DAX ®11.308,99+0,46%TecDAX ®1.770,44+0,51%Dow Jones17.689,86-0,32%NASDAQ 1004.588,91-0,21%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Branchennews - Automotive (Automobilhersteller)

Rüstungsindustrie: Berlin will neue Vereinbarung mit Paris

02.08.2015 - 14:43 BERLIN (dpa-AFX) - Angesichts der Fusion des Panzerbauers Krauss-Maffei Wegmann mit dem französischen Konkurrenten Nexter sucht die Bundesregierung den Schulterschluss mit Frankreich. Man beabsichtige, eine bilaterale Vereinbarung über Konsultationen zu strategischen rüstungspolitischen Fragestellungen abzuschließen, sagte eine... ...mehr


ROUNDUP/Experte: Billiger Diesel beschleunigt Boom bei Geländewagen

02.08.2015 - 13:35 BERLIN/ESSEN (dpa-AFX) - Billiger Dieselkraftstoff, mehr SUV: Der niedrige Dieselpreis beschleunigt aus Sicht des Branchenexperten Ferdinand Dudenhöffer den Absatzboom bei sportlichen Geländewagen (SUV). Bis zum Jahr 2020 rechnet Dudenhöffer sogar mit einer Million neuzugelassenen SUV in Deutschland - das wären fast doppelt so... ...mehr


WDH/Experte: Billiger Diesel beschleunigt Boom bei Geländewagen

02.08.2015 - 13:17 (In der Überschrift wurde ein Tippfehler entfernt.) BERLIN/ESSEN (dpa-AFX) - Billiges Diesel, mehr SUV: Der niedrige Dieselpreis beschleunigt aus Sicht des Branchenexperten Ferdinand Dudenhöffer den Absatzboom bei sportlichen Geländewagen (SUV). Bis zum Jahr 2020 rechnet Dudenhöffer sogar mit einer Million neuzugelassenen... ...mehr


Experte: Billiges Diesel beschleunigt Boom bei Geländewagen

02.08.2015 - 12:46 BERLIN/ESSEN (dpa-AFX) - Billiges Diesel, mehr SUV: Der niedrige Dieselpreis beschleunigt aus Sicht des Branchenexperten Ferdinand Dudenhöffer den Absatzboom bei sportlichen Geländewagen (SUV). Bis zum Jahr 2020 rechnet Dudenhöffer sogar mit einer Million neuzugelassenen SUV in Deutschland - das wären fast doppelt so viele wie... ...mehr


BMW-Chef rechnet weiter mit guten Wachstumschancen in China

02.08.2015 - 12:36 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der seit kurzem amtierende BMW-Chef Harald Krüger glaubt trotz der jüngsten Probleme in China an gute Wachstumschancen des weltweit größten Absatzmarktes. "Die vergleichsweise niedrige Motorisierung, der wachsende Mittelstand mit hoher Markenaffinität und eine gute Infrastruktur - das sind... ...mehr


Schwacher Euro hilft Topkonzernen: Umsatz deutlich gestiegen

02.08.2015 - 11:04 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Euroschwäche sorgt für Glanz in den Bilanzen deutscher Börsenschwergewichte. Der operative Gewinn der 14 Dax -Konzerne, die bisher Zahlen für April bis Juni vorlegten, stieg um 11 Prozent auf insgesamt 17,5 Milliarden Euro. Der Gesamtumsatz - ohne Banken - legte um 12 Prozent auf 174,4 Milliarden Euro... ...mehr


BMW-Chef: Autobranche muss schneller werden

02.08.2015 - 11:00 MÜNCHEN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Autobranche muss aus Sicht von BMW -Chef Harald Krüger angesichts des digitalen Wandels künftig schneller auf neue Entwicklungen reagieren. Dabei könne sich die Autoindustrie einiges von Internet-Konzernen wie Apple und Google abschauen, wie Krüger der "Frankfurter Allgemeinen... ...mehr


Bremen: Keine Kirchtumpolitik bei Hafenentwicklung

02.08.2015 - 10:55 BREMEN (dpa-AFX) - Die großen norddeutschen Hafenstandorte müssen aus Sicht Bremens im Wettbewerb um Ladung und Reeder kooperieren. Die Hafenentwicklung dürfe nicht als Dorfentwicklung gesehen werden. "Der Fokus muss größer sein. Das ist eine nationale Aufgabe der drei Bundesländer Bremen, Niedersachsen und Hamburg", sagte... ...mehr


'WSJ': Uber in Finanzierungsrunde mit 50 Milliarden Dollar bewertet

02.08.2015 - 10:53 SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber ist in seiner jüngsten Finanzierungsrunde laut einem Zeitungsbericht mit 50 Milliarden Dollar bewertet worden. Die Firma aus San Francisco habe dabei insgesamt rund eine Milliarde Dollar eingesammelt, schrieb das "Wall Street Journal" am späten Freitag unter... ...mehr


ROUNDUP: Weltgrößtes Containerschiff 'MSC Zoe' legt im Hamburger Hafen an

02.08.2015 - 10:50 HAMBURG (dpa-AFX) - Das größte Containerschiff der Welt hat am Samstag im Hamburger Hafen angelegt. Nach einem Wendemanöver auf der Elbe bugsierten Schlepper die 395 Meter lange "MSC Zoe" in den Waltershofer Hafen, wo sie am Containerterminal von Eurogate festmachte. Bei schönstem Sommerwetter verfolgten Hunderte Schaulustige... ...mehr


Größtes Containerschiff der Welt wird in Hamburg getauft

02.08.2015 - 10:47 HAMBURG (dpa-AFX) - Einen Tag nach ihrer Ankunft wird die "MSC Zoe", das größte Containerschiff der Welt, am Sonntag (12.30 Uhr) in Hamburg getauft. Taufpatin und Namensgeberin ist die vierjährige Zoe Vago, eine Enkelin des Firmengründers und MSC-Vorstandsvorsitzenden Gianluigi Aponte. Der Frachter ist der dritte in einer Serie... ...mehr


Daimler-Betriebsratschef will Mitarbeiter mittelfristig absichern

02.08.2015 - 10:43 STUTTGART (dpa-AFX) - Betriebsratschef Michael Brecht will die Mitarbeiter an Daimlers Erfolgssträhne teilhaben lassen. In Deutschland soll es auch mittelfristig einen Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen geben, sagte Brecht der Deutschen Presse-Agentur. "Im Herbst wollen wir diese Diskussion mit Volldampf beginnen und noch... ...mehr


XETRA-NACHBÖRSE/XDAX (22 Uhr): 11.317 (XETRA-Schluss: 11.309) Pkt.

31.07.2015 - 22:17 FRANKFURT (Dow Jones)--Bei einem recht lebhaften Umsatz habe es kaum auffallende Einzelkursbewegungen gegeben, sagte ein Händler von Lang & Schwarz. Daimler hätten nachrichtenlos 0,5 Prozent abgegeben. XDAX* DAX Veränderung 22.00 Uhr 17.35 Uhr 11.317 11.309 +0,1%x% *Der XDAX bildet die Entwicklung des zinsbereinigten... ...mehr


VW-Konzern hat schon alle Piëch-Nachfolger beisammen - bis auf einen

31.07.2015 - 20:04 WOLFSBURG/SALZBURG (dpa-AFX) - Auch 100 Tage nach dem Rücktritt von Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch muss der Volkswagen -Konzern weiter nach einem Nachfolger für den einstigen Konzernpatriarchen suchen. Berthold Huber von der IG Metall führt das Kontrollgremium noch immer kommissarisch. Wie aus VW-Kreisen verlautete, ist eine... ...mehr


Osterloh: VW laufen zu viele Frauen auf Top-Managerposten davon

31.07.2015 - 18:30 WOLFSBURG (dpa-AFX) - Volkswagens Konzernbetriebsratschef Bernd Osterloh hat mit Kritik am VW-Konzern auf den überraschenden Wechsel der Top-Managerin Elke Eller zur Tui reagiert. "Anscheinend ist Volkswagen als technikgetriebenes Unternehmen nach wie vor nicht in der Lage, Frauen auf Top-Positionen langfristig zu binden... ...mehr


Elektroautos legen kräftig zu in Europa - aber auf niedrigem Niveau

31.07.2015 - 17:47 BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Zahl der Elektroautos in der Europäischen Union hat deutlich zugelegt. Im zweiten Quartal wuchsen die Neuzulassungen um mehr als die Hälfte (53 Prozent), wie der europäische Branchenverband Acea am Freitag in Brüssel mitteilte. Der Anteil der Elektroautos am Pkw-Markt ist aber noch sehr gering. So wurden... ...mehr


Passat-Familie rangiert bei Volkswagen weiterhin vor dem Golf

31.07.2015 - 16:47 EMDEN (dpa-AFX) - Der Golf ist im Volkswagen -Konzern so etwas wie das heilige Maskottchen. Doch der Käfer-Nachfolger, der inzwischen schon in siebter Generation vom Band läuft und das VW-Symbol für den Weg zum Weltkonzern ist, hat längst einen großen Konkurrenten bekommen: den VW-Passat. Von der Mittelklasse-Limousine... ...mehr


ROUNDUP 2: EU-Kommission prüft Übernahme von TNT Express durch FedEx genauer

31.07.2015 - 16:44 BRÜSSEL/ATLANTA (dpa-AFX) - Die EU-Kommission prüft die Milliardenfusion der beiden Post-Konkurrenten TNT Express und FedEx genauer. Wenn das US-Unternehmen FedEx wie geplant den niederländischen Rivalen TNT Express übernähme, blieben von derzeit vier großen Paketzustellern in Europa nur noch drei übrig, teilte die... ...mehr


EU nimmt geplante Übernahme von TNT durch FedEx unter die Lupe

31.07.2015 - 16:14 BRÜSSEL (Dow Jones)--Die Europäische Kommission hat eine eingehende Prüfung der geplanten Übernahme von TNT Express durch die FedEx Corp eingeleitet. Die Wettbewerbshüter fürchten, dass die beiden einzigen verbleibenden Konkurrenten, UPS und DHL, nicht genügend Wettbewerbsdruck auf das neu aufgestellte Unternehmen ausüben... ...mehr


DGAP-PVR: Korrektur der Veröffentlichung vom 31.07.2015, 12:00 Uhr MEZ - Grammer AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

31.07.2015 - 16:10 Grammer AG 31.07.2015 16:09 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Korrektur der Veröffentlichung vom 31.07.2015, 12:00 Uhr Grammer AG - Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG... ...mehr


Seite: 12345

Automotive - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
31.07. GRAMMER
WARBURG RESEARCH
positiv
31.07. GRAMMER
DZ BANK
neutral
31.07. GRAMMER
BANKHAUS LAMPE
positiv
31.07. RENAULT
JPMORGAN
neutral
31.07. RENAULT
BARCLAYS
positiv
31.07. GRAMMER
BAADER BANK
positiv
31.07. ELRINGKLINGER
WARBURG RESEARCH
neutral
31.07. BMW
WARBURG RESEARCH
neutral
30.07. RENAULT
NORDLB
negativ
30.07. VOLKSWAGEN VZ
INDEPENDENT RESEA
positiv
zur Analysensuche

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Finanzdienstleister
Konsumgüter
Versicherer
Handel
Nahrungs- & Genussmittel
Internet
Immobilien
Banken
Dienstleistungen
Chemieindustrie
Industrie
Rohstoffe
Automobile
Energie
Werbung
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |+88% GEWINN mit EUR/USD?!
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
Werbung Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im kostenlosen
Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.
Neue Ausgabe hier lesen!
schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 32 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen