DAX ®12.461,91-0,07%TecDAX ®2.583,27-0,76%Dow Jones24.962,48+0,66%NASDAQ 1006.761,85+0,04%
finanztreff.de

Branchennews - Banken

Chart - UNILEVER N.V. CERT.V.AAND. EO-,16

PRESSESPIEGEL/Unternehmen

23.02.2018 - 06:12 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. 50HERTZ - Die Bundesregierung kämpft gegen den Einstieg eines chinesischen Netzbetreibers bei 50Hertz. Ziel der Chinesen ist es, einen Anteil von 20 Prozent zu erwerben. Verkäufer ist der Infrastrukturfonds IFM Investors, der mit 40... ...mehr


Chart - SNAP INC. REGISTERED SHARES A DL -,00001

Kylie Jenner twittert - Aktie von Snapchat-Firma stürzt ab

23.02.2018 - 05:21 NEW YORK (dpa-AFX) - Was ein Tweet eines Reality-TV-Sternchens anrichten kann: Mit der Nachricht, Snapchat nach einem Update nicht mehr zu nutzen, trug Kylie Jenner am Donnerstag erheblich zum Absturz der Aktie der App-Betreiberfirma Snap bei. Der Kurs sank zeitweise um fast acht Prozent, was in Börsenwert etwa 1,7 Milliarden... ...mehr


Chart - AAREAL BANK AG INHABER-AKTIEN O.N.

Immobilienbanker wird Chefkontrolleur der BayernLB

22.02.2018 - 19:08 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der frühere Immobilienbanker Wolf Schumacher wird neuer Aufsichtsratschef der BayernLB. Eine Sprecherin des Finanzministeriums bestätigte am Donnerstag einen entsprechenden Bericht der "Süddeutschen Zeitung" (Freitag). Finanzminister Markus Söder und Sparkassenpräsident Ulrich Netzer hätten sich auf den... ...mehr


Chart - GOLDMAN SACHS GROUP INC., THE REGISTERED SHARES DL -,01

Goldman Sachs sammelt Geld für Einstieg bei Private-Equity ein

22.02.2018 - 16:50 Von Dawn Lim und Laura Kreutzer NEW YORK (Dow Jones)--Die Goldman Sachs Group hat 2,5 Milliarden US-Dollar für Minderheitsbeteiligungen an Private-Equity-Firmen eingeworben. Sie wettet damit auf eine Branche, die zunehmend an Einfluss gewinnt, da immer mehr Unternehmen beschließen, länger privat zu bleiben. Angestrebt worden... ...mehr


Werbung
Chart - WisdomTree U.S. Domestic Economy Fund

Lettische ABLV Banka bittet Staat um Finanzhilfe

22.02.2018 - 16:15 Von Drew Hinshaw RIGA/FRANKFURT (Dow Jones)--Die lettische ABLV Banka hat die Regierung des Landes um eine Finanzhilfe von bis zu 480 Millionen Euro gebeten. Ernests Bernis, Verwaltungsratsvorsitzender und CEO des Instituts, sagte am Donnerstag, man habe sich keiner Geldwäsche schuldig gemacht, es habe aber Regelverstöße... ...mehr


Chart - HSBC HOLDINGS PLC REG. SHS (SPONS.ADRS)/5 DL-,50

HSBC Deutschland wird 2018 wegen hoher Investitionen weniger verdienen

22.02.2018 - 14:31 Von Matthias Goldschmidt FRANKFURT (Dow Jones)--Die Düsseldorfer Bank HSBC Deutschland hat im vergangenen Jahr von Beteiligungsverkäufen und einem etwas höheren Provisionsüberschuss profitiert. Auf der anderen Seite wurde das Ergebnis der HSBC-Tochter durch Abschreibungen und die daraus resultierende höhere Risikovorsorge... ...mehr


EZB: Änderung geldpolitischer Kommunikation bei "nächsten Sitzungen"

22.02.2018 - 13:34 Von Hans Bentzien FRANKFURT (Dow Jones)--Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat bei den Beratungen am 25. Januar 2018 eine Änderung seiner geldpolitischen Kommunikation als verfrüht abgelehnt. Wie aus dem jetzt veröffentlichten Sitzungsprotokoll hervorgeht, waren seine Mitglieder im Hinblick auf die Inflationsaussichten... ...mehr


Chart - WisdomTree U.S. Domestic Economy Fund

EZB sieht bei Geldwäsche nationale Behörden in der Pflicht

22.02.2018 - 13:20 Von Andreas Plecko FRANKFURT (Dow Jones)--Die Europäische Zentralbank (EZB) sieht beim Kampf gegen Geldwäsche die nationalen Behörden in der Pflicht. Die EZB habe nicht die Befugnisse, illegale Aktivitäten aufzudecken, erklärte die Leiterin der EZB-Bankenaufsicht, Daniele Nouy. Dies sei die Aufgabe der nationalen Behörden. "Nur... ...mehr


Chart - BARCLAYS PLC REGISTERED SHARES LS 0,25

ROUNDUP/Barclays hakt Probleme ab: Dividende soll sich verdoppeln

22.02.2018 - 11:51 LONDON (dpa-AFX) - Die britische Großbank Barclays sieht sich nach einem Milliardenverlust im vergangenen Jahr wieder im Aufwind. Dank einer verbesserten Kapitalausstattung können die Anteilseigner 2018 mit einer Rückkehr zu den höheren Dividenden aus der Vergangenheit rechnen, wie das Geldhaus am Donnerstag in London... ...mehr


EZB meldet für 2017 höhere Zins- und Gebühreneinnahmen

22.02.2018 - 10:55 Von Hans Bentzien FRANKFURT (Dow Jones)--Die Europäischen Zentralbank (EZB) hat 2017 einen etwas höheren Jahresüberschuss als im Vorjahr erzielt. Das liegt an gestiegenen Zinseinnahmen aus Währungsreserven und Wertpapierkäufen. Gestiegen sind auch die von den Banken erhobenen Aufsichtsgebühren. Der Überschuss wird an die... ...mehr


Chart - BARCLAYS PLC REGISTERED SHARES LS 0,25

Barclays stellt nach Verlust Verdoppelung der Dividende in Aussicht

22.02.2018 - 09:36 Von Max Colchester LONDON (Dow Jones)--Die britische Bank Barclays ist im abgelaufenen Jahr wegen der Auswirkungen der US-Steuerreform in die roten Zahlen gerutscht. Der Vorsteuergewinn legte deutlich zu, aber nicht so stark wie erhofft, weil ein schwaches Investmentbanking das Ergebnis belastete. Für das laufende Jahr will... ...mehr


Chart - BARCLAYS PLC REGISTERED SHARES LS 0,25

Sonderbelastungen drücken Barclays in die Verlustzone

22.02.2018 - 08:46 LONDON (dpa-AFX) - Die britische Großbank Barclays ist wegen abermals hoher Rechtskosten, Abschreibungen auf den Ausstieg aus dem Afrika-Geschäft und der US-Steuerreform in die roten Zahlen gerutscht. 2017 stand unter dem Strich ein Verlust von 1,9 Milliarden Pfund (2,15 Mrd Euro) nach einem Gewinn von 1,6 Milliarden Pfund im... ...mehr


Neuer Sparkassen-Präsident: 'Strukturen sind so nicht zukunftsfähig'

22.02.2018 - 08:44 BERLIN (dpa-AFX) - Der neue Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes sieht Reformbedarf bei den öffentlich-rechtlichen Kreditinstituten. "Für mich ist klar, dass die Strukturen unserer Verbundunternehmen so nicht zukunftsfähig sind, daran müssen wir arbeiten", sagte Helmut Schleweis dem "Handelsblatt"... ...mehr


Wertschaffung Europäischer Banken gesunken

22.02.2018 - 07:11 WIEN (dpa-AFX) - Die Gewinne der Geldhäuser sind weltweit zum ersten Mal seit fünf Jahren gesunken: "Die Wertschaffung sank von 143 Milliarden Euro im Betrachtungszeitraum 2015 auf 107 Milliarden Euro im Jahr 2016", heißt es in einer Studie der Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG). Besonders europäische Banken... ...mehr


Chart - BAYER AG NAMENS-AKTIEN(SP.ADRS)/1/4O.N.

PRESSESPIEGEL/Unternehmen

22.02.2018 - 06:25 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. GBW - Der Verkauf der bayerischen Wohnungsgesellschaft GBW könnte für die Landesregierung ein politisches Nachspiel haben. Nach Recherchen von Handelsblatt und dem ARD-Magazin Monitor gab es 2012 mehrere Hinweise auf den Verdacht der... ...mehr


Chart - QUIRIN PRIVATBANK AG INHABER-AKTIEN O.N.

DGAP-Adhoc: Quirin Privatbank AG: (deutsch)

21.02.2018 - 20:40 Quirin Privatbank AG: ^ DGAP-Ad-hoc: Quirin Privatbank AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Vorläufiges Ergebnis Quirin Privatbank AG: 21.02.2018 / 20:40 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt... ...mehr


SPD-Experte Lauterbach erwartet Sterben der Privaten Krankenversicherung

21.02.2018 - 17:21 Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--Bis auf wenige Ausnahmen erwartet der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach den Untergang der privaten Krankenversicherungen (PKV). Die PKV plage eine Trias aus ausbleibenden Neumitgliedern, immer älter und teurer werdenden Versicherten und dem Niedrigzins, sagte Lauterbach in Berlin... ...mehr


Chart - BANCO SANTANDER S.A. ACCIONES NOM. EO 0,50

MARKT/Bridgewater fährt Shorts zurück - "sehr positiv"

21.02.2018 - 15:41 Bridgewater fährt nun die Short-Positionen in Europa zurück. Die Short-Quote in Santander hat der Hedge-Fonds auf 0,55 von 0,69 Prozent der Aktien gekappt, die Short-Quote in Telefonica auf 0,48 von 0,55 Prozent. "Bridgewater zweifelt am Erfolg seiner Short-Strategie, und das ist für Europa sehr positiv", sagt ein Händler... ...mehr


US-Außenministerium setzt auf Zusammenarbeit mit Lettland

21.02.2018 - 15:33 (Technische Wiederholung) Von Hans Bentzien FRANKFURT (Dow Jones)--Das US-Außenministerium ist nach eigenen Angaben "zuversichtlich", dass die lettischen Behörden die notwendigen Schritte zur Bewahrung der Integrität des Banken- und Finanzsektors unternehmen werden. In einer Erklärung auf der Website des State Department heißt... ...mehr


US-Außenministerium setzt auf Zusammenarbeit mit Lettland

21.02.2018 - 15:30 Von Hans Bentzien FRANKFURT (Dow Jones)--Das US-Außenministerium ist nach eigenen Angaben "zuversichtlich", dass die lettischen Behörden die notwendigen Schritte zur Bewahrung der Integrität des Banken- und Finanzsektors unternehmen werden. In einer Erklärung auf der Website des State Department heißt es: "Wir haben viele Jahre... ...mehr


Banken - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
22.02. BARCLAYS PLC
CFRA
positiv
22.02. HSBC HLDGS PLC
UBS
neutral
22.02. LLOYDS BKG GRP
SOCIETE GENERALE
positiv
22.02. BARCLAYS PLC
RBC CAPITAL
neutral
22.02. BARCLAYS PLC
UBS
positiv
22.02. DT. PFANDBRIEFBK
COMMERZBANK
positiv
22.02. LLOYDS BKG GRP
JPMORGAN
positiv
22.02. HSBC HLDGS PLC
JPMORGAN
neutral
21.02. HSBC HLDGS PLC
BARCLAYS
neutral
21.02. HSBC HLDGS PLC
SOCIETE GENERALE
neutral
zur Analysensuche

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Internet
Konsumgüter
Banken
Finanzdienstleister
Nahrungs- & Genussmittel
Rohstoffe
Dienstleistungen
Versicherer
Industrie
Chemieindustrie
Handel
Immobilien
Automobile
Energie
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Die einen sehen einen stabilen, nach oben gerichteten, Immobilienmarkt, die anderen sagen, der Immobilienmarkt ist überhitzt und prophezeien einen Preissturz. Was denken Sie?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen