DAX ®12.442,98+0,17%TecDAX ®2.585,96+0,75%S&P FUTURE2.650,30+0,22%Nasdaq 100 Future6.592,25+0,56%
finanztreff.de

BNP Paribas zahlt 246 Mio USD wegen mangelnder Händler-Kontrolle

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Von Steve Goldstein

NEW YORK (Dow Jones)Die französische Großbank BNP Paribas muss im Zusammenhang mit Manipulationen am Devisenmarkt eine weitere hohe Strafe in den USA zahlen. Die US-Notenbank belegte BNP Paribas mit einer Geldstrafe von 246 Millionen US-Dollar, weil ihre Kontrollmechanismen versagt hatten.

Die Devisenhändler der Bank hatten elektronische Chatrooms genutzt, um mit Händlern bei anderen Banken ihre Handelspositionen auszutauschen. Sie hatten sich im Zeitraum von 2007 bis 2013 an der Manipulation von Wechselkursen beteiligt, wie die Bank zuvor eingeräumt hatte.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/sha/raz

END) Dow Jones Newswires

July 17, 2017 13:49 ET ( 17:49 GMT)

Copyright (c) 2017 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Passende Hebelprodukte von

WKN Bezeichnung Hebel
DM3H9N BNP PARIB WaveUnlimited L 57.2123 (DBK) 8,985
Werbung

Im Artikel erwähnt...

BNP PARIBAS
BNP PARIBAS - Performance (3 Monate) 63,67 +1,06%
EUR +0,67
Porträt - Chart - Kennzahlen - Firmenprofil
Fundamentale Analysen Urteil
20.04. UBS Positiv
20.04. RBC CAPITAL Positiv
20.04. GOLDMAN SACHS Positiv
Nachrichten

23.04.
Morgan Stanley
Aktie im Fokus - BNP Paribas
20.04. dpa-AFX: UBS hebt BNP Paribas auf 'Buy' - Ziel 69 Euro
20.04. dpa-AFX: RBC Capital senkt Ziel für BNP Paribas auf 70 Euro - 'Outperform'
Weitere Wertpapiere...
BNP PARIBAS ADR 1/2/EO 2 31,40 ±0,00%
EUR ±0,00
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Frühaufsteher und Nachtaktive aufgepasst

Mit Early-Bird- und Late-Night-Trading
verbriefte Derivate jetzt von 08:00 bis 22:00 Uhr an der Börse Stuttgart handeln.

Hier mehr erfahren
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Macht sich Porsche durch die Blockierung der Abgas-Ermittlungen für Sie bereits auch ohne Sichtung der sichergestellten Unterlagen verdächtig?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen