DAX ®10.649,58+2,05%TecDAX ®1.479,46+1,43%Dow Jones17.672,60-0,79%NASDAQ 1004.278,14+0,18%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Branchennews - Konsumgüterhersteller

Verdi beklagt weitere Sparpläne bei Karstadt

25.01.2015 - 14:03 ESSEN (dpa-AFX) - Beim krisengeplagten Warenhauskonzern Karstadt drohen den Beschäftigten weitere schmerzhafte Einschnitte. Neben der bereits bekannten Streichung von 2000 Stellen sollten weitere 1100 Mitarbeiter von Verkaufsberatern zu Regaleinräumern degradiert werden, sagte Aufsichtsratsmitglied Arno Peukes, der für die... ...mehr


ROUNDUP: DreamWorks-Animationsstudio will 500 Jobs streichen

23.01.2015 - 17:03 GLENDALE (dpa-AFX) - Das mit Problemen kämpfende Trickfilm-Studio DreamWorks Animation ("Shrek") will 500 Jobs streichen und die Pläne für Neuproduktionen um ein Drittel eindampfen. Ab kommendem Jahr sollen nur noch zwei statt drei Filme produziert werden, teilte das Unternehmen mit. Firmenchef Jeffrey Katzenberg habe in... ...mehr


Karstadt-Immobilien werden aufgeteilt

23.01.2015 - 16:23 WIEN/ESSEN (dpa-AFX) - Karstadt-Eigentümer René Benko und sein Partner bei dem Warenhaus-Deal, Benny Steinmetz, gehen künftig getrennte Wege und teilen die Karstadt-Immobilien in ihrem Besitz untereinander auf. Der Sprecher von Benkos Gesellschaft Signa, Robert Leingruber, bestätigte am Freitag einen entsprechenden Bericht des... ...mehr


UPS schreckt Anleger - Aktie fällt kräftig

23.01.2015 - 15:59 ATLANTA (dpa-AFX) - Schlechter Jahresabschluss und trübe Aussichten für 2015: Der DHL-Rivale UPS hat Investoren am Freitag überraschend vor schwachen Geschäftszahlen gewarnt - die Aktie fiel zum Handelsstart um mehr als neun Prozent. Der Paketdienstleister habe im vierten Quartal insgesamt weniger Aufträge erhalten als... ...mehr


ANALYSE-FLASH: SocGen hebt Ziel für ProSiebenSat.1 auf 38 Euro - 'Hold'

23.01.2015 - 15:50 PARIS (dpa-AFX Broker) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für ProSiebenSat.1 von 35 auf 38 Euro angehoben, jedoch die Einstufung auf "Hold" belassen. Das Medienunternehmen zähle nach wie vor angesichts seiner guten fundamentalen Aufstellung zu den besten der Branche, schrieb Analyst... ...mehr


ANALYSE-FLASH: Macquarie senkt Kabel Deutschland auf 'Underperform'

23.01.2015 - 13:18 LONDON (dpa-AFX Broker) - Die australische Investmentbank Macquarie hat Kabel Deutschland aus eher technischen Gründen von "Neutral" auf "Underperform" abgestuft und das Kursziel von 87 auf 83 Euro gesenkt. Die nun neutrale Einschätzung der Papiere des Kabelnetzbetreibers gehe auf den niedrigen Streubesitz und die entsprechend... ...mehr


Verschobenes Treffen Hollandes mit Merkel jetzt am 30. Januar

23.01.2015 - 12:52 STRASSBURG (dpa-AFX) - Ein nach dem Anschlag auf "Charlie Hebdo" verschobenes Treffen des französischen Präsidenten François Hollande mit Bundeskanzlerin Angela Merkel in Straßburg soll jetzt am 30. Januar nachgeholt werden. Das teilte ein Sprecher von EU-Parlamentspräsident Martin Schulz am Freitag mit. Schulz hatte zu der... ...mehr


ROUNDUP: Adidas schließt 2014 besser ab als erwartet - Verkauf von Schuhmarke

23.01.2015 - 12:45 HERZOGENAURACH (dpa-AFX) - Gleich mehrere Baustellen haben Adidas im vergangenen Geschäftsjahr das Leben schwer gemacht. In Russland litt der weltweit zweitgrößte Sportartikelhersteller nach Nike unter dem dortigen Rubelverfall und dem schwachen Konsumklima. Hinzu kamen noch Probleme im Golfgeschäft und in den USA. Allerdings... ...mehr


AKTIE IM FOKUS: Adidas-Aktionäre sind erleichtert nach schwierigem Jahr

23.01.2015 - 12:20 FRANKFURT (dpa-AFX) - Erleichterung bei den Aktionären von Adidas : Der von der Russland-Krise arg gebeutelte Sportartikel-Hersteller hat die im Sommer gesenkten eigenen Ziele beim Umsatz und Gewinn erreicht. Zudem hat sich das Unternehmen aus Herzogenaurach von einer Randsparte getrennt - vom US-Lederschuhhersteller Rockport... ...mehr


DGAP-News: Aktienrückkaufprogramm (deutsch)

23.01.2015 - 11:53 Aktienrückkaufprogramm DGAP-News: Highlight Communications AG / Schlagwort(e): Aktienrückkauf Aktienrückkaufprogramm 23.01.2015 / 11:53 Auf der Grundlage der Ermächtigung des Verwaltungsrats der Highlight Communications AG (im Weiteren: "Verwaltungsrat") vom 4. Juni 2009 zur Verlängerung des Aktienrückkaufprogramms vom... ...mehr


DreamWorks-Animationsstudio will 500 Jobs streichen

23.01.2015 - 11:39 LOS ANGELES (dpa-AFX) - Das mit Problemen kämpfende Trickfilm-Studio DreamWorks Animation ("Shrek") will 500 Jobs streichen und die Pläne für Neuproduktionen eindampfen. Ab kommendem Jahr sollen nur noch zwei statt drei Filme produziert werden, berichtete das "Wall Street Journal". Firmenchef Jeffrey Katzenberg habe in einer... ...mehr


Mehr als 70 Millionen Dollar für neue Chefin der Apple Stores

23.01.2015 - 10:47 CUPERTINO (dpa-AFX) - Apple lässt sich die Berufung der Mode-Managerin Angela Ahrendts als Chefin für die Führung seines Handelsgeschäfts mehr als 70 Millionen Dollar kosten. Zum einen wurden der vorherigen Chefin der Modemarke Burberry Aktienoptionen ihres früheren Arbeitgebers im Wert von 37 Millionen Dollar durch die... ...mehr


ROUNDUP: Russlandkrise trifft Simba Dickie - Märklin fit für Zukunft

23.01.2015 - 10:22 FÜRTH (dpa-AFX) - Die Zurückhaltung der russischen Käufer sowie die Abwertung des Rubels und weiterer Währungen haben dem Spielwarenhersteller Simba Dickie im vergangenen Jahr zugesetzt. "2014 war für uns kein leichtes Jahr, wir sind beim Ergebnis aber trotzdem noch mit einem blauen Auge davongekommen", schilderte Firmenchef... ...mehr


Sony verschiebt Quartalsbericht nach Hacker-Angriff

23.01.2015 - 09:40 TOKIO (dpa-AFX) - Sony braucht nach dem verheerenden Hacker-Angriff auf sein Hollywood-Studio mehr Zeit, um die Quartalsbilanz zu berechnen. Der Elektronik-Konzern beantragte eine Fristverlängerung beim Bericht für das Ende Dezember abgeschlossene Vierteljahr, wie Sony am Freitag mitteilte. Der Großteil der Buchhaltungs- und... ...mehr


Russland und Umbau bremsen Adidas aus

23.01.2015 - 09:27 HERZOGENAURACH (dpa-AFX) - Das schwache Russlandgeschäft und der Konzernumbau haben den Sportartikelhersteller Adidas im vergangenen Jahr wie erwartet ausgebremst. So stieg der Umsatz nur um zwei Prozent auf 14,8 Milliarden Euro, lag damit aber im Rahmen der eigenen Erwartungen, wie der Konzern am Freitag überraschend... ...mehr


Adidas verkauft Schuhfirma Rockport an Konkurrenten New Balance

23.01.2015 - 09:15 HERZOGENAURACH (dpa-AFX) - Der Sportartikelhersteller Adidas verkauft den US-Lederschuhhersteller Rockport an den Sportschuh-Konkurrenten New Balance und den Finanzinvestor Berkshire Partners. Das rund 280 Millionen Dollar (224 Mio Euro) schwere Geschäft geht voraussichtlich 2015 über die Bühne, wie Adidas am Freitag... ...mehr


Adidas-Aktie nach vorläuf. 2014er Zahlen 2,5 fester

23.01.2015 - 09:11 Die überraschend am Freitagmorgen vorgelegten vorläufigen Zahlen von Adidas für 2014 kommen an der Börse gut an. Die Aktie steigt um 3 Prozent auf 59,99 Euro. Der Umsatz von rund 14,8 Milliarden Euro liege über den Schätzungen der meisten Analysten, heißt es. Auch der Nettogewinn liege im Rahmen bis leicht darüber, obwohl der... ...mehr


Adidas: Rockport-Verkauf und Russland belasten Ergebnis

23.01.2015 - 09:07 Abschreibungen auf das Russland-Geschäft und Belastungen aus dem Verkauf der Marke Rockport drücken das Ergebnis des Sportartikelhersteller Adidas für 2014. Die Abschreibungen in Russland - vor allem wegen der Schwäche des russischen Rubels - beliefen sich auf etwa 80 Millionen Euro, teilte Adidas mit. Der Verkauf der Marke... ...mehr


Adidas verkauft Rockport an Finanzinvestor und New Balance

23.01.2015 - 08:55 Adidas verkauft den Bootsschuhhersteller Rockport für 280 Millionen US-Dollar. Käufer seien Berkshire Partners und der Sportartikelhersteller New Balance, teilte Adidas am Freitag mit. Der Großteil des Kaufpreises werde in bar gezahlt. Die Transaktion soll im Laufe des Jahres 2015 abgeschlossen werden. Die Marke Rockport habe... ...mehr


ANALYSE-FLASH: SocGen senkt RTL Group auf 'Hold' und Ziel auf 86 Euro

22.01.2015 - 21:39 PARIS (dpa-AFX) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat die Aktien des Fernsehkonzerns RTL Group von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 87 auf 86 Euro gesenkt. Nach dem deutlichen Kursanstieg in den letzten drei Monaten und der Auszahlung der Sonderdividende sei die Aktienrendite (Total... ...mehr


Seite: 12345

Konsumgüter - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
23.01. FIELMANN
ODDO SEYDLER
neutral
23.01. adidas AG NA
NORDLB
neutral
23.01. GERRY WEBER
COMMERZBANK
neutral
23.01. GERRY WEBER
EQUINET
neutral
23.01. PUMA
EQUINET
neutral
23.01. adidas AG NA
COMMERZBANK
neutral
22.01. FIELMANN
DZ BANK
positiv
22.01. LVMH
JPMORGAN
positiv
22.01. GERRY WEBER
DEUTSCHE BANK
positiv
22.01. LVMH
HSBC
neutral
zur Analysensuche

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Rohstoffe
Immobilien
Chemieindustrie
Nahrungs- & Genussmittel
Automobile
Internet
Konsumgüter
Industrie
Handel
Versicherer
Dienstleistungen
Finanzdienstleister
Banken
Energie
Werbung
+88% GEWINN mit EUR/USD?! |DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?!
FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März |Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen!
Werbung

Lesen Sie die Top Themen rund um die Finanzmärkte im
kostenlosen Bid & Ask Newsletter der Börse Stuttgart.

Neue Ausgabe hier lesen!