DAX ®12.222,39+0,57%TecDAX ®2.802,80-0,37%S&P FUTURE2.909,90+0,28%Nasdaq 100 Future7.712,50+0,34%
finanztreff.de

Bundestag gibt Mütterrente II frei

| Quelle: Dow Jones Newswire Web | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
BERLIN (Dow Jones)Mütter von Kindern, die vor 1992 geboren wurden, erhalten künftig einen zusätzlichen halben Rentenpunkt. Das beschloss am Mittwoch der Ausschuss für Arbeit und Soziales des Bundestages und machte damit für die sogenannte Mütterrente II den Weg frei.

Die zusätzliche Leistung für rund 9,7 Millionen Mütter geht auf Betreiben der CSU zurück. Deren sozialpolitischer Sprecher Stephan Stracke verwies am Mittwoch in Berlin zusammen mit dem zuständigen Berichterstatter Max Straubinger darauf hin, dass seine Partei "weiter am Ball" bleiben und auch den nächsten Schritt gehen werde. Das Ziel sei die vollständige Gleichstellung von Erziehungszeiten und ein klarer Fahrplan für die Mütterrente III.

Kontakt zum Autor: stefan.lange@wsj.com

DJG/stl/brb

END) Dow Jones Newswires

November 07, 2018 06:56 ET ( 11:56 GMT)

Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 17 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen