DAX ®10.740,89-0,29%TecDAX ®2.480,06-0,72%Dow Jones23.774,13+0,77%NASDAQ 1006.526,15+1,21%
finanztreff.de

Branchennews - Medien

Chart - RTL GROUP S.A. ACTIONS AU PORTEUR O.N.

Rundfunkrat genehmigt WDR-Haushalt - hartes Sparprogramm

18.12.2018 - 20:25 KÖLN (dpa-AFX) - Der Rundfunkrat des Westdeutschen Rundfunks (WDR) hat die Finanzplanung des Senders bis 2022 genehmigt. Die Pläne des größten ARD-Senders sehen jährliche Einnahmen von rund 1,4 Milliarden Euro vor - damit und mit dem Aufbrauchen angesparter Rücklagen sei die Finanzierung des WDR bis voraussichtlich 2020... ...mehr


Chart - DEUTSCHE TELEKOM AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Deutsche Eishockey Liga verlängert Vertrag mit der Telekom

18.12.2018 - 16:12 HANNOVER (dpa-AFX) - Die Deutsche Telekom wird bis einschließlich der Saison 2023/24 alle Spiele der Deutschen Eishockey Liga live übertragen. Die seit 2016 bestehenden Partnerschaft wurde nach Angaben der DEL vom Dienstag vorzeitig um vier Jahre verlängert. Über den Pay-TV-Sender "Telekom Sport" werden weiterhin neben den... ...mehr


Chart - KLASSIK RADIO AG NAMENS-AKTIEN O.N.

DGAP-Adhoc: Klassik Radio AG hebt EBITDA-Prognose für das Geschäftsjahr 2018 an und erwartet neues Unternehmens-Rekordergebnis (deutsch)

18.12.2018 - 15:35 Klassik Radio AG hebt EBITDA-Prognose für das Geschäftsjahr 2018 an und erwartet neues Unternehmens-Rekordergebnis ^ DGAP-Ad-hoc: Klassik Radio AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung Klassik Radio AG hebt EBITDA-Prognose für das Geschäftsjahr 2018 an und erwartet neues Unternehmens-Rekordergebnis 18.12.2018 / 15:35 CET/CEST... ...mehr


Chart - INFAS HOLDING AG INHABER-AKTIEN O.N.

DGAP-Adhoc: infas Holding Aktiengesellschaft: infas Holding Aktiengesellschaft erwirbt Lutum + Tappert DV-Beratung GmbH (deutsch)

18.12.2018 - 15:24 infas Holding Aktiengesellschaft: infas Holding Aktiengesellschaft erwirbt Lutum + Tappert DV-Beratung GmbH ^ DGAP-Ad-hoc: infas Holding Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Firmenübernahme/Ankauf infas Holding Aktiengesellschaft: infas Holding Aktiengesellschaft erwirbt Lutum + Tappert DV-Beratung GmbH 18.12.2018 / 15:24... ...mehr


Werbung
Chart - INFAS HOLDING AG INHABER-AKTIEN O.N.

DGAP-Adhoc: infas Holding Aktiengesellschaft: infas Holding Aktiengesellschaft erwirbt Lutum + Tappert DV-Beratung GmbH

18.12.2018 - 15:24 DGAP-Ad-hoc: infas Holding Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Firmenübernahme/Ankauf infas Holding Aktiengesellschaft: infas Holding Aktiengesellschaft erwirbt Lutum + Tappert DV-Beratung GmbH 2018-12-18 / 15:24 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt... ...mehr


Chart - INFAS HOLDING AG INHABER-AKTIEN O.N.

DGAP-Adhoc: infas Holding Aktiengesellschaft: infas Holding Aktiengesellschaft erwirbt Lutum + Tappert DV-Beratung GmbH

18.12.2018 - 15:24 DGAP-Ad-hoc: infas Holding Aktiengesellschaft / Key word(s): Takeover/Acquisition infas Holding Aktiengesellschaft: infas Holding Aktiengesellschaft erwirbt Lutum + Tappert DV-Beratung GmbH 18-Dec-2018 / 15:24 CET/CEST Disclosure of an inside information acc. to Article 17 MAR of the Regulation (EU) No 596/2014, transmitted by... ...mehr


Ex-CBS-Chef bekommt nach Belästigungsvorwürfen keine Abfindung

18.12.2018 - 07:48 LOS ANGELES (dpa-AFX) - Der ehemalige CBS-Chef Les Moonves muss nach Vorwürfen sexueller Belästigung auf eine Abfindung in Höhe von 120 Millionen Dollar (106 Millionen Euro) verzichten. Als Begründung nannte der Vorstand des US-Fernsehsenders am Montag (Ortszeit) unter anderem eine Verletzung der Unternehmensrichtlinien sowie... ...mehr


ROG: Mindestens 80 Journalisten wegen ihrer Arbeit getötet

18.12.2018 - 06:05 BERLIN (dpa-AFX) - Weltweit sind in diesem Jahr nach Angaben von Reporter ohne Grenzen (ROG) mindestens 80 Journalisten und andere Medienmitarbeiter wegen ihrer Arbeit getötet worden. Mehr als die Hälfte von ihnen kam in nur fünf Ländern ums Leben: in Afghanistan, Syrien, Mexiko, Jemen und Indien, teilte die Organisation am... ...mehr


Andreas Marggraf wird neuer Geschäftsführer der 'taz'

14.12.2018 - 20:47 BERLIN (dpa-AFX) - Der 49-jährige Andreas Marggraf wird neuer Geschäftsführer der "taz". Der Vorstand und der Aufsichtsrat der "taz"-Genossenschaft beriefen den Diplom-Ökonom einer Mitteilung zufolge am Freitag auf den Posten. Ab Februar soll er ihn gemeinsam mit den beiden langjährigen Geschäftsführern Karl-Heinz Ruch und... ...mehr


Chart - AXEL SPRINGER SE VINK.NAMENS-AKTIEN O.N.

WDH/Springer-Chef: Europäisches Leistungsschutzrecht darf nicht zu umgehen sein

14.12.2018 - 09:17 (Wochentag im dritten Absatz berichtigt) BERLIN (dpa-AFX) - Die Konsequenz aus der den Verlagen drohenden Niederlage vor dem Europäischen Gerichtshof beim deutschen Leistungsschutzrecht (LSR) kann aus Sicht des Springer-Vorstandschefs Mathias Döpfner nur ein europäisches LSR sein. Das deutsche Gesetz ist nach Einschätzung... ...mehr


Chart - AXEL SPRINGER SE VINK.NAMENS-AKTIEN O.N.

WDH/Springer-Chef: Europäisches Leistungsschutzrecht darf nicht zu umgehen sein

14.12.2018 - 09:00 (Wochentag im ersten Absatz berichtigt) BERLIN (dpa-AFX) - Die Konsequenz aus der den Verlagen drohenden Niederlage vor dem Europäischen Gerichtshof beim deutschen Leistungsschutzrecht (LSR) kann aus Sicht des Springer-Vorstandschefs Mathias Döpfner nur ein europäisches LSR sein. Das deutsche Gesetz ist nach Einschätzung... ...mehr


Chart - AXEL SPRINGER SE VINK.NAMENS-AKTIEN O.N.

Springer-Chef: Europäisches Leistungsschutzrecht darf nicht zu umgehen sein

14.12.2018 - 08:09 BERLIN (dpa-AFX) - Die Konsequenz aus der den Verlagen drohenden Niederlage vor dem Europäischen Gerichtshof beim deutschen Leistungsschutzrecht (LSR) kann aus Sicht des Springer-Vorstandschefs Mathias Döpfner nur ein europäisches LSR sein. Das deutsche Gesetz ist nach Einschätzung des zuständigen EuGH-Gutachters nicht... ...mehr


Chart - AXEL SPRINGER SE VINK.NAMENS-AKTIEN O.N.

Springer-Chef Döpfner: Abspaltung des Digitalgeschäfts 'kein Thema'

14.12.2018 - 08:04 BERLIN (dpa-AFX) - Der Medienkonzern Axel Springer will 2019 weiter wachsen, ohne sein lukratives Digitalgeschäft abzuspalten. "Wir investieren in neue und bestehende Produkte", sagte Konzernchef Mathias Döpfner am Donnerstagabend in Berlin. Eine Abspaltung des Digitalgeschäfts sei "gar kein Thema", betonte Döpfner. Die... ...mehr


Chart - VODAFONE GROUP PLC REGISTERED SHARES DL 0,2095238

Auftragsbestätigung ohne Auftrag - Gericht verurteilt Vodafone

13.12.2018 - 18:19 MÜNCHEN/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Kein Vertrag, keine Bestellung und trotzdem eine Rechnung - wegen eines solchen Vorfalls hat die Verbraucherzentrale Hamburg den Kabelnetzbetreiber Vodafone verklagt und gewonnen. Vodafone droht ihm Falle einer Wiederholung eine Geldbuße von 250 000 Euro, wie aus einem erst am Donnerstag... ...mehr


EuGH-Gutachter: Deutsches Leistungsschutzrecht nicht anwendbar

13.12.2018 - 16:44 BRÜSSEL (dpa-AFX) - Im Streit um das deutsche Leistungsschutzrecht für Presseverlage droht den Medienunternehmen eine Niederlage vor dem Europäischen Gerichtshof. Der zuständige EuGH-Gutachter hält das deutsche Gesetz für nicht anwendbar, weil die Bundesregierung im Jahr 2013 darauf verzichtet hat, die EU-Kommission vor der... ...mehr


RND bekommt neuen Chefredakteur

13.12.2018 - 16:41 HANNOVER (dpa-AFX) - Das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) der Madsack Mediengruppe bekommt einen neuen Chefredakteur. Der stellvertretende Leiter Marco Fenske löst zu Jahresanfang Wolfgang Büchner ab, der zweiter Entwicklungs-Chefredakteur von Madsack neben Uwe Dulias wird und vor allem die Digitalisierung vorantreiben... ...mehr


ROUNDUP 2: Europäischer Gerichtshof hält Rundfunkbeitrag für rechtens

13.12.2018 - 15:17 (neu: mehr Details und Hintergrund) LUXEMBURG (dpa-AFX) - Prozesse um den Rundfunkbeitrag hat es schon einige gegeben. Bundesverwaltungsgericht und Bundesverfassungsgericht haben bereits entschieden, er sei rechtens. Dem hat sich der Europäische Gerichtshof (EuGH) nun angeschlossen. Die Luxemburger Richter stellten am... ...mehr


Chart - BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG STAMMAKTIEN EO 1

Chefs von BMW und Deutscher Post bei DLD-Konferenz in München

13.12.2018 - 14:35 MÜNCHEN (dpa-AFX) - Bei der nächsten Auflage der Internet-Konferenz DLD in München werden sich im Januar mehrere Dax -Chefs einfinden. Zum ersten Mal ist BMW -Konzernlenker Harald Krüger dabei. Weitere Spitzenmanager aus der Riege der 30 deutschen Top-Unternehmen sind Frank Appel von der Deutschen Post und Markus Braun von... ...mehr


WDH: ARD und ZDF begrüßen Urteil zum Rundfunkbeitrag

13.12.2018 - 13:49 (Im 3. Absatz muss es heißen: "federführend bei juristischen Fragen rund um den Rundfunkbeitrag". Die Formulierung wurde präzisiert.) MÜNCHEN/MAINZ (dpa-AFX) - Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zum Rundfunkbeitrag hätte nach Einschätzung des ARD-Vorsitzenden Ulrich Wilhelm nicht klarer ausfallen können... ...mehr


ARD und ZDF begrüßen Urteil zum Rundfunkbeitrag

13.12.2018 - 12:30 MÜNCHEN/MAINZ (dpa-AFX) - Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zum Rundfunkbeitrag hätte nach Einschätzung des ARD-Vorsitzenden Ulrich Wilhelm nicht klarer ausfallen können. "Sie schafft nun auch europarechtlich Rechtssicherheit", sagte Wilhelm laut einer Mitteilung. Der EuGH hatte am Donnerstag entschieden... ...mehr


Medien - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
13.12. AXEL SPRINGER
GOLDMAN SACHS
positiv
13.12. AXEL SPRINGER
INDEPENDENT RESEA
neutral
13.12. AXEL SPRINGER
DEUTSCHE BANK
neutral
13.12. AXEL SPRINGER
BARCLAYS
positiv
13.12. AXEL SPRINGER
JPMORGAN
neutral
13.12. STROEER SE + CO.
GOLDMAN SACHS
positiv
12.12. WPP PLC
BARCLAYS
neutral
12.12. WPP PLC
GOLDMAN SACHS
neutral
12.12. WPP PLC
UBS
positiv
12.12. WPP PLC
BERENBERG
neutral
zur Analysensuche

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Immobilien
Industrie
Internet
Finanzdienstleister
Nahrungs- & Genussmittel
Banken
Dienstleistungen
Konsumgüter
Automobile
Versicherer
Rohstoffe
Chemieindustrie
Handel
Energie
Werbung
Black Pearl Digital AG: Investieren in die Blockchain war nie einfacher – jetzt zeichnen!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Laut dem Bundeskartellamt sind Internet-Vergleichsportale nicht immer verlässlich, sind teilweise intransparent und weisen Mängel auf. Glauben Sie, dass Sie bei diesen Portalen immer das beste Produkt/den besten Preis im Vergleich erhalten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen