DAX ®13.241,75+0,47%TecDAX ®2.998,92+0,73%Dow Jones28.004,89+0,80%NASDAQ 1008.315,52+0,70%
finanztreff.de

Bundesregierung schlägt Isabel Schnabel als EZB-Vize vor - Zeitung

| Quelle: Dow Jones Newsw... | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
FRANKFURT (Dow Jones)Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat nach Information der Süddeutschen Zeitung die Bonner Ökonomin Isabel Schnabel für den Posten der Vizepräsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB) vorgeschlagen. Der Vizekanzler habe den Vorschlag bereits mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Innenminister Horst Seehofer (CSU) abgestimmt, berichtet das Blatt. Ein entsprechender Kabinettsbeschluss solle am Mittwoch gefasst werden.

Schnabel gilt als die einflussreichste deutsche Finanz- und Wirtschaftswissenschaftlerin. Sie ist eine der Wirtschaftsweisen der Bundesregierung und hat die Geldpolitik von EZB-Chef Mario Draghi grundsätzlich unterstützt. Ihre Nominierung ist laut Süddeutscher Zeitung ein starkes Signal der Unterstützung für Christine Lagarde, die am 1. November die Nachfolge von Draghi antreten wird.

Schnabel würde Nachfolgerin von Sabine Lautenschläger werden, die kürzlich ihren Rücktritt aus dem EZB-Direktorium erklärt hatte.

Kontakt zum Autor: hans.bentzien@dowjones.com

DJG/hab/mgo

END) Dow Jones Newswires

October 22, 2019 09:43 ET ( 13:43 GMT)

Copyright (c) 2019 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Dow Jones Newswire Web
23:00 PTA-DD: Weng Fine Art AG: Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR WENG FINE ART AG NA O.N. 10,00 +4,17%
23:00 PTA-DD: Weng Fine Art AG: Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR WENG FINE ART AG NA O.N. 10,00 +4,17%
23:00 PTA-DD: Weng Fine Art AG: Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gem. Art. 19 MAR WENG FINE ART AG NA O.N. 10,00 +4,17%
22:43 NACHBÖRSE (22:00)/XDAX unv. bei 13.247 Pkt - Qiagen stark gesucht EVOTEC SE INH O.N. 18,80 +0,11%
22:30 MÄRKTE USA/Dow-Jones steigt erstmals über 28.000 Punkte APPLE 240,05 +0,44%
22:24 IRW-PRESS: Aurania Resources: Update zu Bohrungen -2- AURANIA RES CAD R.S. 1,76 +11,39%
22:24 IRW-PRESS: Aurania Resources: Update zu Bohrungen auf Auranias Gold-Silber-Ziel Yawi" AURANIA RES CAD R.S. 1,76 +11,39%
22:19 IRW-PRESS: AMPD Ventures Inc: AMPD Ventures Inc. meldet die Lancierung des Remote Render Service von AMPD und unterzeichnet einen mehrjährigen Vertrag mit Bardel Entertainment, einem mit dem Emmy Award® ausgezeichneten Animationsstudio AMPD VENTURES INC 0,392 +4,313%
21:56 CEO von T-Mobile US wird wohl nicht zu Wework gehen - CNBC DT. TELEKOM 15,19 -0,01%
21:36 Qiagen prüft Übernahme-Offerten - Aktie ausgesetzt QIAGEN NV EO -,01 36,70 +8,48%
Rubrik: Finanzmarkt
23:05 BUSINESS WIRE: C-Band Alliance reicht „Treasury Contribution Proposal“ bei der Federal Communications Commission ein
22:33 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Rekordrally hält an - Dow über 28 000 Punkten Dow Jones 28.004,89 +0,80%
22:26 IRW-News: Aurania Resources: Update zu Bohrungen auf Auranias Gold-Silber-Ziel Yawi AURANIA RES CAD R.S. 1,76 +11,39%
22:22 IRW-News: AMPD Ventures Inc: AMPD Ventures Inc. meldet die Lancierung des Remote Render Service von AMPD und unterzeichnet einen mehrjährigen Vertrag mit Bardel Entertainment, einem mit dem Emmy Award® ausgezeichneten Animationsstudio AMPD VENTURES INC 0,392 +4,313%
22:19 BUSINESS WIRE: QIAGEN erhält mehrere nicht verbindliche und unter Bedingungen stehende Interessensbekundungen und entscheidet, Gespräche über mögliche stra-tegische Alternativen zu führen QIAGEN NV EO -,01 36,70 +8,48%
22:19 Aktien New York Schluss: Rekordrally geht weiter - Dow nimmt die 28 000 Punkte Dow Jones 28.004,89 +0,80%
22:04 ROUNDUP: Qiagen erhält mehrere Interessenbekunden THERMO FISH.SCIENTIF.DL 1 276,55 +1,56%
22:00 ROUNDUP 4: Trump greift Zeugin während Aussage in Impeachment-Anhörung an
21:44 Qiagen erhält mehrere Interessenbekunden THERMO FISH.SCIENTIF.DL 1 276,55 +1,56%
21:22 BUSINESS WIRE: QIAGEN erhält mehrere nicht verbindliche und unter Bedingungen stehende Interessensbekundungen und entscheidet, Gespräche über mögliche strategische Alternativen zu führen

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Elon Musk hat vor in der Nähe von Berlin eine Gigafabrik zu bauen. Ist das eher ein Segen für die Region und Deutschland oder eher eine Kampfansage an die deutschen Autobauer?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen