DAX ®13.137,70-0,16%TecDAX ®2.994,40-0,36%Dow Jones27.794,68-0,09%NASDAQ 1008.266,68-0,21%
finanztreff.de

BMW baut Einkauf nach ethischen Maßstäben um

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Die BMW Group ändert ihre Strategie zum Einkauf von Rohstoffen für Elektroautos. "Wir haben unsere Lieferketten neu strukturiert und werden ab 2020 Kobalt und Lithium direkt einkaufen", sagte Andreas Wendt, Vorstand für Einkauf und Lieferantennetzwerk der BMW Group, dem Automobilwoche-Magazin "Generation E". Bislang hatte BMW die Rohstoffe indirekt über Zulieferer eingekauft. Laut Wendt will BMW so Transparenz über die Herkunft der Rohstoffe erlangen.

BMW verlagert daher den Einkauf auch geografisch. "Wir werden unter anderem von Australien künftig Batterierohstoffe beziehen", so Wendt. Dagegen würde Kobalt nicht mehr aus dem Kongo wie bisher bezogen. "Die Einhaltung von Menschenrechten hat für uns oberste Priorität", sagte der BMW-Vorstand. Befürchtungen, die Versorgungssicherheit sei nicht mehr gewährleistet, hegt Wendt nicht: "Unsere Lieferverträge garantieren Versorgungssicherheit bis 2025 und darüber hinaus."

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/hab

END) Dow Jones Newswires

October 20, 2019 08:20 ET ( 12:20 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
Long  DS9TRP BMW WaveXXL S 79.65 (DBK) 7,146
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen