DAX ®13.075,35+0,16%TecDAX ®3.038,58+0,05%S&P FUTURE3.119,30+0,29%Nasdaq 100 Future8.289,50-0,07%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: ABLIC Inc. erhält Auszeichnung für „Best Paper“

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

– Potenzial der CLEAN-Boost® Technologie für semi-permanente Stromgewinnung weltweit anerkannt -

CHIBA, Japan (BUSINESS WIRE) 22.11.2019

ABLIC Inc. (Präsident: Nobumasa Ishiai, Hauptsitz: Chiba City, Präfektur Chiba, nachstehend „ABLIC“) erhielt für seinen auf der IEEE S3S Konferenz (*1), 14. – 16. Oktober 2019, in San Jose, Kalifornien, USA, vorgestellten Artikel die Auszeichnung „Best Paper“ („Bester Artikel“).

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20191121006056/de/

Der von uns präsentierte Artikel mit dem Titel „150-nW (*2) FD-SOI Intermittent Startup Circuit for Micropower Energy Harvesting Sensor“ („150-nW [*2] FD-SOI – intermittierende Starter-Schaltung für einen Mikroenergie aufnehmenden Sensor“) basiert auf einem gemeinsamen Forschungsprojekt mit der Ritsumeikan Universität, Japan. Er beschreibt unsere Starter-Schaltung, eine Schlüsselkomponente mit unserer ABLIC CLEAN-Boost® (*3) Technologie, die eine effiziente Nutzung der Energie aus einem Niederspannungs- und Niedrigenergiegenerator (Energy Harvester) ermöglicht. In dem von uns vorgestellten Konzept werden kleinste Mengen an Umweltenergie, generiert durch Wassertropfen oder Bakterien, für semi-permanent betriebene IoT-Geräte nutzbar gemacht. Dadurch gibt es zukünftig viel mehr Möglichkeiten, diese Geräte auch ohne Batterie mit Energie zu versorgen.

Minoru Sudo, CEO im Hauptsitz von ABLIC, erklärte hierzu:
„Auf der dreitägigen Konferenz wurden insgesamt etwa 100 Arbeiten vorgestellt. Ich fühle mich sehr geehrt und freue mich, dass die weltweit einzigartige Technologie von ABLIC auf einer so renommierten, internationalen Konferenz als Beste anerkannt und ausgezeichnet wurde.
Wir werden weiter mit vollem Einsatz daran arbeiten, dass die gerade vorgestellte ABLIC Technologie sowohl bei den Technikexperten als auch in der breiten Öffentlichkeit bekannt wird.
Eine vollständige Kommerzialisierung der CLEAN-Boost® Technologie von ABLIC würde ihre Nutzung weiter vereinfachen und zu einer umweltfreundlicheren Gesellschaft führen.“

(*1) IEEE S3S Konferenz: https://www.ieee.org/conferences/index.html

(*2) Ein nW (Nanowatt) entspricht einem Milliardstel Watt

(*3) CLEAN-Boost®

CLEAN-Boost® ist eine einzigartige Technologie von ABLIC, die winzigste, bisher nicht nutzbar Mengen an Umweltenergie, verstärkt und speichert. Sie eignet sich auch zur Energiegewinnung, um eine drahtlose Übertragung und vieles mehr zu ermöglichen. Von einer Quarzuhrstruktur ursprünglich in Schließfachgröße wurde sie auf die Größe einer Armbanduhr verkleinert, wodurch ein genaues Zeitablesen mit minimalem Energieeinsatz möglich ist. Die Technologie basiert auf einem stromsparenden Niedrigenergiekonzept in CMOS Technik.

In Japan haben wir mit dem Verkauf eines „batterielosen Abflusssensors“, der gemeinsam mit Taisei Corporation entwickelt wurde, und eines CLEAN-Boost® Versuchskits begonnen. Beides nutzt unsere CLEAN-Boost® Technologie. Mit der Auszeichnung erwarten wir, dass diese neue Technologie von ABLIC eine immer größere Rolle spielen wird.

Die CLEAN-Boost® Kerntechnologie ist das Ergebnis einer gemeinsamen Entwicklung mit der Ritsumeikan Universität.

[Webseite]
https://www.ablic.com/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

ABLIC Inc.
Masae Onuma
E-Mail: pr@ablic.com
https://krs.bz/ablic/m/pr_inquiry_en

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
13:30 BUSINESS WIRE: O-RAN Alliance rilascia il primo codice software
13:00 BUSINESS WIRE: Horizon8 Opens European Headquarters in Cork with Plans for up to 50 Jobs
12:35 BUSINESS WIRE: Panasonic e KOSÉ si accingono a iniziare un test di verifica per proposte personalizzate usando Snow Beauty Mirror PANASONIC 8,61 -0,60%
10:58 BUSINESS WIRE: Una società degli Emirati Arabi Uniti investe 300 milioni di sterline nel Regno Unito
10:57 BUSINESS WIRE: UNITEDPRINT SE verpflichtet Holm Winkler als neuen CEO
09:00 BUSINESS WIRE: Play synchronisiert 5G-fähiges Mobilfunknetz mit ADVA ADVA 7,83 +0,26%
09:00 BUSINESS WIRE: Dante Labs führt Whole GenomeH ein, den ersten Sequenzierungstest menschlicher Genome mit Hybrid-Genomassemblierung
08:15 BUSINESS WIRE: Ipsen Initiates Partial Clinical Hold for Palovarotene IND120181 and IND135403 Studies IPSEN S.A. PORT. EO 1 80,75 -17,26%
02:54 BUSINESS WIRE: Citi Private Bank veröffentlicht Outlook 2020: Globales Wachstum kann im kommenden Jahr anhalten
02:52 BUSINESS WIRE: Kanguru hüpft mit neuem, betriebssystemunabhängigem, verschlüsseltem Flash-Laufwerk mit Zugriffskontrolle per Fingerabdruck der Konkurrenz davon
Rubrik: Finanzmarkt
14:09 OTS: ALDI / ALDI sucht erneut Startups für weniger Verpackungen
14:03 OTS: PAUL HARTMANN AG / HARTMANN startet die Strategieumsetzung mit ... PAUL HARTMANN AG NA O.N. 290,00 -0,68%
14:02 Putin: Russland will an Gas-Transit durch Ukraine festhalten
13:58 ROUNDUP: NordLB-Staatsvertrag soll noch am Freitag unterzeichnet werden
13:57 ROUNDUP: Neue Streiks in Frankreich erwartet - wieder Störungen im Bahnverkehr
13:47 DGAP-Adhoc: PAUL HARTMANN AG: Ergebnisprognose Geschäftsjahr 2020 - Fokussierung der strategischen Ausrichtung (deutsch) PAUL HARTMANN AG NA O.N. 290,00 -0,68%
13:46 NRW-Premier Laschet fordert Ende der 'taktischen Spiele' in der GroKo
13:45 Walter-Borjans: Parteimeinung nicht aus Koalitionsdisziplin bilden
13:43 Umstrittener Insektenkiller Chlorpyrifos wird in der EU verboten
13:42 Walter-Borjans stellt schwarze Null und Schuldenbremse in Frage

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Was wünschen Sie sich von der Großen Koalition?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen