DAX ®10.694,30-0,41%TecDAX ®1.496,59+0,58%Dow Jones17.164,90-1,45%NASDAQ 1004.148,43-0,79%
LYNX Broker
finanztreff.de

Branchennews - Chemieindustrie

MÄRKTE USA/Schwaches US-BIP bringt die Wall Street unter Druck

30.01.2015 - 22:20 Von Thomas Rossmann Enttäuschende US-Wachstumsdaten haben zum Wochenausklang die Stimmung an der Wall Street verhagelt. So ist das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der USA im vierten Quartal des vergangenen Jahres nur um 2,6 Prozent gewachsen, während Volkswirte einen Anstieg um 3,2 Prozent erwartet hatten. Damit hat sich das Tempo... ...mehr


DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Fresenius SE & Co. KGaA (deutsch)

30.01.2015 - 19:27 Fresenius SE & Co. KGaA: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 26a WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Fresenius SE & Co. KGaA / Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte 30.01.2015 19:27 Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 26a WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service... ...mehr


Conti schließt milliardenschwere Veyance-Übernahme ab

30.01.2015 - 17:14 Von Ilka Kopplin Continental hat die milliardenschwere Übernahme des Zulieferers Veyance abgeschlossen. Zuvor hatte auch die brasilianische Kartellbehörde CADE unter Auflagen dem Deal zugestimmt, teilte Conti am Freitag mit. "Veyance wird sofort einen positiven Beitrag zum Konzernergebnis liefern", sagte Vorstandschef Elmar... ...mehr


GNW: MorphoSys AG : Veröffentlichung gem. §26a WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

30.01.2015 - 16:00 MorphoSys AG : Veröffentlichung gem. §26a WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung MorphoSys AG / MorphoSys AG : Veröffentlichung gem. §26a WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung . Verarbeitet und übermittelt durch NASDAQ OMX Corporate Solutions. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich... ...mehr


ROUNDUP: Generika-Konkurrenz und Dollarstärke werfen Eli Lilly weiter zurück

30.01.2015 - 15:31 (Mehr Details zu Währungseffekten) INDIANAPOLIS (dpa-AFX) - Konkurrenz für wichtige Medikamente und der starke Dollar verderben dem US-Pharmakonzern Eli Lilly weiter das Geschäft. Im vierten Quartal 2014 sackte der Umsatz im Jahresvergleich um 12 Prozent auf 5,1 Milliarden US-Dollar ab, wie das Unternehmen am Freitag... ...mehr


Niedriger Ölpreis belastet Chevron nicht so stark wie erwartet

30.01.2015 - 15:20 Von Chelsey Dulaney Der US-Ölkonzern Chevron wurde im vierten Quartal wie die gesamte Branche vom rapiden Verfall der Ölpreise belastet - allerdings nicht so stark wie befürchtet. Der Konzern konnte mit einem starken Raffineriegeschäft und dem Verkauf von Unternehmensteilen gegensteuern. Der Gewinn sank im Quartal auf 3,5 von... ...mehr


DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (deutsch)

30.01.2015 - 15:16 Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 26a WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA / Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte 30.01.2015 15:16 Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 26a WpHG, übermittelt... ...mehr


DGAP-Stimmrechte: Symrise AG (deutsch)

30.01.2015 - 15:15 Symrise AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Symrise AG 30.01.2015 15:15 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. 1. Die Sun Life Financial (U.S.)... ...mehr


DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Evotec AG (deutsch)

30.01.2015 - 14:52 Evotec AG: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 26a WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Evotec AG / Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte 30.01.2015 14:52 Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 26a WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den... ...mehr


Generika-Konkurrenz und Dollarstärke werfen Eli Lilly zurück - Ausblick gesenkt

30.01.2015 - 13:50 INDIANAPOLIS (dpa-AFX) - Konkurrenz für wichtige Medikamente und der starke Dollar verderben dem US-Pharmakonzern Eli Lilly weiter das Geschäft. Im vierten Quartal 2014 sackte der Umsatz im Jahresvergleich um 12 Prozent auf 5,1 Milliarden Dollar ab, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Das ist deutlicher als von... ...mehr


Rhön Klinikum investiert 2015 vier Millionen in Forschung

30.01.2015 - 13:48 Von Natali Schwab Der Gesundheitsdienstleister Rhön Klinikum will im laufenden Jahr vier Millionen Euro in Forschungsaktivitäten stecken. Das Forschungs- und Innovationsprogramm umfasst Vorhaben über alle fünf Standorte des Konzerns, wie Rhön mitteilte. Insgesamt finanziert das Unternehmen 61 Einzelprojekte. Einer der... ...mehr


DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: STADA Arzneimittel AG (deutsch)

30.01.2015 - 12:46 STADA Arzneimittel AG: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 26a WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung STADA Arzneimittel AG / Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte 30.01.2015 12:45 Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 26a WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der... ...mehr


DGAP-Stimmrechte: Linde AG (deutsch)

30.01.2015 - 10:37 Linde AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Linde AG 30.01.2015 10:37 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Stimmrechte: Veröffentlichung gemäß §... ...mehr


DGAP-Stimmrechte: LANXESS Aktiengesellschaft (deutsch)

30.01.2015 - 10:24 LANXESS Aktiengesellschaft: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung LANXESS Aktiengesellschaft 30.01.2015 10:24 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich... ...mehr


GNW-News: Santhera erweitert Geschäftsleitung und ernennt Chief Commercial Officer

30.01.2015 - 07:15 Santhera erweitert Geschäftsleitung und ernennt Chief Commercial Officer Santhera Pharmaceuticals Holding AG / Santhera erweitert Geschäftsleitung und ernennt Chief Commercial Officer . Verarbeitet und übermittelt durch NASDAQ OMX Corporate Solutions. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Source... ...mehr


MÄRKTE USA/Wall Street verzeichnet kräftige Erholung

29.01.2015 - 22:22 Von Thomas Rossmann Nach anfänglichen Verlusten haben die Kurse an der Wall Street am Donnerstag doch noch den Weg nach oben angetreten und mit einem kräftigen Plus geschlossen. Eine Reihe überzeugender Quartalszahlen und vor allem die deutlichen Aufschläge bei Boeing und McDonald's ließen den Dow-Jones-Index nach den Abgaben... ...mehr


DGAP-News: H&R AG: Thierry Chevrier wechselt in die Hansen & Rosenthal KG (deutsch)

29.01.2015 - 21:29 H&R AG: Thierry Chevrier wechselt in die Hansen & Rosenthal KG DGAP-News: H&R AG / Schlagwort(e): Personalie/Sonstiges H&R AG: Thierry Chevrier wechselt in die Hansen & Rosenthal KG 29.01.2015 / 21:29 Pressemitteilung H&R AG: Thierry Chevrier wechselt in die Hansen & Rosenthal KG Salzbergen, 29. Januar 2015. Der... ...mehr


DGAP-Adhoc: H&R AG: Thierry Chevrier wechselt in die Hansen & Rosenthal KG (deutsch)

29.01.2015 - 21:07 H&R AG: Thierry Chevrier wechselt in die Hansen & Rosenthal KG H&R AG / Schlagwort(e): Personalie/Sonstiges 29.01.2015 21:07 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Ad hoc - Mitteilung... ...mehr


ROUNDUP: Weiterer Ebola-Impfstoff im Test gut verträglich

29.01.2015 - 18:21 OXFORD (dpa-AFX) - Ein weiterer Ebola-Impfstoff ist nach Forscherangaben gut verträglich und aktiviert das Immunsystem. Er wurde an 60 gesunden Freiwilligen getestet. Die Zahl der Antikörper gegen Ebola sei nach der Impfung deutlich gestiegen, schreiben die Forscher um Adrian Hill von der britischen Universität Oxford im "New... ...mehr


INTERVIEW/Wacker-Chemie-CFO ist für 2015 vorsichtig optimistisch

29.01.2015 - 17:48 Von Heide Oberhauser-Aslan Der Finanzvorstand der Wacker Chemie gibt sich nach einem guten Geschäftsjahr 2014 vorsichtig optimistisch für das laufende Jahr. Vor allem im Polysiliziumgeschäft sieht Joachim Rauhut aber noch große Unsicherheiten. Eine konkrete Jahresprognose wagte der Manager noch nicht. Ich gehe davon aus dass... ...mehr


Seite: 12345

Chemie - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
30.01. WACKER CHEM.
UBS
positiv
30.01. Givaudan SA
KEPLER CHEUVREUX
positiv
30.01. SGL CARBON
NORDLB
neutral
30.01. WACKER CHEM.
INDEPENDENT RESEA
neutral
30.01. WACKER CHEM.
COMMERZBANK
positiv
29.01. WACKER CHEM.
NORDLB
neutral
29.01. LANXESS
BANKHAUS LAMPE
neutral
29.01. SGL CARBON
BANKHAUS LAMPE
negativ
29.01. LANXESS
INDEPENDENT RESEA
positiv
29.01. WACKER CHEM.
NOMURA
positiv
zur Analysensuche

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Rohstoffe
Immobilien
Chemieindustrie
Internet
Nahrungs- & Genussmittel
Automobile
Konsumgüter
Industrie
Handel
Dienstleistungen
Versicherer
Finanzdienstleister
Banken
Energie
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
Werbung

Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im
kostenlosen Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.

Neue Ausgabe hier lesen!