DAX ®12.765,94+0,82%TecDAX ®2.877,15+0,89%Dow Jones25.199,29+0,32%NASDAQ 1007.390,13-0,19%
finanztreff.de
WM Tippspiel
teilnehmen und gewinnen
finanztreff.de

Bund gibt 32 Millionen Euro für maritime Forschung

| Quelle: dpa-AFX | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung unterstützt die Forschung an zentralen Zukunftsfragen der maritimen Wirtschaft künftig mit 32 Millionen Euro pro Jahr. Am 1. Januar 2018 starte das neue maritime Forschungsprogramm, das sich an Unternehmen und Forschungseinrichtungen richte, teilte das Bundeswirtschaftsministerium am Donnerstag in Berlin mit.

Das Programm weise drei Förderschwerpunkte auf: Die Digitalisierung in der maritimen Branche, umwelt- und klimaschonende Technologien und die maritime Sicherheit. "Mit der Neuausrichtung auf drei zentrale Zukunftsthemen kann das neue Forschungsprogramm einen wichtigen Beitrag leisten, um Arbeitsplätze und Wertschöpfung in der maritimen Wirtschaft zu sichern", sagte der maritime Koordinator der Bundesregierung, Uwe Beckmeyer (SPD)./egi/DP/she


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , , ,

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Mercedes lässt gerade eine Alarmanlage für Autos juristisch prüfen, die per App Parkrempler an den Autobesitzer meldet - durch die Umfeldkameras sogar mit Bild. Ist das eine gute Idee?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen