DAX ®10.737,87+0,25%TecDAX ®1.488,00-0,74%Dow Jones17.416,85+1,31%NASDAQ 1004.181,35+0,99%
LYNX Broker
finanztreff.de

Branchennews - Chemieindustrie

GNW-News: Santhera erweitert Geschäftsleitung und ernennt Chief Commercial Officer

30.01.2015 - 07:15 Santhera erweitert Geschäftsleitung und ernennt Chief Commercial Officer Santhera Pharmaceuticals Holding AG / Santhera erweitert Geschäftsleitung und ernennt Chief Commercial Officer . Verarbeitet und übermittelt durch NASDAQ OMX Corporate Solutions. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Source... ...mehr


MÄRKTE USA/Wall Street verzeichnet kräftige Erholung

29.01.2015 - 22:22 Von Thomas Rossmann Nach anfänglichen Verlusten haben die Kurse an der Wall Street am Donnerstag doch noch den Weg nach oben angetreten und mit einem kräftigen Plus geschlossen. Eine Reihe überzeugender Quartalszahlen und vor allem die deutlichen Aufschläge bei Boeing und McDonald's ließen den Dow-Jones-Index nach den Abgaben... ...mehr


DGAP-News: H&R AG: Thierry Chevrier wechselt in die Hansen & Rosenthal KG (deutsch)

29.01.2015 - 21:29 H&R AG: Thierry Chevrier wechselt in die Hansen & Rosenthal KG DGAP-News: H&R AG / Schlagwort(e): Personalie/Sonstiges H&R AG: Thierry Chevrier wechselt in die Hansen & Rosenthal KG 29.01.2015 / 21:29 Pressemitteilung H&R AG: Thierry Chevrier wechselt in die Hansen & Rosenthal KG Salzbergen, 29. Januar 2015. Der... ...mehr


DGAP-Adhoc: H&R AG: Thierry Chevrier wechselt in die Hansen & Rosenthal KG (deutsch)

29.01.2015 - 21:07 H&R AG: Thierry Chevrier wechselt in die Hansen & Rosenthal KG H&R AG / Schlagwort(e): Personalie/Sonstiges 29.01.2015 21:07 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Ad hoc - Mitteilung... ...mehr


ROUNDUP: Weiterer Ebola-Impfstoff im Test gut verträglich

29.01.2015 - 18:21 OXFORD (dpa-AFX) - Ein weiterer Ebola-Impfstoff ist nach Forscherangaben gut verträglich und aktiviert das Immunsystem. Er wurde an 60 gesunden Freiwilligen getestet. Die Zahl der Antikörper gegen Ebola sei nach der Impfung deutlich gestiegen, schreiben die Forscher um Adrian Hill von der britischen Universität Oxford im "New... ...mehr


INTERVIEW/Wacker-Chemie-CFO ist für 2015 vorsichtig optimistisch

29.01.2015 - 17:48 Von Heide Oberhauser-Aslan Der Finanzvorstand der Wacker Chemie gibt sich nach einem guten Geschäftsjahr 2014 vorsichtig optimistisch für das laufende Jahr. Vor allem im Polysiliziumgeschäft sieht Joachim Rauhut aber noch große Unsicherheiten. Eine konkrete Jahresprognose wagte der Manager noch nicht. Ich gehe davon aus dass... ...mehr


Chemie-Tarifverhandlungen gehen Ende Februar auf Bundesebene weiter

29.01.2015 - 16:00 KARLSRUHE (dpa-AFX) - Die Tarifverhandlungen für die rund 550 000 Beschäftigten in der Chemieindustrie gehen nach mehreren regionalen Runden Ende Februar auf Bundesebene weiter. Am Donnerstag wurden auch im Südwesten Gespräche ohne Ergebnis abgebrochen. Der nächste Termin ist am 24. Februar in Kassel. Die Gewerkschaft IG... ...mehr


Tarifverhandlungen in der Chemiebranche ohne Ergebnis vertagt

29.01.2015 - 15:21 KARLSRUHE (dpa-AFX) - Die Tarifverhandlungen für die Chemiebranche im Südwesten sind am Donnerstag ohne Ergebnis abgebrochen worden. Die Gespräche werden künftig auf Bundesebene weitergeführt. "Wir haben auf einen weiteren Aufschwung gehofft, der nicht kam. Wir müssen jetzt allen Unternehmen eine Perspektive bieten, damit sie... ...mehr


Niedriger Ölpreis hilft Dow Chemical - Erwartungen übertroffen

29.01.2015 - 13:50 MIDLAND (dpa-AFX) - Der US-Chemiekonzern Dow Chemical hat im Schlussquartal vom niedrigen Ölpreis profitiert. Dennoch ging der Gewinn im Jahresvergleich kräftig zurück. Wie der BASF-Konkurrent am Donnerstag in Midland mitteilte, sank der Gewinn im Berichtszeitraum insgesamt auf 734 (Vorjahr: 963) Millionen US-Dollar. Vor... ...mehr


ROUNDUP: Konzernumbau belastet Qiagen - US-Preiskampf wird unwichtiger

29.01.2015 - 13:41 VENLO/HILDEN (dpa-AFX) - Nach einem Konzernumbau und einer langen Preisschlacht in den USA will das Biotechnologie-Unternehmen Qiagen im laufenden Jahr wieder kräftiger zulegen. Die Belastung durch den Preisverfall bei HPV-Tests, die bei der Vorsorge gegen Gebärmutterhalskrebs helfen sollen, werde nach 2015 immer weniger ins... ...mehr


K+S-Konkurrent Potash profitiert im Schlussquartal von starker Nachfrage

29.01.2015 - 12:54 SASKATOON (dpa-AFX) - Der weltgrößte Düngemittelproduzent Potash hat im Schlussquartal von einer starken Nachfrage profitiert und Umsatz und Gewinn kräftig gesteigert. Der Gewinn legte im vierten Quartal auf 407 (Vorjahreszeitraum: 230) Millionen US-Dollar zu, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Je Aktie waren das 49... ...mehr


DGAP-Stimmrechte: LANXESS Aktiengesellschaft (deutsch)

29.01.2015 - 12:46 LANXESS Aktiengesellschaft: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung LANXESS Aktiengesellschaft 29.01.2015 12:46 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich... ...mehr


Roche erhöht Umsatz in Deutschland

29.01.2015 - 11:23 Dank guter Geschäfte mit Krebs- und Arthritis-Medikamenten hat der schweizerische Pharmakonzern Roche seinen Umsatz in Deutschland im vergangenen Jahr gesteigert. Er erhöhte sich um 7,8 Prozent auf knapp 5,6 Milliarden Euro, wie die deutsche Tochter mitteilte. Das Pharmageschäft verbesserte sich dabei dank neuer Produkte um 9,2... ...mehr


ROUNDUP: Starker Franken bremst Symrise-Konkurrenten Givaudan aus

29.01.2015 - 10:33 (Neu: Aussagen zur Frankenfreigabe) GENF (dpa-AFX) - Die starke heimische Währung lässt den Schweizer Aromen- und Duftstoffhersteller Givaudan auf der Stelle treten. Im Gesamtjahr 2014 blieb der Umsatz mit einem Miniplus von 0,8 Prozent auf 4,4 Milliarden Franken praktisch unbewegt, wie der Konzern am Donnerstag... ...mehr


ROUNDUP: IG Metall startet Warnstreiks

29.01.2015 - 10:21 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die IG Metall setzt im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie auch in Bayern auf Warnstreiks. Hunderte Beschäftigte haben am Donnerstag mit Ende der Friedenspflicht mit ersten Aktionen begonnen. Den Auftakt machten um Mitternacht, unmittelbar nach Ende der Friedenspflicht, die Mitarbeiter der... ...mehr


ROUNDUP: Hedgefonds Elliott steigt bei Werkzeugmaschinenbauer DMG Mori Seiki ein

29.01.2015 - 10:02 BIELEFELD (dpa-AFX) - Nach dem Übernahmeangebot des japanischen Partnerkonzerns für den Werkzeugmaschinenbauer DMG Mori Seiki spekuliert der US-Hedgefonds Elliott offenbar auf einen Preisaufschlag. Milliardär Paul Singer hat sich mit dem von ihm geführten Fonds einen Anteil von mindestens 3 Prozent an dem ehemals unter... ...mehr


ROUNDUP: Wacker Chemie mit kräftigem Umsatz- und Gewinnsprung

29.01.2015 - 09:25 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Wacker Chemie hat im vergangenen Jahr dank einer starken Nachfrage und höherer Preise kräftig zugelegt. "Unser Geschäft hat sich im vierten Quartal gut entwickelt", sagte Konzernchef Rudolf Staudigl am Donnerstag in München. Die Nachfrage sei in allen Bereichen "deutlich höher" als sonst zum Jahresende... ...mehr


Chemiekonzern Evonik steckt Geld in finnisches Start-up

29.01.2015 - 09:21 Der Chemiekonzern Evonik beteiligt sich an einem finnischen Start-up. Das Essener Unternehmen hat einen unbekannten Betrag in die Nanocomp Oy gesteckt und dafür einen Minderheitsanteil erworben. Das Unternehmen aus Lehmo ist ein Hersteller optischer Komponenten. Innovationen von Nanocomp erlauben es, Eigenschaften von Licht zu... ...mehr


Shell verdient trotz Ölpreisverfall mehr

29.01.2015 - 08:24 Von Justin Scheck und Rory Gallivan LONDON--Der britisch-niederländische Öl-, Gas- und Energiekonzern Royal Dutch Shell hat sich erfolgreich gegen den Verfall der Ölpreise gestemmt. Trotz der Halbierung der Preise hat das Unternehmen seinen Quartalsgewinn zu Wiederbeschaffungskosten auf 4,2 von 2,2 Milliarden US-Dollar fast... ...mehr


Starker Franken bremst Symrise-Konkurrenten Givaudan aus

29.01.2015 - 07:58 GENF (dpa-AFX) - Die starke heimische Währung lässt den Schweizer Aromen- und Duftstoffhersteller Givaudan auf der Stelle treten. Im Gesamtjahr 2014 blieb der Umsatz mit einem Miniplus von 0,8 Prozent auf 4,4 Milliarden Franken praktisch unbewegt, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Ohne Währungseffekte, also die... ...mehr


Seite: 12345

Chemie - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
29.01. WACKER CHEM.
NORDLB
neutral
29.01. LANXESS
BANKHAUS LAMPE
neutral
29.01. SGL CARBON
BANKHAUS LAMPE
negativ
29.01. LANXESS
INDEPENDENT RESEA
positiv
29.01. WACKER CHEM.
NOMURA
positiv
29.01. HENKEL
BERENBERG
positiv
29.01. WACKER CHEM.
HAUCK & AUFHÄUSER
negativ
29.01. SGL CARBON
KEPLER CHEUVREUX
negativ
29.01. LANXESS
KEPLER CHEUVREUX
negativ
29.01. WACKER CHEM.
COMMERZBANK
positiv
zur Analysensuche

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Rohstoffe
Immobilien
Chemieindustrie
Nahrungs- & Genussmittel
Industrie
Automobile
Konsumgüter
Handel
Internet
Dienstleistungen
Versicherer
Finanzdienstleister
Banken
Energie
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |+88% GEWINN mit EUR/USD?! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
Werbung

Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im
kostenlosen Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.

Neue Ausgabe hier lesen!