DAX ®12.240,40+0,10%TecDAX ®2.857,90+0,67%S&P FUTURE2.998,90+0,04%Nasdaq 100 Future7.950,25+0,21%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: BOC Group veröffentlicht das neueste Release ihrer GPM-Suite ADONIS NP 7.1 – Für eine noch nie dagewesene Transparenz im Geschäftsprozessmanagement und einen barrierefreien Zugang für alle

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Das bahnbrechende Insights-Dashboard für kompakte Prozesseinblicke sowie die zertifizierte Barrierefreiheit machen diese Version von ADONIS NP zur intuitivsten und nutzerzentriertesten Version die es je gab.

BERLIN & WIEN & ZÜRICH (BUSINESS WIRE) 25.06.2019

BOC Group hat heute die neueste Version ihrer revolutionären GPM-Suite veröffentlicht. ADONIS NP 7.1 steht ganz im Zeichen von Transparenz, Einfachheit und Offenheit und diese Prinzipien spiegeln sich auch in den neuen Funktionen wider: Allen voran im Feature-Highlight des jüngsten Release – dem Insights-Dashboard – mit seiner leistungsstarken Visualisierung und dynamischen Darstellung aller wichtigen Informationen des Prozessmanagements.

Tobias Rausch, ADONIS NP Produktmanager, erläutert: "Das Insights-Dashboard zeigt Ihnen kompakt alles, was Sie über Ihre Prozesse wissen müssen: Von der Prozesshierarchie über verantwortliche Rollen, Inputs, Outputs, Anwendungen, Risiken, KPIs bis hin zu Quick-Links zu Analysen und Sichten. So können Sie mit Ihren Prozessen auf eine neue und einfache Art interagieren und diese mit Leichtigkeit betrachten und analysieren.“

Darüber hinaus wurde das neueste Release von ADONIS NP als erstes und bis dato einziges GPM-Tool mit der offiziellen BITV-Zertifizierung für Barrierefreiheit ausgezeichnet. Sein neues barrierefreies User-Interface und die vielfältigen Funktionen bieten allen Nutzern Chancengleichheit beim Zugriff auf das Tool und der Nutzung der Inhalte.

Eine Übersicht der wichtigsten Neuerungen in ADONIS NP 7.1 steht auf der BOC Group Website zur Verfügung.

BOC Group empfiehlt allen Interessenten, ADONIS NP im kostenlosen 30-Day Free Trial zu testen, um das volle Potenzial der leistungsstarken Suite für das Geschäftsprozessmanagement zu entdecken.

Über BOC Group

BOC Group entwickelt Softwareprodukte und Services für eine effektive und umfassende Unternehmensführung in Zeiten der digitalen Transformation. Unsere Stärken liegen im Ausbau der Fähigkeiten für das Unternehmensarchitektur- und Geschäftsprozessmanagement sowie auch in der Verbesserung von Governance, Risk und Compliance, um Unternehmen bestmöglich auf Audits vorzubereiten.

Zu den Kunden, die weltweit auf ADONIS vertrauen, zählen unter anderem Airbus, Allianz, Emerson, Generali, Hilti, Rewe und Telefonica.

Mit Standorten in Athen, Berlin, Dublin, Madrid, Paris, Warschau, Wien und Winterthur stehen wir unseren Kunden mit über 200 Mitarbeitern und mehr als 90 Partnern auf der ganzen Welt beiseite.

BOC Österreich
Mag. Gerhard Schweng
Market Development Manager
+43-1-905 10 81-0
gerhard.schweng@boc-group.com
oder
BOC Deutschland
Anna Mohn
Leiterin Marketing und Kommunikation
+49-(0)30-2269-2510
anna.mohn@boc-de.com
oder
BOC Schweiz
Giovanni Rotondaro
Business Development Manager
+41-52-26 03 75-0
giovanni.rotondaro@boc-ch.com

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
14:05 BUSINESS WIRE: USD-Umsatzwachstum von LTI um 11,5 % gegenüber dem Vorjahr; digitale Umsätze bei 39 %
10:40 BUSINESS WIRE: Quanergy und Chery gründen Partnerschaft zur Förderung einer neuen Ära von autonomen Fahrzeugen und Smart Cities
07:00 BUSINESS WIRE: Geschäftszahlen 1. Halbjahr 2019: Sartorius setzt zweistelliges Wachstum fort SARTORIUS AG VZO O.N. 188,40 +2,06%
04:08 BUSINESS WIRE: MoEngage zum zweiten Mal in Folge im Gartner Magic Quadrant 2019 für Mobile-Marketing-Plattformen aufgeführt
00:52 BUSINESS WIRE: Quanergy e Chery instaurano una collaborazione per spianare la strada a una nuova era di veicoli a guida autonoma e città intelligenti
00:23 BUSINESS WIRE: Toshiba Memory heißt ab Oktober „Kioxia“
00:05 BUSINESS WIRE: Transphorm-Webinar: Verständnis der Qualität und Zuverlässigkeit von Hochspannungs-GaN-FETs in Energieanwendungen
18.07. BUSINESS WIRE: Rekapitalisierung von Quotient Sciences mit der globalen Private-Equity-Firma Permira
18.07. BUSINESS WIRE: Fabasoft tra i “Strong Performer” per piattaforme cloud di contenuti, Q3 2019
18.07. BUSINESS WIRE: LTI registra un incremento degli utili in USD dell’11,5% rispetto all’esercizio precedente; aumentato del 39% l’utile generato dai servizi digitali
Rubrik: Finanzmarkt
14:08 ROUNDUP 2: Neuer BMW-Chef für klare Ansagen in stürmischen Zeiten BMW ST 66,79 +0,97%
14:07 IRW-News: Pasha Brands Ltd.: Pasha Brands gibt Börsengang an der Frankfurter Wertpapierbörse bekannt
14:05 ROUNDUP/Betreiber der Pkw-Maut: Scheuer spielt bei Verträgen 'unsauber' CTS EVENTIM 43,56 +1,30%
14:05 BUSINESS WIRE: USD-Umsatzwachstum von LTI um 11,5 % gegenüber dem Vorjahr; digitale Umsätze bei 39 %
14:03 OTS: Insolvenzrechtskanzlei Engelmann · Eismann · Ast GbR / Handwerksbäckerei ...
14:02 Spanier sollen fernbleibende Deutsche auf Mallorca 'ersetzen'
14:00 GESAMT-ROUNDUP: Merkel bekennt sich zu Koalition - 'Arbeitsreichen Herbst'
13:57 BBC: Gegner des No-Deal-Brexits wollen Queen nach Brüssel schicken
13:55 AKTIEN IM FOKUS: SAP und Fresenius Wochenverlierer im Dax SAP 111,98 -1,18%
13:54 AKTIE IM FOIKUS: Microsoft vorbörslich mit Rekordhoch MICROSOFT 125,00 +3,31%
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Ursula von der Leyen befürwortet eine Einführung einer Digitalsteuer für Internetriesen, wie bspw. Amazon und Google. Damit sollen die Konzerne gezwungen werden, auch in Europa Steuern zu zahlen. Finden Sie die Idee gut?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen