schliessen
Diese Seite empfehlen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter

schliessen
Aktuelle Umfrage
Für welche Partei würden Sie sich entscheiden, wenn heute Bundestagswahl wäre?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
DAX ®11.280,36-1,14%TecDAX ®1.567,61-1,08%Dow Jones18.203,37-0,47%NASDAQ 1004.458,78-0,54%
LYNX Broker
finanztreff.de

Branchennews - Chemieindustrie

MÄRKTE USA/Auf die Rekordjagd folgen Gewinnmitnahmen an Wall Street

03.03.2015 - 22:29 Von Thomas Rossmann NEW YORK (Dow Jones)--Gewinnmitnahmen haben den Handel an der Wall Street am Dienstag dominiert. Nach der Rekordjagd des Vortages machten die Anleger Kasse. Da es keine wichtigen Impulse für den Markt gab und auch US-Konjunkturdaten Mangelware waren, war die Neigung zu Gewinnmitnahmen recht hoch, sagte ein... ...mehr


Umsätze an Terminbörse Eurex gestiegen

03.03.2015 - 20:50 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Umsätze mit Aktienoptionen an der Terminbörse Eurex sind am Dienstag gestiegen. Insgesamt wurden bis 20.00 Uhr 877 409 (Montag: 715 735) Kontrakte gehandelt. Die Zahl der Kaufoptionen (Calls) betrug 380 212 (382 373), die der Verkaufsoptionen (Puts) lag bei 497 197 (333 362). Das Verhältnis von Calls... ...mehr


DGAP-DD: Fresenius SE & Co. KGaA (deutsch)

03.03.2015 - 17:46 DGAP-DD: Fresenius SE & Co. KGaA deutsch Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Schneider Vorname... ...mehr


GNW-News: Actelion's Zulassungsantrag (New Drug Application) für Selexipag (Uptravi) durch die amerikanische FDA angenommen, mit üblicher Überprüfungsdauer

03.03.2015 - 17:35 Actelion's Zulassungsantrag (New Drug Application) für Selexipag (Uptravi) durch die amerikanische FDA angenommen, mit üblicher Überprüfungsdauer Actelion Pharmaceuticals Ltd / Actelion's Zulassungsantrag (New Drug Application) für Selexipag (Uptravi) durch die amerikanische FDA angenommen, mit üblicher Überprüfungsdauer... ...mehr


ANALYSE-FLASH: Commerzbank senkt BASF auf 'Hold' - Ziel bleibt 85 Euro

03.03.2015 - 15:19 FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Commerzbank hat BASF nach Zahlen und einer Analystenkonferenz von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel auf 85 Euro belassen. Angesichts der seit Jahresbeginn starken Entwicklung habe die Aktie inzwischen sein Kursziel erreicht, weitere Schubbringer oder steigende Markterwartungen seien... ...mehr


GNW: MorphoSys AG : Veröffentlichung gem. § 26 Abs.1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

03.03.2015 - 14:01 MorphoSys AG : Veröffentlichung gem. § 26 Abs.1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung MorphoSys AG / MorphoSys AG : Veröffentlichung gem. § 26 Abs.1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung . Verarbeitet und übermittelt durch NASDAQ OMX Corporate Solutions. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent... ...mehr


ANALYSE-FLASH: Bernstein hebt Ziel für BASF auf 97 Euro - 'Outperform'

03.03.2015 - 13:50 NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat das Kursziel für BASF nach Zahlen von 92 auf 97 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Nach dem starken vierten Quartal 2014 rechne er auch in 2015 und 2016 mit fortgesetztem Wachstum, schrieb Analyst Jeremy Redenius in einer Studie vom... ...mehr


Royal Dutch Shell bietet Aktionären Scrip Dividend

03.03.2015 - 13:00 Von Michael Amon DEN HAAG (Dow Jones)--Der britisch-niederländische Energiekonzern Royal Dutch Shell bietet seinen Aktionären angesichts des Ölpreisverfalls die Option einer Dividende in Form von Unternehmensanteilen statt Bargeld. Die sogenannte Scrip Dividend wird von Ölkonzernen in Zeiten niedriger Rohstoffpreise oftmals... ...mehr


AKTIE IM FOKUS: Starkes Schlussquartal hievt Darmstädter Merck auf Rekordhoch

03.03.2015 - 12:43 FRANKFURT (dpa-AFX) - Keine positiven Überraschungen für 2015, dafür aber ein gut gelaufenes Geschäftsjahr - diese Mischung hat am Dienstag gereicht, um Aktien des Darmstädter Pharma- und Spezialchemiekonzerns Merck weiter Auftrieb zu bescheren. Zeitweise wurden die Papiere des Dax-Konzerns sogar auf ein Rekordhoch... ...mehr


ROUNDUP 2: China & Co. für Darmstädter Merck erstmals wichtigste Märkte

03.03.2015 - 12:36 (Aussagen aus der Pressekonferenz) DARMSTADT (dpa-AFX) - Der Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck hängt immer stärker von aufstrebenden Industrienationen ab. Der Anteil der Wachstumsmärkte in Asien und Lateinamerika am Umsatz war im vergangenen Jahr erstmals der größte Brocken in der Konzernbilanz, noch vor Europa... ...mehr


ROUNDUP 2: Evonik profitiert von Preiserholung - Zuversicht für 2015

03.03.2015 - 11:39 (neu: Aussagen aus Pressekonferenz, Analysten, Aktienkurs) ESSEN (dpa-AFX) - Der Spezialchemiekonzern Evonik hat 2014 von einer schrittweisen Erholung der Preise von Kernprodukten profitiert und will im laufenden Jahr wieder wachsen. "Nach zwei Jahren mit rückläufigen Ergebnissen wollen wir beim operativen Ergebnis zu... ...mehr


AKTIE IM FOKUS: Evonik klettern auf höchsten Stand seit 2013

03.03.2015 - 11:06 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Rückkehr von Evonik auf den Wachstumspfad hat die Aktie des Spezialchemiekonzerns am Dienstag auf den höchsten Stand seit Juni 2013 getrieben. Händler verwiesen auch auf den "leicht positiv" eingestuften Ausblick als Katalysator für weitere Kursgewinne. Das Evonik-Papier kletterte mit plus 1,61... ...mehr


WDH/ROUNDUP: China & Co. für Merck erstmals wichtigste Märkte - Ausblick schwach

03.03.2015 - 10:26 (Wortausfall im 5. Absatz im letzten Satz ergänzt) DARMSTADT (dpa-AFX) - Der Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck hängt immer stärker von den aufstrebenden Industrienationen ab. Der Anteil der Schwellenländer wie China und Brasilien am Umsatz war im vergangenen Jahr erstmals der größte Brocken in der... ...mehr


ROUNDUP: Evonik profitiert von Preiserholung - Zuversicht für 2015

03.03.2015 - 09:47 ESSEN (dpa-AFX) - Der Spezialchemiekonzern Evonik hat 2014 von einer schrittweisen Erholung der Preise von Kernprodukten profitiert und will im laufenden Jahr wieder wachsen. "Nach zwei Jahren mit rückläufigen Ergebnissen wollen wir beim operativen Ergebnis zu Wachstum zurückkehren", sagte Konzernchef Klaus Engel am Dienstag... ...mehr


ROUNDUP: China & Co. für Merck erstmals wichtigste Märkte - Ausblick enttäuscht

03.03.2015 - 09:41 DARMSTADT (dpa-AFX) - Der Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck hängt immer stärker von den aufstrebenden Industrienationen ab. Der Anteil der Schwellenländer wie China und Brasilien am Umsatz war im vergangenen Jahr erstmals der größte Brocken in der Konzernbilanz, noch vor Europa. Vor allem das Krebsmedikament Erbitux... ...mehr


KORREKTUR: Merck stellt nach solidem Quartal nur vorsichtige Prognose

03.03.2015 - 07:33 (In der um 7:24 Uhr gesendeten Meldung "Merck stellt nach solidem Quartal nur vorsichtige Prognose" muss es im fünften Satz des ersten Absatzes heißen, dass die Merck KGaA für 2015 (NICHT 2014) vorsichtig bleibt. Es folgt die korrigierte Fassung.) Merck stellt nach solidem Quartal nur vorsichtige Prognose Von Heide... ...mehr


Schwellenländer geben Darmstädter Merck Auftrieb

03.03.2015 - 07:31 DARMSTADT (dpa-AFX) - Ein starkes Wachstum in den Schwellenländern hat beim Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck im vergangenen Jahr das Geschäft noch etwas kräftiger angekurbelt als erwartet. Der Umsatz ohne Lizenz- und Provisionseinnahmen kletterte im Vergleich zu 2013 um 5,5 Prozent auf 11,29 Milliarden Euro, wie das... ...mehr


Merck stellt nach solidem Quartal nur vorsichtige Prognose

03.03.2015 - 07:24 Von Heide Oberhauser-Aslan DARMSTADT (Dow Jones)--Ein großer Zukauf in der Chemiesparte, organisches Wachstum sowie Sparmaßnahmen haben dem Pharma- und Spezialchemiekonzern Merck zu einem soliden vierten Quartal verholfen. Zudem profitierte der Konzern von günstigen Währungskursen. Die Jahresprognosen für Umsatz und operatives... ...mehr


Evonik profitiert von Preiserholung - Zuversicht für 2015

03.03.2015 - 07:24 ESSEN (dpa-AFX) - Der Spezialchemiekonzern Evonik hat 2014 von einer schrittweisen Erholung der Preise von Kernprodukten profitiert. Der Umsatz legte aber insbesondere dank höherer Absatzmengen um zwei Prozent auf 12,9 Milliarden Euro zu, wie der MDax-Konzern am Dienstag in Essen mitteilte. Beim Gewinn ergab sich aber rein... ...mehr


Evonik verdient im 4. Quartal mehr als erwartet

03.03.2015 - 07:15 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Spezialchemiekonzern Evonik hat im vierten Quartal etwas mehr verdient und umgesetzt als am Markt erwartet. Das bereinigte operative Ergebnis EBITDA stieg um 18 Prozent auf 442 Millionen Euro, der Umsatz legte um 4 Prozent auf 3,226 Milliarden Euro zu. Analysten hatten im Konsens mit einem bereinigten... ...mehr


Seite: 12345

Chemie - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
16:09 SGL CARBON
KEPLER CHEUVREUX
negativ
14:09 BAYER
BERNSTEIN RESEARC
positiv
11:55 FUCHS PETRO.
BANKHAUS LAMPE
negativ
11:29 HENKEL
BERNSTEIN RESEARC
positiv
11:27 BASF NA
CITIGROUP
positiv
10:45 BASF NA
CITIGROUP
positiv
10:41 BASF NA
COMMERZBANK
neutral
09:47 SGL CARBON
COMMERZBANK
neutral
09:10 BASF NA
BARCLAYS
positiv
08:58 BASF NA
BERNSTEIN RESEARC
positiv
zur Analysensuche

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Rohstoffe
Energie
Industrie
Banken
Finanzdienstleister
Chemieindustrie
Automobile
Dienstleistungen
Immobilien
Handel
Versicherer
Konsumgüter
Internet
Nahrungs- & Genussmittel
Werbung
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung

Praxisratgeber Börse: eine Publikation der Börse Stuttgart für den interessierten Privatanleger.

Jetzt kostenlos bestellen!