DAX ®10.361,48-0,31%TecDAX ®1.779,13-0,08%Dow Jones18.228,30+0,74%NASDAQ 1004.866,71+1,03%
finanztreff.de
Werbung

Branchennews - Banken

Chart - EUR/USD SPOT

Devisen: Eurokurs erholt sich ein Stück weit

27.09.2016 - 21:06 NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat sich am Dienstag im New Yorker Handel berappelt. Er erholte sich bis auf 1,1222 US-Dollar, nachdem er unter die Marke von 1,12 Dollar gefallen war. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,1220 (Montag: 1,1262) US-Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit... ...mehr


Allianz prüft Verkauf der Oldenburgischen Landesbank

27.09.2016 - 18:19 OLDENBURG/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Allianz denkt über einen Verkauf der Oldenburgischen Landesbank (OLB) nach. Der Versicherungskonzern habe den Vorstand der Bank darüber informiert, dass er "verschiedene strategische Alternativen" für eine teilweise oder vollständige Veräußerung seiner Anteile prüfe, teilte die OLB am Dienstag... ...mehr


L-Bank zieht gegen EZB vor Gericht

27.09.2016 - 18:10 LUXEMBURG (dpa-AFX) - Die baden-württembergische L-Bank zieht als erste europäische Bank gegen die direkte Aufsicht durch die Europäische Zentralbank (EZB) vor Gericht. Am Mittwoch (14.30 Uhr) wird die Klage vor dem Europäischen Gericht in Luxemburg verhandelt. Die Förderbank wehrt sich damit gegen die direkte Unterstellung... ...mehr


Chart - ALLIANZ SE VINK.NAMENS-AKTIEN O.N.

Allianz trennt sich womöglich von Oldenburgischer Landesbank

27.09.2016 - 17:52 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Versicherungskonzern Allianz trennt sich möglicherweise von seinem einzigen Bankengeschäft mit signifikantem Umfang. Die Allianz prüfe "verschiedene strategische Alternativen für die teilweise oder vollständige Reduzierung ihres Anteilsbesitzes" an der Oldenburgische Landesbank, teilte die... ...mehr


Bundesbank/Dombret für weitere Verkleinerung des Bankensektors

27.09.2016 - 17:30 Von Hans Bentzien FRANKFURT/WIEN (Dow Jones)--Deutschlands Bankensektor ist nach Aussage von Bundesbank-Vorstandsmitglied Andreas Dombret weiterhin zu groß. Das liegt seiner Ansicht nach auch daran, dass Banken die politische Unterstützung des Staats genießen. Umso wichtiger sei es, die strukturellen Defizite des Bankensektors... ...mehr


Chart - OLDENBURGISCHE LANDESBANK AG INHABER-AKTIEN O.N.

DGAP-Adhoc: Oldenburgische Landesbank AG: Allianz prüft strategische Optionen für OLB (deutsch)

27.09.2016 - 17:13 Oldenburgische Landesbank AG: Allianz prüft strategische Optionen für OLB Oldenburgische Landesbank AG / Schlagwort(e): Sonstiges 27.09.2016 17:13 Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

WDH/Devisen: Sorgen um europäische Banken belasten Eurokurs

27.09.2016 - 17:10 (im 1. Absatz, 4. Satz wurde ein falsches Wort ersetzt.) FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Dienstag unter 1,12 US-Dollar gefallen. "Die Probleme europäischer Banken und die Verwerfungen an den Aktienmärkten lasten auf dem Euro", sagte Stephan Rieke, Devisenexperte bei der BHF-Bank. Am späten Nachmittag... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Devisen: Sorgen um europäische Banken belasten Eurokurs

27.09.2016 - 17:04 FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Dienstag unter 1,12 US-Dollar gefallen. "Die Probleme europäischer Banken und die Verwerfungen an den Aktienmärkten lasten auf dem Euro", sagte Stephan Rieke, Devisenexperte bei der BHF-Bank. Am späten Nachmittag kostete die europäische Gemeinschaftswährung 1,1192 US-Dollar. Am... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

ANALYSE-FLASH: Citigroup belässt Deutsche Bank auf 'Neutral' - Ziel 13 Euro

27.09.2016 - 15:49 LONDON (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank Citigroup hat die Aktie der Deutschen Bank auf "Neutral" mit einem Kursziel von 13 Euro belassen. Angesichts der noch zu schlichtenden größeren Rechtsstreitigkeiten dürften die Sorgen um die Kapitalausstattung des Geldinstituts nicht nachlassen, schrieb Analyst Andrew Coombs in einer... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Deutsche Bank-Chefvolkswirt kritisiert EZB scharf

27.09.2016 - 15:29 BERLIN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Aus den Reihen der Deutschen Bank hat sich die Kritik an der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) deutlich verschärft. Europa müsse sich fragen, inwieweit die "aggressive, unkonventionelle und völlig unerprobte Geldpolitik der EZB - bis hin zu negativen Zinsen - zur Verschärfung der... ...mehr


Chart - CREDIT SUISSE GROUP AG NAMENS-AKTIEN SF -,04

Credit-Suisse-CEO warnt vor herausforderndem 3. Quartal

27.09.2016 - 15:09 Von John Letzing ZÜRICH (Dow Jones)--Die Credit Suisse Group AG hatte im dritten Quartal einige anhaltende Herausforderungen zu meisten. Das Aktiengeschäft der Investmentbank habe vermutlich nur einen relativ schwachen Beitrag zu den Geschäftszahlen im abgelaufenen Vierteljahr geleistet, sagte Credit-Suisse-CEO Tidjane Thiam... ...mehr


Sparkassen langen selbst beim Basiskonto zu

Sparkassen langen selbst beim Basiskonto zu

27.09.2016 - 15:08 Seit Juni müssen nicht nur Sparkassen, sondern alle Banken sogenannte Basiskonten anbieten. Das sind Girokonten, mit denen man nicht ins Minus rutschen kann. Die Preisunterschiede sind beachtlich. ...mehr


IWF: Industrieländer sollten Kampf für Inflation koordinieren

27.09.2016 - 15:00 Von Hans Bentzien FRANKFURT/WASHINGTON (Dow Jones)--Der Internationale Währungsfonds (IWF) macht sich große Sorgen wegen der weltweit niedrigen Inflation. In einem vorab veröffentlichten Artikel seines aktuellen Weltwirtschaftsberichts fordert der IWF die großen Industrieländer auf, ihre Bemühungen um mehr Inflation zu... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

SPD-Fraktionschef schließt Staatshilfe für Deutsche Bank aus

27.09.2016 - 14:55 BERLIN (Dow Jones)--SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat staatliche Hilfen für die Deutsche Bank ausgeschlossen. "Staatshilfe wird es nach der Banken-Union, die wir beschlossen haben, so auch nicht geben", sagte der SPD-Politiker am Dienstag in Berlin. Oppermann ergänzte: "Jetzt ist erst mal die Bank selber gefordert, die... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Merkel: Kein Kommentar zu möglichen Hilfen für Deutsche Bank

27.09.2016 - 14:28 BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will sich nicht zu möglicher staatlicher Unterstützung für die mit Problemen kämpfende Deutsche Bank äußern. Merkel sagte auf eine entsprechende Frage am Dienstag in Berlin, dass das Institut "ein Teil des deutschen Banken- und Finanzwesens ist und dass wir uns natürlich... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Merkel hält sich zu möglichen Staatshilfen für Deutsche Bank bedeckt

27.09.2016 - 13:51 Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gibt sich zu möglichen Staatshilfen für die Deutsche Bank zugeknöpft. "Darüber hinaus will ich das nicht weiter kommentieren", sagte Merkel am Dienstag in Berlin. Wie für alle Unternehmen wünsche sie sich für die Deutsche Bank eine gute Entwicklung... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

ROUNDUP: Commerzbank will offenbar rund 9000 Stellen und Dividende streichen

27.09.2016 - 13:19 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Commerzbank steht im Zuge ihres geplanten Umbaus vor drastischen Einschnitten. Der neue Vorstandschef Martin Zielke plane in den kommenden Jahren den Abbau von rund 9000 Stellen, hieß es am Dienstag in Finanzkreisen, die damit einen Bericht des "Handelsblatts" bestätigten. Damit wäre fast jeder fünfte... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Union übt sich beim Thema Deutsche Bank in Zurückhaltung

27.09.2016 - 12:19 BERLIN (Dow Jones)--Spitzenpolitiker der Union haben sich auffallend zurückhaltend zu den Vorgängen rund um die Deutsche Bank geäußert. "Wir hatten noch keine Diskussion in der Fraktion darüber", sagte CDU/CSU-Fraktionsgeschäftsführer Michael Grosse-Brömer am Dienstag in Berlin. Die letzten Informationen seien ja auch noch... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

S&P: Staatshilfe für Deutsche Bank wäre wegen Italien sensibles Thema

27.09.2016 - 11:59 Von Hans Bentzien FRANKFURT (Dow Jones)--Der bei Standard & Poor's (S&P) für Länderratings zuständige Moritz Kraemer hätte Verständnis für eine Ablehnung von Staatshilfen für die Deutsche Bank durch Bundeskanzlerin Angela Merkel. "Angesichts der Herausforderungen, die es derzeit in Italien gibt, kann die Kanzlerin jetzt nicht... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

AKTIEN IM FOKUS: Anleger flüchten weiter aus Deutsche Bank und Commerzbank

27.09.2016 - 11:55 FRANKFURT (dpa-AFX) - Harte Zeiten für die Bankenbranche und vor allem für die Aktionäre der Deutschen Bank und der Commerzbank : Jeder Stabilisierungsversuch in den beiden schlechtesten Dax-Werten des laufenden Jahres wird schnell im Keim erstickt - so auch an diesem Dienstag. Mit einem Verlust von über der Hälfte ihres... ...mehr


Banken - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
27.09. DT. BANK
CITIGROUP
neutral
27.09. AAREAL BANK
BERENBERG
neutral
27.09. SANTANDER
DEUTSCHE BANK
positiv
26.09. LLOYDS BKG GRP
GOLDMAN SACHS
negativ
26.09. SOC. GENERALE
KEPLER CHEUVREUX
positiv
26.09. INTESA
GOLDMAN SACHS
neutral
26.09. SANTANDER
JPMORGAN
positiv
23.09. SANTANDER
JEFFERIES
negativ
23.09. BBVA
JEFFERIES
positiv
23.09. INTESA
JEFFERIES
positiv
zur Analysensuche

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Versicherer
Internet
Automobile
Finanzdienstleister
Rohstoffe
Dienstleistungen
Industrie
Konsumgüter
Immobilien
Nahrungs- & Genussmittel
Banken
Handel
Chemieindustrie
Energie
Werbung
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Werbung
Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Rocket Internet verringert Verluste und wird dafür von den Aktionären mit dem Anstieg der Aktie belohnt. Wird sich Rocket Internet fangen können?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Ihr kostenfreies Plus an Börsenwissen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
bietet seinen Mitgliedern sechs Mal im
Jahr ein informatives Anlegermagazin, welches über aussichtsreiche Anlage- und Tradingmöglichkeiten berichtet.

Jetzt kostenlos Mitglied werden