DAX ®12.260,07+0,26%TecDAX ®2.866,58+0,98%Dow Jones27.154,20-0,25%NASDAQ 1007.834,90-0,88%
finanztreff.de

Branchennews - Handel (Groß- und Einzelhandel)

WIRECARD
Chart - WIRECARD

Wirecard vereinbart Zusammenarbeit mit Aldi WIRECARD 146,70 +0,07%

19.07.2019 - 07:55 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Bezahldienstleister Wirecard hat eine Absichtserklärung zur Zusammenarbeit mit den Einzelhandelsketten Aldi Nord und Süd vereinbart. Im Rahmen der Partnerschaft werde Wirecard die Abwicklung sämtlicher Zahlungen mit Kreditkarten und internationalen Debitkarten in allen Aldi-Filialen in Deutschland... ...mehr


DAIMLER
Chart - DAIMLER

PRESSESPIEGEL/Unternehmen DAIMLER 45,41 +0,24%

19.07.2019 - 06:29 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. METRO - Der Metro-Konzern und der Immobilieninvestor Redos wollen weiter exklusiv über die Übernahme der Supermarktkette Real verhandeln. "Die exklusiven Gespräche werden über Juli hinaus fortgesetzt", bestätigte ein Redos-Sprecher. Auch... ...mehr


METRO AG ST O.N.
Chart - METRO AG   ST O.N.

KORREKTUR: Haniel verkauft Metro-Aktien für 16 (NICHT 15,50) EUR METRO AG ST O.N. 15,62 -0,86%

18.07.2019 - 16:38 (In der um 14.48 Uhr gesendeten Meldung "Haniel verkauft Metro-Aktien - laut EPGC für 15,50 EUR je Stück" muss im dritten und vierten Absatz klargestellt werden, dass Haniel seinen Metro-Anteil zu 16,00 (NICHT: 15,50) Euro je Aktie verkauft, also im Rahmen (NICHT: unterhalb) des öffentlichen Übernahmeangebots. Es folgt die... ...mehr


METRO AG ST O.N.
Chart - METRO AG   ST O.N.

Haniel verkauft Metro-Aktien - laut EPGC für 15,50 EUR je Stück METRO AG ST O.N. 15,62 -0,86%

18.07.2019 - 14:48 Von Ulrike Dauer FRANKFURT (Dow Jones)--Der langjährige Metro-Aktionär Haniel hat wie erwartet seine Aktien an den tschechisch-slowakischen Investor EPGC verkauft. Das Duisburger Family-Equity-Unternehmen teilte mit, die 100-prozentige Tochter Haniel Finance Deutschland GmbH habe am 16. Juli das von EPGC am 10. Juli... ...mehr


Werbung
WIRECARD
Chart - WIRECARD

Wirecard entwickelt mit AUTO1 Finanzdienstleistungen WIRECARD 146,70 +0,07%

18.07.2019 - 08:38 Von Cristina Roca BARCELONA (Dow Jones)--Wirecard wird für die Kunden der AUTO1 Group digitale Finanzdienstleistungen entwickeln. Eine entsprechende Vereinbarung schloss der Zahlungsdienstleister mit dem Betreiber der Plattform wirkaufendeinauto.de aus Berlin. Geplant seien individuelle Dienstleistungen für Endkunden, die über... ...mehr


AMAZON
Chart - AMAZON

PRESSESPIEGEL/Unternehmen AMAZON 1.756,40 +0,03%

18.07.2019 - 06:17 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. LUFTHANSA - Das Amtsgericht Darmstadt hat die Berufung von zwei der drei Vorstände der Spartengewerkschaft UFO für unwirksam erklärt. Der für die Ernennung zuständige Beirat sei nicht ordnungsgemäß einberufen worden, erklärte das Gericht... ...mehr


ESSILORLUXO. INH. EO -,18
Chart - ESSILORLUXO. INH. EO -,18

Essilorluxottica verhandelt über Milliarden-Zukauf in den Niederlanden ESSILORLUXO. INH. EO -,18 118,70 ±0,00%

17.07.2019 - 18:45 Von Oliver Griffin AMSTERDAM (Dow Jones)--Der Brillenkonzern Essilorluxottica steht möglicherweise vor einem milliardenschweren Zukauf. Wie die Holdinggesellschaft HAL Trust mitteilte, führt sie mit dem französischen Unternehmen Gespräche über einen Verkauf ihres Mehrheitsanteils an der niederländischen Optikerkette... ...mehr


BRENNTAG AG NA O.N.
Chart - BRENNTAG AG NA O.N.

Brenntag senkt Jahresprognose BRENNTAG AG NA O.N. 43,40 +1,14%

16.07.2019 - 18:57 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Chemiedistributeur Brenntag kann seine Jahresprognose nicht halten. Wie das MDAX-Unternehmen mitteilte, hat sich das makroökonomische Umfeld im zweiten Quartal in den wichtigsten Vertriebsregionen spürbar abgeschwächt, zudem deuteten Indikatoren und die eigene Einschätzung auf ein schwieriges Umfeld... ...mehr


Umsätze der US-Einzelhändler steigen im Juni solide

16.07.2019 - 14:38 Von Sarah Chaney WASHINGTON (Dow Jones)--Die US-Einzelhändler haben ihre Umsätze im Juni trotz eines Rückgangs der Benzinpreise gesteigert und damit ein solides Quartal abgeschlossen. Die Einzelhandelsgeschäfte hatten 0,4 Prozent mehr Geld in den Kassen als im Vormonat. Von Dow Jones Newswires befragte Volkswirte hatten im... ...mehr


FIELMANN
Chart - FIELMANN

KORREKTUR: Fielmann peilt bis 2025 Umsatz- und Gewinnsprung an FIELMANN 64,55 +0,08%

16.07.2019 - 13:49 (In der am 11. Juli um 15.35 Uhr gesendeten Meldung "Fielmann peilt bis 2025 Umsatz-und Gewinnsprung an" muss es im dritten Satz des vierten Absatzes korrekt heißen: "Im Jahr 2025 will Fielmann 12 Millionen Brillen verkaufen, eine signifikante Steigerung verglichen mit den 8,15 (NICHT 81,5) Millionen vom vergangenen Jahr." Der... ...mehr


Deutscher Einzelhandelsumsatz für Mai nach unten revidiert

15.07.2019 - 08:09 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Umsätze des deutschen Einzelhandels sind im Mai viel stärker gefallen als zunächst angenommen. Wie die Bundesbank mitteilte, reduzierten sich die Umsätze gegenüber dem Vormonat preisbereinigt um 1,7 Prozent. Vorläufig war vom Statistischen Bundesamt nur ein Rückgang von 0,6 Prozent gemeldet worden... ...mehr


FIELMANN
Chart - FIELMANN

Fielmann peilt bis 2025 Umsatz-und Gewinnsprung an FIELMANN 64,55 +0,08%

11.07.2019 - 15:35 Von Ulrike Dauer FRANKFURT (Dow Jones)--Fielmann will bis 2025 mithilfe von gezielten Investitionen in Digitalisierung, Expansion im In- und Ausland, Kostensenkungen und Ausbau des Bereichs Hörakustik seine Ambitionen für Gewinn und Umsatz erreichen. Damit 2025 sowohl der Vorsteuergewinn als auch der Umsatz wie geplant um 39... ...mehr


FIELMANN
Chart - FIELMANN

Fielmann steigert Gewinn und Umsatz und bekräftigt Prognose FIELMANN 64,55 +0,08%

11.07.2019 - 07:36 Von Ulrike Dauer FRANKFURT (Dow Jones)--Fielmann hat im zweiten Quartal Umsatz und Gewinn weiter prozentual einstellig gesteigert. Allerdings wuchs in den Monaten April bis Juni im Gegensatz zum ersten Quartal der Gewinn langsamer als der Umsatz. Die Prognose für das Gesamtjahr bestätigte Deutschlands größte... ...mehr


METRO AG ST O.N.
Chart - METRO AG   ST O.N.

Metro: Bereiten begründete Stellungnahme zum EPGC-Angebot vor METRO AG ST O.N. 15,62 -0,86%

10.07.2019 - 16:05 FRANKFURT (Dow Jones)--Das Metro-Management ist dabei, eine begründete Stellungnahme zum Übernahmeangebot von EPGC vorzubereiten, teilte der Düsseldorfer Handelskonzern mit. Vorstand und Aufsichtsrat der Metro AG nähmen die Veröffentlichung der Angebotsunterlagen zur Kenntnis. Sie werden dies nun prüfen, bewerten und eine... ...mehr


METRO AG ST O.N.
Chart - METRO AG   ST O.N.

Metro-Aktionäre können Aktien bei EPGC-Angebot bis 7. August tauschen METRO AG ST O.N. 15,62 -0,86%

10.07.2019 - 14:58 Von Ulrike Dauer FRANKFURT (Dow Jones)--Der tschechische Investor EPGC setzt die Messlatte für die geplante Metro-Übernahme hoch. Nur wenn mindestens 67,5 Prozent der Stammaktien angedient werden, will EPGC auch zugreifen, teilte der Investor im Rahmen der Veröffentlichung des freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebots für... ...mehr


Wirtschaft und Gewerkschaften unterstützen CO2-Bepreisung

10.07.2019 - 11:42 BERLIN (Dow Jones)--Gewerkschaften, Industrie, Kommunen und Energiewirtschaft haben sich gemeinsam für eine Bepreisung von klimaschädlichem Kohlendioxid ausgesprochen. "Ein Vorankommen bei Energiewende und Klimaschutz erfordert eine Änderung des ökonomischen Rahmens", heißt es in einem Impulspapier "Leitplanken für eine... ...mehr


AMAZON
Chart - AMAZON

PRESSESPIEGEL/Unternehmen AMAZON 1.756,40 +0,03%

05.07.2019 - 06:14 Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. DEUTSCHE BANK - Der Umbau der Deutschen Bank wird wohl größer sein als bislang bekannt. Das Institut sortiert seine Konzernsparten neu und zerteilt die Investmentbank in ihrer bisherigen Form. Das Angebot für Unternehmenskunden solle in... ...mehr


METRO AG ST O.N.
Chart - METRO AG   ST O.N.

Konsortium um x+bricks verbessert Angebot für Metro-Tochter Real METRO AG ST O.N. 15,62 -0,86%

04.07.2019 - 16:40 FRANKFURT (Dow Jones)--Ein Konsortium um das Immobilienunternehmen x+bricks und den Private-Equity-Fonds SCP hat seine Offerte für die Metro-Tochter Real verbessert. Das Angebot biete Metro nun einen Gesamt-Mittelzufluss von deutlich über 0,5 Milliarden Euro, teilten die Bieter mit, ohne eine konkrete Summe zu nennen. Das... ...mehr


METRO AG ST O.N.
Chart - METRO AG   ST O.N.

S&P prüft Metro-Ratings auf Abstufung METRO AG ST O.N. 15,62 -0,86%

04.07.2019 - 13:14 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Unsicherheiten um eine Übernahme des Handelskonzerns Metro lässt auch die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) bei der Bonitätseinstufung vorsichtiger werden. Wie die Agentur mitteilte, hat sie die Ratings von Metro auf die "Creditwatch"-Liste mit negativer Implikation gesetzt. Derzeit trägt Metro... ...mehr


ZALANDO SE
Chart - ZALANDO SE

Zalando baut Logistikzentrum für Westeuropa in Rotterdam ZALANDO SE 40,69 -0,25%

04.07.2019 - 11:11 FRANKFURT (Dow Jones)--Um das geplante Wachstum bewältigen zu können, baut Europas größter Online-Modehändler ein neues Logistikzentrum in der Nähe von Rotterdam. Ab Sommer 2021 sollen von dort aus Kunden in den Beneluxstaaten sowie Frankreich, Spanien und Großbritannien per Paket mit den bestellten Waren beliefert werden, wie... ...mehr


Seite:

Handel - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
19.07. ASOS PLC
CREDIT SUISSE
positiv
19.07. ASOS PLC
BARCLAYS
neutral
19.07. ZOOPLUS AG
HAUCK & AUFHÄUSER
negativ
18.07. ZOOPLUS AG
BARCLAYS
negativ
18.07. ZOOPLUS AG
BAADER BANK
positiv
18.07. ZOOPLUS AG
JPMORGAN
positiv
16.07. DELIVERY HERO SE
JPMORGAN
positiv
16.07. DELIVERY HERO SE
GOLDMAN SACHS
positiv
15.07. DELIVERY HERO SE
DEUTSCHE BANK
positiv
15.07. ZALANDO SE
HAUCK & AUFHÄUSER
positiv
zur Analysensuche

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Energie
Rohstoffe
Finanzdienstleister
Industrie
Nahrungs- & Genussmittel
Versicherer
Banken
Konsumgüter
Internet
Chemieindustrie
Dienstleistungen
Immobilien
Handel
Automobile
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 30 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen