAX ®2.583,97+0,78%Dow Jones25.883,25+1,74%NASDAQ 1007.055,18+0,47%
finanztreff.de

BMW-Absatz legt im Juni zu - Weiter Rückstand auf Mercedes

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Autobauer BMW hat im vergangenen Monat mehr Autos verkauft als ein Jahr zuvor. Die Münchener setzten im Juni mit 200 610 Autos der Stammmarke BMW 4 Prozent mehr ab, wie das Dax -Unternehmen am Donnerstag in München mitteilte. Bis zur Jahresmitte steht das Plus bei 2 Prozent auf 1,06 Millionen Fahrzeuge mit dem weißblauen Logo.

Daimlers Oberklasserivale Mercedes-Benz hatte im Juni zwar einen Absatzrückgang hinnehmen müssen, wurde aber dennoch etwas mehr Premium-Autos als BMW los und konnte den Vorsprung nach sechs Monaten auf knapp 130 000 Wagen ausbauen. Die VW -Tochter Audi hat im ersten Halbjahr gut 949 000 Autos ausgeliefert.

BMW-Chef Harald Krüger will das eigene Unternehmen beim Verkauf von Oberklassewagen bis 2020 wieder vor den Stuttgartern von Mercedes sehen, dazu soll schon in diesem Jahr der Rückstand schrumpfen. Bisher hat das nicht geklappt: Mitte vergangenen Jahres lag der Vorsprung der Schwaben lediglich bei 106 000 Premium-Autos. Inklusive der Kleinwagenserie Mini hat der BMW-Konzern nach einem halben Jahr 1,24 Millionen Autos abgesetzt./men/jha/


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , ,
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DL8TGH BMW WaveXXL L 63.15 (DBK) 7,075
DS9WN6 BMW Wave S 79.5 2019/03 (DBK) 7,004
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Im Artikel erwähnt...

BMW ST
BMW ST - Performance (3 Monate) 71,22 +0,64%
EUR +0,45
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
11.02. JPMORGAN Negativ
05.02. CREDIT SUISSE Positiv
30.01. BERNSTEIN RESEARCH Neutral
Nachrichten
16.02. GESAMT-ROUNDUP 3/Verhärtete Fronten in München: Merkel rechnet mit Trump ab
16.02. ROUNDUP 4/Merkel: Einstufung von europäischen Autos als US-Gefahr erschreckend
16.02. Scholz will steuerliche Förderung von E-Dienstwagen verlängern
Weitere Wertpapiere...
DAIMLER 50,45 -0,30%
EUR -0,15
VOLKSWAGEN VZ 144,02 +1,02%
EUR +1,45
AUDI AG O.N. 798,00 +0,76%
EUR +6,00
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 08 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen