DAX ®9.479,03+0,09%TecDAX ®1.248,23+0,55%Dow Jones17.098,45+0,11%NASDAQ 1004.082,56+0,40%
LYNX Broker
finanztreff.de
Werbung

Branchennews - Versicherungen Versicherungsunternehmen

INDEX-MONITOR: Direct Line wahrscheinlich im September für Rexam im FTSE 100

01.09.2014 - 14:18 LONDON (dpa-AFX) - Die Aktien des Versicherers Direct Line Insurance werden voraussichtlich im September in den Londoner FTSE 100 aufgenommen. Dies teilte die London Stock Exchange (LSE) am Montag mit. Herausgenommen werden dürften dafür nach Stand vom 29. August die Aktien des Verpackungsmittel- und Getränkedosenherstellers... ...mehr


Presse: Allianz an britischem Eisenbahnfinanzierer Porterbrook interessiert

01.09.2014 - 08:37 LONDON (dpa-AFX) - Der Versicherungskonzern Allianz hat einem Pressebericht zufolge zusammen mit Partnern ein Auge auf den britischen Eisenbahnfinanzierer Porterbrook geworfen. Der Konzern solle zusammen mit dem australischen Vermögensverwalter Hastings Funds und dem kanadischen Finanzinvestor Aimco für das Unternehmen bieten... ...mehr


INDEX-MONITOR: Nokia kehrt zurück in den EuroStoxx - BT steigt in Stoxx 50 auf

01.09.2014 - 07:05 FRANKFURT (dpa-AFX) - Comeback nach eineinhalb Jahren: Nokia kehrt in den EuroStoxx 50 zurück. Wie die Deutsche-Börse-Tochter Stoxx am Freitagabend mitteilte, wird der finnische Netzwerkausrüster, einst weltweit bekannt für seine Handys, ab Montag, 22. September, wieder im Auswahlindex der Eurozone vertreten sein. Dafür muss... ...mehr


ÜBERBLICK/Anstehende Indexänderungen

01.09.2014 - 06:20 Folgende Index-Änderungen werden jeweils zum genannten Handelsbeginn wirksam: STOXX-50 (per 22. September) + NEUAUFNAHME - Prudential (Großbritannien) - BT Group (Großbritannien) + STREICHUNG - Ericsson B (Schweden) - Tesco (Großbritannien) EURO-STOXX-50 (per 22. September) + NEUAUFNAHME - Nokia (Finnland) + STREICHUNG - CRH... ...mehr


INDEXÄNDERUNG/Nokia ersetzen CRH im Euro-Stoxx-50

29.08.2014 - 22:22 FRANKFURT (Dow Jones)--Die Aktien von Nokia lösen die von CRH im Euro-Stoxx-50-Index ab. Das teilte der Indexbetreiber Stoxx am späten Freitag mit. In den Stoxx-50-Index steigen Prudential und BT Group auf. Verlassen müssen diesen Index die Aktien von Tesco und Ericsson. Die Änderungen treten mit Handelsbeginn am 22. September... ...mehr


Scheidender AIG-Chef Benmosche hat nur noch ein Jahr zu leben

28.08.2014 - 15:58 NEW YORK (dpa-AFX) - Der scheidende Chef des US-Versicherungsriesen AIG , Robert Benmosche, hat wegen einer Krebserkrankung nur noch maximal ein Jahr zu leben. Der 70-Jährige habe deshalb seinen eigentlich für Anfang 2015 geplanten Rückzug als CEO vorgezogen, sagte er in einem am Donnerstag ausgestrahlten Interview mit dem... ...mehr


ROUNDUP 2: Übernahmekampf in Brasilien - Vivendi will an Telefonica verkaufen

28.08.2014 - 15:43 (neu: Stellungnahme Vivendi) MAILAND/MADRID (dpa-AFX) - Schneller Schlagabtausch und schnelle Entscheidung im Übernahmepoker auf dem brasilianischen Telekom-Markt: Die spanische Telefonica erhöhte am Donnerstagmorgen ihr Angebot für den brasilianischen Breitbandanbieter Global Village Telecom (GVT) - keine 30 Minuten... ...mehr


ROUNDUP: Gabriel lotet mit Finanzbranche mehr Infrastruktur-Investitionen aus

28.08.2014 - 14:04 BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will zusammen mit der Finanzindustrie mehr privates Kapital zur Finanzierung von Infrastrukturprojekten mobilisieren. Ein am Donnerstag in Berlin eingesetzter Expertenbeirat mit Vertretern der Versicherungswirtschaft, Banken, Wissenschaft, Verbände sowie... ...mehr


'HB': Gabriel will Investitionen mit Hilfe von Finanzexperten ankurbeln

27.08.2014 - 18:34 BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) sucht laut einem Pressebericht beim Ankurbeln privater Investitionen den Schulterschluss mit der Finanzindustrie. Hierfür soll ein Expertenbeirat mit Mitgliedern aus Versicherungswirtschaft, Wissenschaft und Verbänden eingesetzt werden, berichtet das... ...mehr


KORREKTUR/Katastrophenbilanz: Versicherer müssen für 21 Milliarden Dollar haften

27.08.2014 - 14:45 (Offizielle Korrektur: Die Swiss Re hat ihre Angaben für den Vorjahreszeitraum revidiert. Dementsprechend wurden die Vergleichszahlen im zweiten Absatz korrigiert.) ZÜRICH (dpa-AFX) - Natur- und von Menschen verursachte Katastrophen haben die Versicherungswirtschaft einer Schätzung zufolge im ersten Halbjahr weltweit 21... ...mehr


Weniger Versicherrungsschäden im ersten Halbjahr

27.08.2014 - 13:22 Von Neil MacLucas und Britta Becks Dank einer vergleichsweise moderaten Tornado-Saison in den USA und weniger Erdbeben hat die Versicherungswirtschaft im ersten Halbjahr 16 Prozent weniger zur Begleichung von Schäden durch Natur- und zivilisationsbedingten Katastrophen ausgeben müssen als vor einem Jahr. Der Rückversicherer... ...mehr


Katastrophenbilanz: Versicherungswirtschaft muss für 21 Milliarden Dollar haften

27.08.2014 - 10:41 ZÜRICH (dpa-AFX) - Natur- und von Menschen verursachte Katastrophen haben die Versicherungswirtschaft einer Schätzung zufolge im ersten Halbjahr weltweit 21 Milliarden US-Dollar gekostet. Im Vergleich zu den Vorjahren kamen die Versicherungen damit relativ glimpflich davon - im Durchschnitt der letzten zehn Jahre wurden 27... ...mehr


EANS-News: UNIQA Insurance Group AG / UNIQA mit solidem Ergebnis weiter auf Kurs

27.08.2014 - 08:00 EANS-News: UNIQA Insurance Group AG / UNIQA mit solidem Ergebnis weiter auf Kurs Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. 6-Monatsbericht UNIQA mit solidem Ergebnis weiter auf Kurs · Verrechnete Prämien (inklusive Sparanteile) um 2,0 Prozent auf... ...mehr


Zweite Runde der Honorarverhandlungen von Kassenärzten und Kassen

27.08.2014 - 06:07 BERLIN (dpa-AFX) - Kassenärzte und Krankenkassen gehen an diesem Mittwoch (12.00 Uhr) in die zweite Runde der Honorarverhandlungen für 2015. Die Forderungen der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) belaufen sich nach Darstellung des Spitzenverbandes der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) auf 15 Prozent oder fünf... ...mehr


ROUNDUP: Burger King schluckt kanadische Kaffeekette

26.08.2014 - 15:52 MIAMI/OAKVILLE (dpa-AFX) - Nun ist es offiziell: Burger King schluckt für mehr als 11 Milliarden Dollar die kanadische Kaffee- und Donut-Kette Tim Hortons - und kann seinen Firmensitz damit ins steuergünstigere Nachbarland verlagern. Die Unternehmen sollen aber als separate Marken mit eigenständigem Management weitergeführt... ...mehr


Burger King kauft kanadische Kaffeekette

26.08.2014 - 15:26 MIAMI/OAKVILLE (dpa-AFX) - Nun ist es offiziell: Burger King schluckt für mehr als 11 Milliarden Dollar die kanadische Kaffee- und Donut-Kette Tim Hortons - und kann seinen Firmensitz damit ins steuergünstigere Nachbarland verlagern. Die Unternehmen sollen aber als separate Marken mit eigenständigem Management weitergeführt... ...mehr


ROUNDUP 2/'WSJ': Starinvestor Buffett hilft Burger King beim Steuern sparen

26.08.2014 - 10:51 (Neu: Weitere Details) MIAMI/OMAHA (dpa-AFX) - Der US-amerikanische Großinvestor Warren Buffett will Burger King laut einem Zeitungsbericht bei der Verlagerung des Firmensitzes ins steuergünstigere Ausland unterstützen. Der Starinvestor soll die zu diesem Zweck geplante Übernahme der kanadischen Kaffee- und Donut-Kette... ...mehr


EANS Adhoc: Vienna Insurance Group (deutsch)

26.08.2014 - 08:00 EANS-Adhoc: Vienna Insurance Group / TOP-ERGEBNIS IM 1. HALBJAHR 2014 Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. Geschäftszahlen/Bilanz/Halbjahresergebnis 26.08.2014 - Gewinnsteigerung um 41,4% auf 290,9 Mio. Euro... ...mehr


ROUNDUP/WSJ: Starinvestor Buffett hilft Burger King beim Steuern sparen

26.08.2014 - 06:08 MIAMI/OMAHA (dpa-AFX) - Warren Buffett will Burger King laut einem Zeitungsbericht bei der Verlagerung des Firmensitzes ins steuergünstigere Ausland helfen. Der Starinvestor soll eine entscheidende Rolle bei der zu diesem Zweck geplanten Übernahme der kanadischen Kaffee- und Donut-Kette Tim Hortons spielen, berichteten das... ...mehr


'WSJ': Starinvestor Buffett hilft Burger King beim Steuern sparen

26.08.2014 - 06:03 MIAMI/OMAHA (dpa-AFX) - Warren Buffett will Burger King laut einem Zeitungsbericht bei der Verlagerung des Firmensitzes ins steuergünstigere Ausland helfen. Der Starinvestor soll eine entscheidende Rolle bei der zu diesem Zweck geplanten Übernahme der kanadischen Kaffee- und Donut-Kette Tim Hortons spielen, berichtete das... ...mehr


Seite: 12345

Versicherer - Analysen

Zeit Aktie
Analyst
Urteil
09:28 HANNO. RÜCK
BERENBERG
positiv
09:26 MÜNCH. RÜCK
BERENBERG
positiv
27.08. ALLIANZ
EQUINET
positiv
27.08. MÜNCH. RÜCK
EQUINET
neutral
25.08. AXA
SOCIETE GENERALE
positiv
22.08. HANNO. RÜCK
EXANE BNP PARIBAS
neutral
22.08. MÜNCH. RÜCK
EXANE BNP PARIBAS
negativ
22.08. ALLIANZ
EXANE BNP PARIBAS
positiv
22.08. Zurich Insurance
JPMORGAN
neutral
22.08. ALLIANZ
EQUINET
positiv
zur Analysensuche

Wichtige Branchen im Vergleich

Zeitraum

Branche Performance
Dienstleistungen
Rohstoffe
Immobilien
Handel
Industrie
Energie
Versicherer
Finanzdienstleister
Nahrungs- & Genussmittel
Internet
Konsumgüter
Banken
Chemieindustrie
Automobile
Werbung
Bid & Ask Newsletter kostenlos lesen! |GOLD & Silber vor neuer RALLYE?! |+88% GEWINN mit EUR/USD?!
DAX & Dow Handeln: 1 Punkt Spread |FreeTRADE- und FreeBUY-Aktion bis Ende März
Werbung

Die neue Website der Börse Stuttgart:
übersichtlicher, informativer, nutzerfreundlicher.

Jetzt kennenlernen!