DAX ®10.290,40+0,17%TecDAX ®1.687,58-0,15%S&P FUTURE2.091,80+0,10%Nasdaq 100 Future4.500,00+0,17%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Börsen in Hongkong beobachten Börsen-Gespräche in Europa genau

| Quelle: Dow Jones Newswire Web
Von Gregor Stuart Hunter und Joanne Chiu

HONGKONG (Dow Jones)--Die mögliche Fusion von Deutscher Börse mit der London Stock Exchange wird in Hongkong aufmerksam beobachtet. Charles Li, der Chef der Hong Kong Exchanges & Clearing Ltd (HKEx), sagte, die mögliche Transaktion lasse die Aussicht einer pan-europäischen Börsen-Macht am Horizont auftauchen. Zu einem möglichen Gegengebot wollte der Manager nichts sagen. Der Hongkonger Börse gehört bereits der Londoner Metallhandelsplatz LME.

Li ergänzte aber, die HKEx denke derzeit nicht über einen Zukauf wie den der LME nach. Das Unternehmen hatte die LME im Jahr 2012 gekauft. Wann immer es Möglichkeiten zur Steigerung des Wachstums gebe, schaue sich die Börse dies an. Der Börsenbetreiber sei aber nicht aktiv auf der Suche, nur um irgendetwas ins Portfolio aufzunehmen.

Die HKEx hatte im vergangenen Jahr ihren Nettogewinn um mehr als die Hälfte auf knapp 8 Milliarden Hongkong-Dollar gesteigert, umgerechnet 950 Millionen Euro. Die Marktkapitalisierung des Börsenbetreibers liegt bei knapp 25 Milliarden Euro und damit ähnlich hoch wie die eines möglichen Zusammenschlusses aus London Stock Exchange und Deutscher Börse.

Seit Bekanntwerden der Fusionsgespräche schaut die Branche elektrisiert nach Europa. Der US-Börsenbetreiber ICE denkt schon laut über ein mögliches Gegengebot für die Londoner Börse nach, während seinem Rivalen CME ebenfalls ein Interesse nachgesagt wird.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DKG/DJN/jhe/brb

END) Dow Jones Newswires

March 02, 2016 07:27 ET (12:27 GMT)

Copyright (c) 2016 Dow Jones & Company, Inc.

LONDON STOCK EXCHANGE

FSE 35,76 -0,36%
EUR 08:01:45 -0,13

zum Kursportrait AdHoc-Meldungen & Insidertrades
Im Artikel erwähnt...
DT. BÖRSE
HONGKONG EXCH. (BL 100)
Werbung
Werbung
Werbung
Lass Dein Geld für Dich arbeiten – mit der IKANO Bank |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Das ATB Tagesgeldkonto – Transparenz für Ihr Geld
Werbung Börsenseminare – speziell für Privatanleger. 22. März – 07. Juni. Hier informieren & anmelden!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Henkel buhlt um den Shampoo-Hersteller Vogue. Letztes Jahr hat das Unternehmen bei Wella den Kürzeren gezogen. Ob es diesmal mit einer Übernahme klappt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen