DAX ®10.653,48+1,03%TecDAX ®1.739,97+0,84%Dow Jones18.435,36-0,37%NASDAQ 1004.772,07-0,40%
finanztreff.de
Werbung

Branchennews - Industrieunternehmen

Chart - RTL GROUP S.A. ACTIONS AU PORTEUR O.N.

ROUNDUP 2: Tank & Rast räumt Mängel an Raststätten ein - Dobrindt will Klarheit

30.08.2016 - 16:37 (Neu: Mehr Details) BONN/BERLIN (dpa-AFX) - Abgelaufene Wurst, alter Pudding und neue Etiketten auf alter Ware: Der Raststätten-Betreiber Tank & Rast hat nach einem TV-Bericht Qualitätsmängel an einigen Stationen eingeräumt und in vier Fällen auch Pächter von Raststätten abgemahnt. "Es wurden unmittelbar... ...mehr


ROUNDUP/Dreyer: Kein Druck auf Berater beim Verkauf des Flughafens Hahn

30.08.2016 - 16:36 MAINZ (dpa-AFX) - Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat den Vorwurf zurückgewiesen, sie habe beim Verkauf des Flughafens Hahn Druck auf die Beraterfirma KPMG ausgeübt. "Es gab niemals und zu keinem Zeitpunkt eine Terminvorgabe seitens der Staatskanzlei", sagte Dreyer am Dienstag in Mainz. Sie wies... ...mehr


ROUNDUP 2/Gabriel: Einigung mit EU über Industrie-Privilegien bei Ökostrom

30.08.2016 - 16:36 (Neu: Mehr Details) BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Industrie kann bei der Ökostrom-Abgabe zum Ausbau erneuerbarer Energien weiter verschont werden. Die EU-Kommission billigte nach langem Streit mit der Bundesregierung Privilegien und Sonderrechte stromintensiver Unternehmen beim Eigenverbrauch aus Industrie-Kraftwerken... ...mehr


Energieversorger zufrieden mit Energiekompromiss mit der EU

30.08.2016 - 16:15 Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--Stromerzeuger und Stadtwerke haben sich erleichtert über den Kompromiss von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) mit der EU-Kommission bei Industrieprivilegien und der Förderung von Kraftwerken mit Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) gezeigt. "Das ist ein guter Tag für den Klimaschutz... ...mehr


Chart - GAZPROM PJSC NAM.AKT.(SP.ADRS)/2 RL 5

Gazprom exportiert mehr Gas - Gewinn schrumpft

30.08.2016 - 16:08 MOSKAU (dpa-AFX) - Der russische Energieriese Gazprom hat im ersten Halbjahr deutlich mehr Erdgas ins Ausland verkauft. Das Volumen stieg um ein Drittel auf 109 Milliarden Kubikmeter im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie der Staatskonzern am Dienstag in Moskau mitteilte. Nach internationaler Rechnungslegung sank der... ...mehr


Chart - MAINOVA AG INHABER-AKTIEN O.N.

DGAP-News: Mainova AG: Bilanz für das erste Halbjahr 2016: Halbjahresergebnis liegt über Vorjahr (deutsch)

30.08.2016 - 15:58 Mainova AG: Bilanz für das erste Halbjahr 2016: Halbjahresergebnis liegt über Vorjahr DGAP-News: Mainova AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis Mainova AG: Bilanz für das erste Halbjahr 2016: Halbjahresergebnis liegt über Vorjahr 30.08.2016 / 15:58 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Bilanz für... ...mehr


Gekündigte Mitarbeiter von Turkish Airlines wehren sich

30.08.2016 - 14:53 BERLIN (dpa-AFX) - Mehr als 200 Mitarbeiter mussten bei Turkish Airlines nach dem Putschversuch im Juli gehen. Nun gibt es erste Verfahren am Berliner Arbeitsgericht. Ein Mitarbeiter will an diesem Mittwoch per einstweiliger Verfügung erreichen, dass die teilstaatliche Airline ihn weiter beschäftigt. Den Vorwurf, er habe den... ...mehr


Chart - ELECTRICITE DE FRANCE (E.D.F.) ACTIONS AU PORTEUR EO -,50

ROUNDUP 4: Apple soll bis zu 13 Milliarden Euro Steuern in Irland nachzahlen

30.08.2016 - 14:51 (Neu: Ausführlichere Apple-Reaktion) BRÜSSEL (dpa-AFX) - Apple droht nach einer Entscheidung der EU-Kommission eine beispiellose Steuernachzahlung von mehr als 13 Milliarden Euro. Der iPhone-Konzern habe in Irland unerlaubte Steuervergünstigungen in dieser Höhe erhalten, entschieden die europäischen Wettbewerbshüter... ...mehr


Dreyer: Kein Druck auf Berater beim Verkauf des Flughafens Hahn

30.08.2016 - 14:34 MAINZ (dpa-AFX) - Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat den Vorwurf zurückgewiesen, Zeitdruck auf die Beraterfirma KPMG beim Verkauf des Flughafens Hahn ausgeübt zu haben. "Es gab niemals und zu keinem Zeitpunkt eine Terminvorgabe seitens der Staatskanzlei", sagte die SPD-Politikerin am Dienstag in Mainz... ...mehr


Chart - THYSSENKRUPP AG INHABER-AKTIEN O.N.

ROUNDUP/'Schienenkartell': Ex-Bahnchef Mehdorn bestreitet Einmischung

30.08.2016 - 14:19 BOCHUM (dpa-AFX) - Im Prozess um das sogenannte Schienenkartell hat Ex-Bahnchef Hartmut Mehdorn jegliche Beteiligung an der Vergabe von Aufträgen bestritten. "Ich hatte mit dem Tagesgeschäft Schienen überhaupt nichts zu tun", sagte der 74-Jährige am Dienstag bei seiner Zeugenvernehmung vor dem Bochumer Landgericht. Er habe auch... ...mehr


ROUNDUP/Gabriel: Einigung mit EU über Industrie-Privilegien bei Ökostrom

30.08.2016 - 14:06 BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Industrie kann bei der Ökostrom-Abgabe zum Ausbau erneuerbarer Energien weiter verschont werden. Die EU-Kommission billigte nach langem Streit mit der Bundesregierung Privilegien und Sonderrechte stromintensiver Unternehmen beim Eigenverbrauch aus Industrie-Kraftwerken sowie bei der Förderung... ...mehr


Chart - VESTAS WIND SYSTEMS AS NAVNE-AKTIER DK 1

ANALYSE-FLASH: HSBC hebt Ziel für Vestas auf 530 dänische Kronen - 'Hold'

30.08.2016 - 14:05 LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Vestas von 470 auf 530 dänische Kronen angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Unter den Windkraftanlagenherstellern erziele Vestas die höchsten Margen, schrieb Analyst Sean McLoughlin in einer Studie vom Dienstag. Starke... ...mehr


Chart - RHEINMETALL AG INHABER-AKTIEN O.N.

Rüstungskonzern Rheinmetall will auch die Polizei ausrüsten

30.08.2016 - 13:50 DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Rüstungs- und Autozulieferkonzern Rheinmetall hat einen neuen Markt für sich entdeckt: den wachsenden Bedarf der Polizei nach Schutzausrüstung in Zeiten des Terrors. Für Rheinmetall böten sich hier vielfältige Möglichkeiten, sagte Konzernchef Armin Papperger am Montagabend. So habe das Unternehmen... ...mehr


Privilegien für Industrie bei Ökostrom bleiben erhalten

30.08.2016 - 13:47 Von Christian Grimm BERLIN (Dow Jones)--Die deutsche Industrie wird ihre Sonderrechte bei der Finanzierung der Energiewende weitgehend behalten. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) einigte sich mit EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager über die Ausnahmeregelungen, die Großverbraucher wie Stahl- und Chemiewerke... ...mehr


Chart - ELECTRICITE DE FRANCE (E.D.F.) ACTIONS AU PORTEUR EO -,50

ROUNDUP 3: Apple soll bis zu 13 Milliarden Euro Steuern in Irland nachzahlen

30.08.2016 - 13:47 (Neu: Weitere Details) BRÜSSEL (dpa-AFX) - Apple droht nach einer Entscheidung der EU-Wettbewerbshüter eine Steuernachzahlung von mehr als 13 Milliarden Euro. Der iPhone-Konzern habe in Irland unerlaubte Steuervergünstigungen in dieser Höhe erhalten, entschied die EU-Kommission. Irland müsse die rechtswidrige Beihilfe... ...mehr


ROUNDUP: Tank & Rast räumt Mängel an Raststätten ein

30.08.2016 - 13:44 BONN/BERLIN (dpa-AFX) - Abgelaufene Wurst, alter Pudding und neue Etiketten auf alter Ware: Der Raststätten-Betreiber Tank & Rast hat nach einem TV-Bericht Qualitätsmängel an einigen Stationen eingeräumt und in vier Fällen auch Pächter von Raststätten abgemahnt. "Es wurden unmittelbar Sofortmaßnahmen ergriffen, um... ...mehr


Chart - RATIONAL AG INHABER-AKTIEN O.N.

DGAP-News: Weltpremiere für den kleinsten RATIONAL aller Zeiten (deutsch)

30.08.2016 - 13:15 Weltpremiere für den kleinsten RATIONAL aller Zeiten DGAP-News: RATIONAL AG / Schlagwort(e): Produkteinführung Weltpremiere für den kleinsten RATIONAL aller Zeiten 30.08.2016 / 13:15 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Pressemitteilung Weltpremiere für den kleinsten RATIONAL aller Zeiten... ...mehr


Gabriel: EU billigt Privilegien für Industrie bei Ökostrom-Abgabe

30.08.2016 - 12:56 BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Industrie kann bei der Ökostrom-Abgabe zum Ausbau erneuerbarer Energien weiter verschont werden. Die EU-Kommission billigte nach langem Streit mit der Bundesregierung Privilegien und Sonderrechte stromintensiver Unternehmen beim Eigenverbrauch aus Industrie-Kraftwerken sowie bei der Förderung... ...mehr


Chart - ELECTRICITE DE FRANCE (E.D.F.) ACTIONS AU PORTEUR EO -,50

ROUNDUP 2: Apple soll bis zu 13 Milliarden Euro Steuern in Irland nachzahlen

30.08.2016 - 12:22 (Neu: Mehr Details) BRÜSSEL (dpa-AFX) - Apple hat nach einer Entscheidung der EU-Kommission unerlaubte Steuervergünstigungen von bis zu 13 Milliarden Euro in Irland erhalten. Das teilte Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager am Dienstag in Brüssel mit. Irland müsse die rechtswidrige Beihilfe für die Jahre 2003 bis... ...mehr


Chart - SIEMENS AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Siemens liefert 64 Windturbinen für Kraftwerk in Oklahoma

30.08.2016 - 12:18 FRANKFURT (Dow Jones)--Der Industriekonzern Siemens hat einen Auftrag zur Lieferung von 64 Turbinen für ein Windkraftwerk im US-Bundesstaat Oklahoma erhalten. Der Folgeauftrag von Apex Clean Energy umfasst neben der Lieferung auch die Installation und Wartung der Windturbinen des Typs SWT-2.3-108, teilte die Siemens AG mit... ...mehr


Seite: 12345

Industrie - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
10:18 RHEINMETALL
COMMERZBANK
neutral
26.08. RHEINMETALL
DZ BANK
positiv
23.08. AIRBUS GROUP
DZ BANK
positiv
19.08. MICHELIN NOM.
GOLDMAN SACHS
neutral
19.08. CONTINENTAL
GOLDMAN SACHS
neutral
18.08. RHEINMETALL
NORDLB
positiv
17.08. RHEINMETALL
BANKHAUS LAMPE
positiv
16.08. AIRBUS GROUP
DEUTSCHE BANK
positiv
16.08. MTU AERO
DEUTSCHE BANK
neutral
15.08. AIRBUS GROUP
BARCLAYS
positiv
zur Analysensuche

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Energie
Industrie
Immobilien
Rohstoffe
Chemieindustrie
Internet
Automobile
Banken
Konsumgüter
Dienstleistungen
Finanzdienstleister
Handel
Versicherer
Nahrungs- & Genussmittel
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Top Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld
Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Männer sollen beim Thema Kuckuckskinder mehr Rechte bekommen. Daher plant Bundesjustizminister Maas eine Auskunftspflicht für Mütter, die den Namen des leiblichen Vaters ihres Kindes nicht nennen wollen.
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen

Ihr kostenfreies Plus an Börsenwissen!

Der Anlegerclub der Börse Stuttgart
bietet seinen Mitgliedern sechs Mal im
Jahr ein informatives Anlegermagazin, welches über aussichtsreiche Anlage- und Tradingmöglichkeiten berichtet.

Jetzt kostenlos Mitglied werden