DAX ®12.540,50-0,21%TecDAX ®2.623,86-0,56%Dow Jones24.448,72-0,88%NASDAQ 1006.664,23-1,63%
finanztreff.de

Branchennews - Industrieunternehmen

Chart - GENERAL ELECTRIC CO. REGISTERED SHARES DL -,06

AKTIE IM FOKUS 2: Zahlen machen General-Electric-Aktionären neue Hoffnung

20.04.2018 - 18:07 (neu: Expertenstimmen) NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Bei General Electric (GE) haben vorgelegte Zahlen den leidgeprüften Aktionären am Freitag neue Hoffnung gemacht. Nach einer schon erfreulichen Entwicklung in den vergangenen Tagen rückten sie zuletzt nochmals um 3,72 Prozent auf 14,51 US-Dollar vor, weil der... ...mehr


Spahn verspricht Beitragsentlastung in Milliardenhöhe

20.04.2018 - 18:05 BERLIN (dpa-AFX) - Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will die Beitragszahler in der gesetzlichen Krankenversicherung per Gesetz in Milliardenhöhe entlasten. Wie im Koalitionsvertrag vorgesehen, sollen die bisher allein von den Kassenmitgliedern zu zahlenden Zusatzbeiträge ab 1. Januar 2019 zu gleichen Teilen von Arbeitgebern... ...mehr


Studie: Zwei Milliarden Euro Schaden wegen Rastatter Bahnsperrung

20.04.2018 - 18:05 RASTATT/BERLIN (dpa-AFX) - Der Einbruch der Bahn-Tunnelbaustelle in Rastatt und die folgende Sperrung der Rheintalbahn haben nach einer Studie einen volkswirtschaftlichen Schaden von mehr als zwei Milliarden Euro verursacht. Die wichtige Nord-Süd-Verbindung musste vom 12. August bis zum 2. Oktober vergangenen Jahres gesperrt... ...mehr


Chart - VOLKSWAGEN AG VORZUGSAKTIEN O.ST. O.N.

ROUNDUP: KBA muss in Sachen VW-Rückrufanordnung Akteneinsicht gewähren

20.04.2018 - 17:49 SCHLESWIG (dpa-AFX) - Das Kraftfahrtbundesamt muss der Deutschen Umwelthilfe im Streit um die Rückrufanordnung von VW -Modellen im Zuge des Abgasskandals Akteneinsicht gewähren. Ausgenommen sind personenbezogene Daten. Das Verwaltungsgericht in Schleswig gab damit am Freitag einer entsprechenden Klage des Verbandes statt. Nach... ...mehr


Werbung
Chart - FRESENIUS SE & CO. KGAA INHABER-AKTIEN O.N.

DGAP-Stimmrechte: Fresenius SE & Co. KGaA (deutsch)

20.04.2018 - 17:44 Fresenius SE & Co. KGaA: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ^ DGAP Stimmrechtsmitteilung: Fresenius SE & Co. KGaA Fresenius SE & Co. KGaA: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 20.04.2018 / 17:45 Veröffentlichung einer... ...mehr


Chart - RWE AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N.

ROUNDUP 3: Neuer Mitspieler im Innogy-Deal von Eon und RWE

20.04.2018 - 17:32 (neu: Stellungnahme RWE) ESSEN (dpa-AFX) - In den Deal von RWE und Eon zur Zerschlagung des Essener Energiekonzerns Innogy mischt sich eine weitere Partei ein. Innogy liege eine Anfrage für seine Geschäftsaktivitäten in der Tschechischen Republik vor, teilten die Essener am Freitag mit. Einen Namen nannte Innogy nicht... ...mehr


Chart - RWE AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N.

RWE will trotz Störfeuer Innogy-Aufspaltung wie geplant fortsetzen

20.04.2018 - 17:27 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Energiekonzern RWE will sich beim geplanten Tausch von Vermögenswerten mit Wettbewerber Eon nicht von Plänen Dritter aus dem Konzept bringen lassen. Die geplante Transaktion werde weiterverfolgt und umgesetzt, teilte RWE mit. Die Essener reagierten damit auf die Ankündigung der Beteiligung Innogy... ...mehr


Chart - VOLKSWAGEN AG VORZUGSAKTIEN O.ST. O.N.

KBA muss in Sachen VW-Rückrufanordnung Akteneinsicht gewähren

20.04.2018 - 17:12 SCHLESWIG (dpa-AFX) - Das Kraftfahrtbundesamt muss der Deutschen Umwelthilfe im Streit um die Rückrufanordnung von VW -Modellen Akteneinsicht gewähren. Das Verwaltungsgericht in Schleswig gab damit am Freitag einer entsprechenden Klage des Verbandes statt. Konkret geht es um den Schriftverkehr zwischen dem Bekanntwerden des... ...mehr


Chart - RWE AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N.

AKTIE IM FOKUS 2: Weiterer Innogy-Interessent bringt RWE und Eon unter Druck

20.04.2018 - 17:01 (neu: Expertenkommentare) FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Das Abkommen zwischen RWE und Eon über die Zerschlagung von Innogy ist ins Wanken geraten. Die Aktien der beiden Versorger kamen am Freitag unter Druck, nachdem neben Eon ein weiterer Interessent an der RWE-Ökostromtochter aufgetaucht ist. Innogy liegt... ...mehr


Scholz: Politiker ringen um dauerhafte Ausnahme von US-Strafzöllen

20.04.2018 - 16:41 Von Andreas Kißler WASHINGTON (Dow Jones)--Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) und andere europäische Spitzenpolitiker drängen nach Angaben von Scholz bei Gesprächen in Washington auf eine dauerhafte Ausnahme Europas von den US-Strafzöllen auf Stahl und Aluminium. "Da der 1. Mai bald ist, sind natürlich alle sehr hinterher... ...mehr


Chart - RWE AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N.

ROUNDUP 2: Neuer Mitspieler im Innogy-Deal von Eon und RWE

20.04.2018 - 16:35 ESSEN (dpa-AFX) - In den Deal von RWE und Eon zur Zerschlagung des Essener Energiekonzerns Innogy mischt sich eine weitere Partei ein. Innogy liege eine Anfrage für seine Geschäftsaktivitäten in der Tschechischen Republik vor, teilten die Essener am Freitag mit. Einen Namen nannte Innogy nicht - es könnte sich jedoch um den... ...mehr


Chart - RWE AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N.

Innogy und Macquarie stören Milliardendeal zwischen RWE und Eon

20.04.2018 - 16:20 Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--In die milliardenschwere Neuordnung der deutschen Energiebranche kommt Unruhe. Der australische Infrastrukturinvestor Macquarie will das Innogy-Geschäft in Tschechien kaufen, wie das Handelsblatt berichtet. Innogy hatte am Morgen mitgeteilt, dass einem Interessenten die Bücher geöffnet... ...mehr


Chart - RWE AG INHABER-STAMMAKTIEN O.N.

AKTIE IM FOKUS: RWE verlieren am Dax-Ende deutlich - Neuer Innogy-Interessent

20.04.2018 - 16:05 FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von RWE haben am Freitag deutlich nachgegeben. Am Nachmittag waren sie mit einem Minus von zuletzt 2,79 Prozent auf 21,26 Euro das Schlusslicht im Leitindex Dax . Zeitweise war es sogar bis auf 21,04 Euro abwärts gegangen. In den Deal von RWE und Eon zur Zerschlagung des Essener... ...mehr


Chart - GENERAL ELECTRIC CO. REGISTERED SHARES DL -,06

AKTIE IM FOKUS: General Electric im Aufwind - Zahlen ein Lichtblick

20.04.2018 - 16:00 NEW YORK (dpa-AFX) - Bei General Electric (GE) macht die Zahlenvorlage den Aktionären am Freitag neue Hoffnung. Die Titel kletterten im frühen Handel um 6 Prozent auf 14,84 US-Dollar, weil der Industriekonzern besser in das Jahr gestartet war als erwartet. Nach einer erfreulichen Entwicklung schon in den vergangenen Tagen... ...mehr


Scheuer stellt Konzept für Autobahn-Reform vor

20.04.2018 - 15:50 NÜRNBERG (dpa-AFX) - Der Bund übernimmt künftig Planung, Bau, Betrieb, Erhalt und Finanzierung der knapp 13 000 Kilometer langen Autobahnen. "Wir treiben die größte Reform in der Geschichte der Autobahnen voran und ordnen das System komplett neu", teilte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) am Freitag bei der... ...mehr


Chart - AIR FRANCE-KLM S.A. ACTIONS PORT. EO 1

Air-France-Chef macht nach Streiks Druck im Tarifkonflikt

20.04.2018 - 15:43 PARIS (dpa-AFX) - Air-France-Präsident Jean-Marc Janaillac wirft im festgefahrenen Tarifkonflikt bei der französischen Fluggesellschaft seine berufliche Zukunft in die Waagschale. Das Management will die Beschäftigten über seinen jüngsten Gehalts-Vorschlag abstimmen lassen, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Er werde... ...mehr


Chart - HAMMONIA SCHIFFSHOLDING AG INHABER-AKTIEN O.N.

DGAP-Adhoc: HAMMONIA Schiffsholding AG: Gewinne aus der Entkonsolidierung von Gesellschaften führen beim HAMMONIA Schiffsholding Konzern zu höherem Buchgewinn (deutsch)

20.04.2018 - 15:40 HAMMONIA Schiffsholding AG: Gewinne aus der Entkonsolidierung von Gesellschaften führen beim HAMMONIA Schiffsholding Konzern zu höherem Buchgewinn ^ DGAP-Ad-hoc: HAMMONIA Schiffsholding AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis HAMMONIA Schiffsholding AG: Gewinne aus der Entkonsolidierung von Gesellschaften führen beim HAMMONIA... ...mehr


Chart - BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG STAMMAKTIEN EO 1

ROUNDUP: Scheuer erhöht in Dieselskandal Druck auf Hersteller

20.04.2018 - 15:39 NÜRNBERG (dpa-AFX) - Im Dieselskandal erhöht Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) den Druck auf die Hersteller bei den freiwilligen Software-Updates für Millionen Autos. "Wir haben einen schweren Imageschaden durch die Fehler, die hier passiert sind", sagte Scheuer am Freitag bei der Verkehrsministerkonferenz in... ...mehr


Chart - AIR BERLIN PLC REGISTERED SHARES EO -,25

Air-Berlin-Chef Winkelmann bleibt vorerst im Amt

20.04.2018 - 15:12 BERLIN (dpa-AFX) - Thomas Winkelmann bleibt doch noch länger Air-Berlin-Chef. Insolvenzverwalter und Gläubigervertreter haben beschlossen, den 58-Jährigen auf unabsehbare Zeit weiter zu beschäftigen, wie das "Manager Magazin" berichtete. Winkelmann werde die Insolvenzverwaltung unterstützen, bestätigte ein Sprecher von... ...mehr


Chart - FACEBOOK INC. REG.SHARES CL.A DL-,000006

Facebook-Vize bleibt im Bundestag Antworten schuldig

20.04.2018 - 14:50 BERLIN (Dow Jones)--Der Facebook-Konzern hat seine politische Neutralität beteuert und eine enge Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik vor der bayerischen Landtagswahl im Herbst angekündigt. Schon vor der letzten Bundestagswahl habe es einen solch engen Kontakt gegeben, erklärte... ...mehr


Industrie - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
19.04. CONTINENTAL
KEPLER CHEUVREUX
positiv
19.04. CONTINENTAL
NORDLB
neutral
19.04. CONTINENTAL
COMMERZBANK
neutral
19.04. CONTINENTAL
WARBURG RESEARCH
positiv
19.04. CONTINENTAL
INDEPENDENT RESEA
neutral
19.04. MTU AERO
COMMERZBANK
positiv
18.04. MTU AERO
UBS
negativ
18.04. AIRBUS GROUP
UBS
positiv
18.04. CONTINENTAL
UBS
positiv
18.04. AIRBUS GROUP
JEFFERIES
positiv
zur Analysensuche

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Energie
Rohstoffe
Automobile
Handel
Finanzdienstleister
Konsumgüter
Chemieindustrie
Industrie
Dienstleistungen
Versicherer
Nahrungs- & Genussmittel
Internet
Immobilien
Banken
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Frühaufsteher und Nachtaktive aufgepasst

Mit Early-Bird- und Late-Night-Trading
verbriefte Derivate jetzt von 08:00 bis 22:00 Uhr an der Börse Stuttgart handeln.

Hier mehr erfahren
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Der Entwurf des bayerischen Psychiatriegesetzes sieht vor, Patienten bei der Polizei zu melden und die Daten fünf Jahre zu speichern. Finden Sie das ok?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen