DAX ®12.600,03+0,25%TecDAX ®2.388,16-0,12%Dow Jones22.359,23-0,24%NASDAQ 1005.934,91-0,65%
finanztreff.de

Branchennews - Banken

Chart - DEUTSCHE BOERSE AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Deutsche Börse deckelt Vorstandsgehälter

21.09.2017 - 17:28 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Deutschen Börse hat der Bezahlung des Topmanagements Grenzen gesetzt. Wie der DAX-Konzern mitteilte, führt er eine Obergrenze für die Gesamtvergütung des Vorstands ein. Dies habe der Aufsichtsrat in der Sitzung am Donnerstag beschlossen. Die jährliche Vorstandsvergütung, bestehend aus fixen und... ...mehr


Chart - BNP PARIBAS S.A. ACTIONS PORT. EO 2

Berlin weist Bericht über geplanten Commerzbank-Verkauf zurück

21.09.2017 - 13:56 FRANKFURT (Dow Jones)--Das Bundesfinanzministerium hat einen Bericht zurückgewiesen, wonach ein Zusammenschluss der Commerzbank mit der französischen BNP Paribas favorisiert und ein zeitnaher Ausstieg des Bundes beim Frankfurter Geldhaus zunehmend als realistisch angesehen wird. "Die Berichterstattung in der Wirtschaftswoche... ...mehr


KORREKTUR/EZB stellt Leitfäden zur Lizenzierung von Banken und Fintechs vor

21.09.2017 - 13:01 (Im der um 12.01 Uhr gesendeten Meldung heißt es im letzten Satz irrtümlich, die EZB habe seit Juni vergangenen Jahres 16 Fintechs eine Banklizenz erteilt. Tatsächlich waren es aber nur sechs. Es folgt eine korrigierte Neufassung.) EZB stellt Leitfäden zur Lizenzierung von Banken und Fintechs vor Von Hans Bentzien FRANKFURT... ...mehr


Chart - KKR & CO. L.P. REGISTERED UNITS O.N.

Metro dementiert Bericht über angeblich geplantes Delisting

21.09.2017 - 12:54 Von Olaf Ridder FRANKFURT (Dow Jones)--Der Großhändler Metro reagiert mit einem harten Dementi auf einen Pressebericht, wonach die Unternehmensführung wegen des schwachen Aktienkurses über einen Rückzug von der Börse nachdenkt. Es gebe "keinerlei Vorhaben bezüglich eines Delistings und auch keinerlei Projekte oder Prozesse... ...mehr


Werbung

EZB-Bankenaufsicht bringt Regeln für Fintech-Zulassung auf den Weg

21.09.2017 - 12:34 FRANKFURT (dpa-AFX) - Europas Bankenaufseher wollen den schnell wachsenden Markt junger Finanzfirmen genauer überwachen. Es müsse sichergestellt werden, dass Fintechs, die Bankdienstleistungen anbieten, ordnungsgemäß zugelassen sind und Risiken angemessen abschätzten, erklärte die EZB-Bankenaufsicht am Donnerstag in Frankfurt... ...mehr


EZB fährt Notkredite an griechische Banken zurück

21.09.2017 - 12:17 ATHEN (Dow Jones)--Die Europäische Zentralbank (EZB) hat die Notkredite für Griechenland weiter gesenkt. Damit reagiere die EZB auf die positive Entwicklung bei der Liquditätslage und den privaten Geldflüssen, teilte die griechische Notenbank mit. Der Umfang der Notkredite wird um 300 Millionen auf 33,6 Milliarden Euro gesenkt... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

AKTIEN IM FOKUS: Aussicht auf steigende Zinsen entfesselt Bank-Aktien

21.09.2017 - 12:15 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aussicht auf schneller als gedacht steigende Zinsen in den USA hat am Donnerstag die zuletzt wieder getrübte Stimmung für Bankenaktien aufgehellt. Die Aktien der Commerzbank und der Deutschen Bank waren am späten Vormittag die klaren Favoriten im deutschen Leitindex Dax , der moderat zulegte... ...mehr


EZB stellt Leitfäden zur Lizenzierung von Banken und Fintechs vor

21.09.2017 - 12:01 Von Hans Bentzien FRANKFURT (Dow Jones)--Die Europäische Zentralbank (EZB) hat Leitfäden für die Lizenzierung von Banken und sogenannter Fintechs zur Konsultation gestellt. Sie beschreiben den Prozess der Beantragung einer Banklizenz und ihre Voraussetzungen, darunter speziell mit Blick auf Fintechs. Laut EZB sollen die... ...mehr


Chart - COMDIRECT BANK AG INHABER-AKTIEN O.N.

AKTIE IM FOKUS: Comdirect ziehen an - Petrus Advisers plant Anteilsaufstockung

21.09.2017 - 11:37 FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Comdirect-Aktien sind am Donnerstag angesichts einer denkbaren Anteilsaufstockung durch die Investmentgesellschaft Petrus Advisers auf plus 2,25 Prozent nach oben geschnellt. "Wir werden Aktien zukaufen und auch die 5 Prozent überschreiten", sagte der Mitbegründer von Petrus Advisers, Klaus Umek... ...mehr


EZB entwickelt eigenen unbesicherten Tagesgeldzins

21.09.2017 - 11:34 Von Hans Bentzien FRANKFURT (Dow Jones)--Die Europäische Zentralbank (EZB) will einen eigenen Zinssatz für unbesichertes Tagesgeld schaffen. Nach Mitteilung der EZB soll dieser Zins auf Beschluss des EZB-Rats privat ermittelte Tagesgeldzinssätze (wie den Euribor) ergänzen und "vor 2020" zur Verfügung stehen. Unbesicherte... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

AKTIEN IM FOKUS: Stimmung für Banken schlägt nach Fed-Entscheid ins Positive um

21.09.2017 - 08:38 FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die in den USA noch in diesem Jahr angestrebte weitere Leitzinsanhebung hebt die Stimmung auch für die deutschen Bankenwerte. Aktien der Commerzbank und der Deutschen Bank gehörten am Donnerstag vorbörslich zu den Dax -Favoriten: Auf der Handelsplattform Tradegate verteuerten sie sich gegenüber dem... ...mehr


Chart - BNP PARIBAS S.A. ACTIONS PORT. EO 2

'Wiwo': Berlin favorisiert 'offenbar' Fusion von Commerzbank und BNP Paribas

21.09.2017 - 08:00 DÜSSELDORF/FRANKFURT (dpa-AFX) - In die Diskussion um länderübergreifende europäische Bankenzusammenschlüsse kommt Bewegung: Wie die "Wirtschaftswoche" am Donnerstag unter Berufung auf Finanz- und Politikkreise berichtete, werde "in Berlin offenbar ... ein Zusammenschluss der Commerzbank mit der französischen BNP Paribas "... ...mehr


Chart - DEUTSCHE BANK AG NAMENS-AKTIEN O.N.

ANALYSE-FLASH: HSBC hebt Deutsche Bank auf 'Hold' - Ziel 14 Euro

21.09.2017 - 07:49 LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank HSBC hat die Aktie der Deutschen Bank nach dem deutlichen Kursrückgang seit Veröffentlichung der Zahlen für das zweite Quartal von "Reduce" auf "Hold" hochgestuft, das Kursziel aber auf 14 Euro belassen. Der aktuelle Aktienkurs reflektiere inzwischen die gedämpfte... ...mehr


Bank of Japan hält an geldpolitischem Kurs fest

21.09.2017 - 06:28 Von Megumi Fujikawa TOKIO (Dow Jones)--Die japanische Notenbank hat ihre Geldpolitik unverändert gelassen. Während Zentralbanken rund um den Globus den Ausstieg aus der ultralockeren Geldpolitik vorbereiten, hält die Bank of Japan (BoJ) an ihren aggressiven Simulierungsmaßnahmen fest, mit denen die Inflation angeheizt werden... ...mehr


Chart - BERKSHIRE HATHAWAY INC. REGISTERED SHARES A DL 5

PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen

21.09.2017 - 06:27 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. BANKENAUFSICHT - Die EU-Kommission strebt keine grundlegende Neuordnung der EU-Finanzaufsichtsbehörden an. Der für Finanzmärkte zuständige Vizepräsident Valdis Dombrovskis sagte am Mittwoch in Brüssel, die Kommission wolle die Aufteilung... ...mehr


Chart - AIR BERLIN PLC REGISTERED SHARES EO -,25

PRESSESPIEGEL/Unternehmen

21.09.2017 - 06:12 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. AIR BERLIN - Der Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Matthias Machnig (SPD), hat vor unseriösen Übernahmeinteressenten im Bieterwettstreit um die insolvente Air Berlin gewarnt. Mit Blick auf die entscheidende Sitzung des... ...mehr


Rennen um EU-Bankenaufsicht EBA: Bund wirbt erneut für Frankfurt

21.09.2017 - 05:20 BERLIN (dpa-AFX) - Im Rennen um den künftigen Sitz der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde (EBA) wirbt Deutschland im Schlussspurt erneut um Unterstützung anderer Staaten. Für Frankfurt sprächen die Lage in der Mitte Europas und die optimale Erreichbarkeit von allen wichtigen Finanzstandorten, heißt es im aktuellen... ...mehr


Fed hält sich Zinserhöhung offen und startet Bilanzabbau

20.09.2017 - 20:18 Von Nick Timiraos WASHINGTON (Dow Jones)--Die US-Notenbank hat eine weitere Straffung der Geldpolitik in den nächsten Monaten in Aussicht gestellt. Zwölf von insgesamt 16 Ratsmitgliedern gehen davon aus, dass es bis Jahresende noch eine Zinserhöhung geben wird. Schon im Juni hatte es dieses Verhältnis gegeben. Für 2018 werden... ...mehr


DOKUMENTATION/Begleittext zum Beschluss der US-Notenbank

20.09.2017 - 20:07 Dow Jones Newswires sendet im Anschluss die Erklärung des Offenmarktausschusses (FOMC) der US-Notenbank zum Zinsbeschluss vom 20. September 2017 im Wortlaut. Information received since the Federal Open Market Committee met in July indicates that the labor market has continued to strengthen and that economic activity has been... ...mehr


Chart - COMMERZBANK AG INHABER-AKTIEN O.N.

Unicredit signalisiert Interesse an der Commerzbank - Agentur

20.09.2017 - 19:58 FRANKFURT (Dow Jones)--Die italienische Bank Unicredit ist einem Agenturbericht zufolge an der Commerzbank interessiert. Vertreter des Instituts hätten gegenüber der Bundesregierung Interesse signalisiert, berichtete die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. In dem Bericht hieß... ...mehr


Banken - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
21.09. COMMERZBANK AG
CITIGROUP
positiv
21.09. UNICREDIT
GOLDMAN SACHS
positiv
21.09. DT. BANK
HSBC
neutral
19.09. LLOYDS BKG GRP
JPMORGAN
positiv
19.09. BARCLAYS PLC
JPMORGAN
positiv
18.09. LLOYDS BKG GRP
HSBC
positiv
18.09. BARCLAYS PLC
HSBC
positiv
18.09. BNP PARIBAS
GOLDMAN SACHS
positiv
18.09. CRED.SUISSE GRP
GOLDMAN SACHS
positiv
18.09. BARCLAYS PLC
GOLDMAN SACHS
negativ
zur Analysensuche

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Internet
Energie
Automobile
Rohstoffe
Chemieindustrie
Industrie
Dienstleistungen
Handel
Finanzdienstleister
Immobilien
Konsumgüter
Banken
Nahrungs- & Genussmittel
Versicherer
Werbung
Baufinanzierung bei der Degussa Bank |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank.
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

The rise of Tiger and Dragon:
Die besten Aktien aus China!

Erfahren Sie im neuen Anlegermagazin, bei welchen chinesischen Aktien vielversprechende Zukunftsaussichten bestehen und warum.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Bisher scheinen die Notenbanken das Wachstum der Kryptowährungen zu ignorieren. Würde es Sinn machen, wenn die Notenbanken in Zeiten der abnehmenden Bargeldnutzung eigene Digitalwährungen einführen würden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen