DAX ®12.308,53-0,19%TecDAX ®2.838,02-0,20%Dow Jones26.487,63+0,08%NASDAQ 1007.629,81-0,07%
finanztreff.de

Britische Wirtschaft im Zwischenhoch…

| Quelle: ARD Boersennews | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
Am kommenden Dienstag, den 15. Januar sollen die Abgeordneten über das Abkommen abstimmen, das Premierministerin Theresa May mit Brüssel ausgehandelt hat. Eine Niederlage für May gelte als sicher, meint nicht nur Klaus Stopp, Head of Market Making Bonds der Baader Bank. „Sollte Großbritannien dann freilich in eine Situation ohne Deal mit Brüssel hineinschliddern, drohen chaotische Verhältnisse“, warnt Stopp. Großbritannien will sich am 29. März von der EU trennen. Eine wesentliche Frage ist natürlich, wie die Konjunktur reagieren wird. Zuletzt gab es durchaus auch positive Signale von der britischen Wirtschaft. Im dritten Quartal war diese um 0,6 Prozent gewachsen und hielt sich damit vor dem Brexit klar besser als etwa die deutsche Wirtschaft mit einem Minus von 0,2 Prozent. Im November hat sich das Wachstum zwar deutlich abgeschwächt, doch das Plus von 0,2 Prozent liegt über den Erwartungen. Allerdings sollte man auch im Blick haben, dass sich die britische Konjunktur...
Jetzt weiterlesen auf boerse.ard.de...
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

boerse.ARD.de

boerse.ARD.de boerse.ARD.de ist ein Gemeinschaftsangebot der in der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) zusammengeschlossenen Sender und wird federführend betreut vom Hessischen Rundfunk.

» Alle News von boerse.ARD.de

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Pkw-Maut ist nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom Tisch. Glauben Sie, dass bald ein erneuter Anlauf für die Einführung genommen wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen