DAX ®12.747,82-0,00%TecDAX ®2.838,78+0,10%S&P FUTURE3.002,30-0,14%Nasdaq 100 Future7.937,25-0,14%
finanztreff.de

Branchennews - Finanzdienstleister

SANTANDER
Chart - SANTANDER

Santander verkauft Aktiva in Puerto Rico für 1,1 Milliarden Dollar SANTANDER 3,94 -0,75%

22.10.2019 - 10:17 Von Pietro Lombardi BARCELONA (Dow Jones)--Banco Santander verkauft ihre Aktivitäten für Privat- und Geschäftskunden in Puerto Rico an die FirstBank Puerto Rico für rund 1,1 Milliarden Dollar. Die Transaktion soll 5 bis 6 Basispunkte zur Kernkapitalquote beitragen und keinen wesentlichen Einfluss auf den Nettogewinn haben... ...mehr


EZB: Euroraum-Banken lockern Unternehmenskreditstandards im 3Q

22.10.2019 - 10:04 Von Hans Bentzien FRANKFURT (Dow Jones)--Die Banken des Euroraums haben ihre Standards bei der Kreditvergabe an Unternehmen im dritten Quartal 2019 entgegen ihren eigenen früheren Erwartungen etwas gelockert. Wie aus dem aktuellen Quartalsbericht zur Kreditvergabe der Europäischen Zentralbank (EZB) hervorgeht, lag das vor allem... ...mehr


UBS GROUP AG SF -,10
Chart - UBS GROUP AG      SF -,10

ROUNDUP: UBS verdient deutlich weniger - Ergebnis aber besser als erwartet

22.10.2019 - 08:07 ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Handelskriege und die daraus folgenden Unsicherheiten für die Weltwirtschaft sowie die niedrigen Zinsen haben der UBS im dritten Quartal zugesetzt. Der Gewinn sank in den drei Monaten bis Ende September um 16 Prozent auf 1,05 Milliarden US-Dollar (941 Mio Euro), wie die Schweizer Großbank am Dienstag in... ...mehr


UBS GROUP AG SF -,10
Chart - UBS GROUP AG      SF -,10

WDH/Handelskriege und niedrige Zinsen belasten: UBS verdient deutlich weniger

22.10.2019 - 07:17 (Das letzte Wort wurde berichtigt: belasten.) ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Handelskriege und die daraus folgenden Unsicherheiten für die Weltwirtschaft sowie die niedrigen Zinsen haben der UBS im dritten Quartal zugesetzt. Der Gewinn sank in den drei Monaten bis Ende September um 16 Prozent auf 1,05 Milliarden US-Dollar (941... ...mehr


Werbung
UBS GROUP AG SF -,10
Chart - UBS GROUP AG      SF -,10

UBS verdient dank Einsparungen mehr als erwartet

22.10.2019 - 07:12 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Schweizer Großbank UBS hat im dritten Quartal zwar unter dem niedrigen Zinsniveau sowie den anhaltenden Unsicherheiten durch den Handelskonflikt und der weltweiten Konjunkturentwicklung gelitten, allerdings nicht so stark wie befürchtet. Unter dem Strich verdiente die UBS 1,05 Milliarden US-Dollar... ...mehr


UBS GROUP AG SF -,10
Chart - UBS GROUP AG      SF -,10

Handelskriege und niedrige Zinsen belasten: UBS verdient deutlich weniger

22.10.2019 - 07:11 ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Handelskriege und die daraus folgenden Unsicherheiten für die Weltwirtschaft sowie die niedrigen Zinsen haben der UBS im dritten Quartal zugesetzt. Der Gewinn sank in den drei Monaten bis Ende September um 16 Prozent auf 1,05 Milliarden US-Dollar (941 Mio Euro), wie die Schweizer Großbank am Dienstag in... ...mehr


DT. BANK
Chart - DT. BANK

ROUNDUP: Bundesgerichtshof prüft Freisprüche für frühere Deutsche-Bank-Chefs DT. BANK 7,24 -0,79%

22.10.2019 - 06:35 KARLSRUHE/FRANKFURT (dpa-AFX) - Holt die Vergangenheit sie noch einmal ein? Wegen der Pleite des Medienkonzerns Kirch verhandelt der Bundesgerichtshof (BGH) am Dienstag gegen drei frühere Vorstandschefs der Deutschen Bank. Die Staatsanwaltschaft wirft Rolf Breuer (81), Josef Ackermann und Jürgen Fitschen (beide 71) versuchten... ...mehr


AMAZON.COM INC. DL-,01
Chart - AMAZON.COM INC.    DL-,01

PRESSESPIEGEL/Unternehmen AMAZON.COM INC. DL-,01 1.600,00 +0,19%

22.10.2019 - 06:26 (Technische Wiederholung) Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. HANNOVER RÜCK - Der neue Hannover-Rück-Vorstandsvorsitzende Jean-Jacques Henchoz setzt bei der Überarbeitung der Konzernstrategie auf Kontinuität. "Es gibt keinen Grund für größere Veränderungen", sagt der... ...mehr


HANNO. RÜCK
Chart - HANNO. RÜCK

PRESSESPIEGEL/Unternehmen HANNO. RÜCK 157,40 -0,13%

22.10.2019 - 06:23 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. HANNOVER RÜCK - Der neue Hannover-Rück-Vorstandsvorsitzende Jean-Jacques Henchoz setzt bei der Überarbeitung der Konzernstrategie auf Kontinuität. "Es gibt keinen Grund für größere Veränderungen", sagt der langjährige Swiss-Re-Manager im... ...mehr


DT. BANK
Chart - DT. BANK

Bundesgerichtshof prüft Freisprüche für frühere Deutsche-Bank-Chefs DT. BANK 7,24 -0,79%

22.10.2019 - 05:49 KARLSRUHE/FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Bundesgerichtshof (BGH) verhandelt am Dienstag (11.00 Uhr) gegen drei frühere Vorstandschefs der Deutschen Bank. Das Verfahren steht noch im Zusammenhang mit der Pleite des Medienkonzerns Kirch. Die Staatsanwaltschaft wirft Rolf Breuer, Josef Ackermann und Jürgen Fitschen versuchten Betrug... ...mehr


DGB gegen Anhebung des Rentenalters - Arbeitgeber und FDP dafür

22.10.2019 - 05:43 BERLIN (dpa-AFX) - Der Vorschlag der Bundesbank, das Rentenalter auf fast 70 Jahre anzuheben, stößt auf unterschiedliche Reaktionen. Bereits die Anhebung von 65 auf 67 Jahre sei "ein Fehler" gewesen, sagte das DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Dienstag). "Wer schwer arbeitet, hat ein... ...mehr


ROUNDUP 4/Bundesbank-Vorschlag: Rente erst mit fast 70 Jahren

21.10.2019 - 17:51 (Aktualisierung - Letzte beiden Absätze neu: Ökonomen Fuest und Fratzscher) FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Bundesbank befeuert die Debatte um eine weitere Anhebung des Rentenalters auf fast 70 Jahre. "Durch die demografische Entwicklung gerät die umlagefinanzierte gesetzliche Rentenversicherung künftig unter erheblichen Druck... ...mehr


CRED.SUISSE GRP NA SF-,04
Chart - CRED.SUISSE GRP NA SF-,04

Studie: Vermögen der Privathaushalte in Deutschland leicht gestiegen

21.10.2019 - 16:31 FRANKFURT/ZÜRICH (dpa-AFX) - Vor allem der Immobilienboom hat viele Menschen in Deutschland einer Studie zufolge reicher gemacht. Sowohl das Gesamtvermögen privater Haushalte als auch das durchschnittliche Pro-Kopf-Vermögen stiegen 2019 im Vergleich zum Vorjahr leicht, wie die Credit Suisse errechnet hat. Ausweislich des... ...mehr


ROUNDUP 2/ Bundesbank-Vorschlag: Rente erst mit fast 70 Jahren

21.10.2019 - 16:18 (Aktualisierung - SPD-Reaktiom im vorletzten Absatz ergänzt) FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Bundesbank befeuert die Debatte um eine weitere Anhebung des Rentenalters auf fast 70 Jahre. "Durch die demografische Entwicklung gerät die umlagefinanzierte gesetzliche Rentenversicherung künftig unter erheblichen Druck, insbesondere ab... ...mehr


EZB-Anleihebestände sinken in Vorwoche um 1,856 Mrd Euro

21.10.2019 - 16:08 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Bestand an Wertpapieren, die die Zentralbanken des Eurosystems im Rahmen des Ankaufprogramms APP halten, hat sich in der Woche zum 18. Oktober 2019 verringert. Nach Mitteilung der Europäischen Zentralbank (EZB) nahm der Bestand um 1,856 Milliarden Euro auf 2.550,083 (Vorwoche: 2.551,939) Milliarden... ...mehr


DT. BÖRSE
Chart - DT. BÖRSE

AKTIEN IM FOKUS: Deutsche Börse fallen vom Rekordhoch - Oddo wird vorsichtig DT. BÖRSE 139,40 -0,21%

21.10.2019 - 14:31 FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Aktien der Deutschen Börse sind am Montag sukzessive zurückgefallen und haben im ansonsten starken Umfeld für Finanzwerte über 2 Prozent verloren. Erst in der Vorwoche hatten die Papiere des Börsenbetreibers aber mit 145,95 Euro einen Rekordstand erreicht. Analyst Roland Pfänder von Oddo BHF ging... ...mehr


Regierung aktuell gegen Stopp von Hermesbürgschaften im Türkei-Geschäft

21.10.2019 - 13:34 Von Andrea Thomas BERLIN (Dow Jones)--Deutschland plant zum jetzigen Zeitpunkt keinen Stopp von Exportkreditbürgschaften für das Türkei-Geschäft von deutschen Firmen. Zuvor hatte SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich im Deutschlandfunk einen Stopp dieser sogenannten Hermes-Bürgschaften angeregt. Angesichts des türkischen... ...mehr


WIRECARD
Chart - WIRECARD

ANALYSE/Mainfirst: Nur mehr Transparenz kann Wirecard helfen - 'Neutral' WIRECARD 117,15 -1,14%

21.10.2019 - 12:54 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Investmentbank Mainfirst sieht nur einen Weg für Wirecard , den Sorgen der Anleger nachhaltig entgegenzutreten: Der Zahlungsdienstleister muss transparenter werden. Langfristig sei ein "höheres Maß an Offenlegungen" erforderlich, schrieb Analyst Chandramouli Sriraman in einer am Montag veröffentlichten... ...mehr


JUST-EAT PLC LS-,01
Chart - JUST-EAT PLC       LS-,01

Essens-Lieferdienst Just Eat wächst deutlich langsamer JUST-EAT PLC LS-,01 8,26 +18,85%

21.10.2019 - 12:26 LONDON (dpa-AFX) - Der britische Essens-Lieferdienst Just Eat wächst deutlich langsamer. Nachdem das Unternehmen im Vorjahreszeitraum seinen Umsatz noch um 41 Prozent steigern konnte, waren es jetzt im dritten Quartal nur noch 25 Prozent Plus. Damit lag der Erlös zwischen Juli und September bei knapp 248 Millionen Pfund (288... ...mehr


Bundesbank: Deutsches BIP könnte im 3Q leicht gesunken sein

21.10.2019 - 12:24 Von Hans Bentzien FRANKFURT (Dow Jones)--Die Wirtschaftsleistung Deutschlands könnte nach Einschätzung der Deutschen Bundesbank im dritten Quartal leicht gesunken sei. Damit wäre der Tatbestand einer "technischen" Rezession erfüllt, denn das deutsche Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist bereits im zweiten Quartal gesunken. Mit einer... ...mehr


Seite:
Aktuelle Nachrichten
21.10. Lyxor: Alle schauen auf den Brexit Lesen Sie mehr
15.10. Lyxor: Hoffnungen auf eine Brexit-Einigung und eine Entspannung im Handelskonflikt zwischen den USA und China wachsen Lesen Sie mehr
08.10. Lyxor: Schwieriger Start in den Oktober Lesen Sie mehr
Produkte
WKN Bezeichnung Kurs
LYX02M Lyxor Stoxx Europe 600 Insurance UCITS ETF- Acc 42,37 EUR
LYX02H Lyxor Stoxx Europe 600 Financial Services UCITS ETF 68,16 EUR

Finanzdienstleister - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
18.10. LONDON STOCK EXC
CREDIT SUISSE
positiv
18.10. LONDON STOCK EXC
UBS
neutral
17.10. MORGAN STANLEY
UBS
positiv
17.10. DT. BÖRSE
MORGAN STANLEY
negativ
15.10. DT. BÖRSE
JPMORGAN
neutral
11.10. LONDON STOCK EXC
HSBC
neutral
09.10. LONDON STOCK EXC
JPMORGAN
positiv
02.10. DT. BÖRSE
UBS
positiv
01.10. LONDON STOCK EXC
CREDIT SUISSE
positiv
01.10. DT. BÖRSE
CREDIT SUISSE
neutral
zur Analysensuche

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Rohstoffe
Immobilien
Handel
Chemieindustrie
Industrie
Banken
Versicherer
Konsumgüter
Automobile
Finanzdienstleister
Dienstleistungen
Nahrungs- & Genussmittel
Internet
Energie
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass der Brexittermin tatsächlich noch einmal verlegt wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen