DAX®12.557,64-1,41%TecDAX®3.062,32-1,51%Dow Jones 3028.347,30+0,14%Nasdaq 10011.732,04+0,46%
finanztreff.de

Buchmesse gibt Details zur Corona-Sonderausgabe bekannt

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (dpa-AFX) - Es wird eine besondere Buchmesse, soviel steht fest, aber wie genau wird die Sonderausgabe 2020 aussehen? Darüber wollen die Organisatoren der Frankfurter Buchmesse an diesem Montag (11.00 Uhr) in Frankfurt informieren. Wie große Teile der Messe wird auch die Vorschau-Pressekonferenz digital stattfinden.

Die coronabedingt eingeschränkte "Special Edition" findet vom 14. bis 18. Oktober statt. Der Hauptteil der Bücherschau, die klassische Hallenausstellung, fällt in diesem Jahr aus. Für die Verlage soll es eine digitale Rechtehandelsplattform geben, für die politischen Themen ein digitales Konferenzformat. Auch für das Publikum gibt es Angebote im Internet, aber auch zahlreiche Live-Veranstaltungen in der Festhalle und an verschiedenen Orten in der Stadt./DP/jha/


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Daimler sollte nach Ansicht von Betriebsratschef Michael Brecht wegen des herrschenden Kostendrucks das Engagement beim Car-Sharing und anderen Mobilitätsdiensten einstellen. Wie sehen Sie das? Befürworten Sie Car-Sharing oder kann das eingestellt werden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen