DAX®13.335,68+0,37%TecDAX®3.128,52+1,39%Dow Jones 3029.910,37+0,13%Nasdaq 10012.258,21+0,87%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Cognite arbeitet mit Microsoft zusammen, um die Branche durch Digitalisierung zu transformieren und ein globaler unabhängiger Software-Anbieter (Independent Software Vendor, ISV) zu werden

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Cognite Data Fusion auf Microsoft Azure bedeutet, dass Industrieunternehmen jetzt KI-Dienste nutzen können, um alle ihre OT- und IT-Daten kontextbezogen anzureichern, zu verschmelzen und zu operationalisieren

OSLO, Norwegen (BUSINESS WIRE) 29.10.2020

Cognite kündigte an, mit Microsoft zusammenzuarbeiten, um die umfassende digitale Transformation der Schwerindustrie voranzutreiben. Die „Cognite Data Fusion“-Plattform, die auf Microsoft Azure gehostet wird, wird industrielle Datenoperationen und OT/IT-Datenkontextualisierung für die Entwicklung hybrider KI liefern, wobei menschliche und künstliche Intelligenz kombiniert werden, um gemeinsam überlegene Ergebnisse zu erzielen und eine schnellere Time-to-Value zu schaffen.

Diese Zusammenarbeit baut auf dem gemeinsamen Ziel auf, Transformation durch Digitalisierung zu schaffen, wie das jüngste Engagement von Microsoft für das Center for Fourth Industrial Revolution for the Ocean (C4IR) und die Ocean Data Platform (ODP), die ebenfalls auf Cognite-Technologie basiert, zeigt. Die ODP ist die offene und kollaborative Plattform, die sich die Kraft der Datenbefreiung und Kontextualisierung zunutze macht und Daten, Menschen und Technologie für einen gesunden Ozean verbindet und auf Cognite Data Fusion basiert. Die ODP ist ein Eckpfeiler von Microsofts Verpflichtung zur Nachhaltigkeit im Bereich Wasser. Beide Unternehmen engagieren sich für technologiebasierte Systeme zur Verbesserung der Gesundheit der Ozeane.

Cognite Data Fusion, die Software, die von Industriekunden für datengesteuerte Operationen verwendet wird und es ihnen ermöglicht, die Produktion zu steigern, Abfall zu reduzieren und ihre Betriebe nachhaltiger zu gestalten, wird jetzt auf Microsoft Azure gehostet und erstellt ein offenes, einheitliches, aktualisiertes industrielles Echtzeit-Datenmodell, auf das Menschen und Anwendungen für maschinelles Lernen leicht zugreifen können.

„Die Zusammenarbeit mit Microsoft ist eine natürliche Kombination, da wir beide einem Ökosystem datengesteuerter Innovation und Nachhaltigkeit verpflichtet sind“, sagt John Markus Lervik, CEO. „Cognite Data Fusion auf Microsoft Azure bietet uns eine fantastische Gelegenheit, einen sicheren und maßstabsgetreuen Mehrwert zu schaffen, indem wir jede unserer Stärken ausspielen.“

Casey McGee, Vice President Global ISV Sales, Microsoft, sagte: „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Cognite als Teil unseres Engagements für C4IR und ODP. Durch Microsoft Azure, kombiniert mit Cognite Data Fusion, können Kunden ihre Betriebsabläufe und Entscheidungsfindung verbessern und so den ROI ihres strategisch wichtigsten Kapitals, ihrer gereinigten Daten, in vollem Umfang nutzen.“

Über Cognite

Cognite ist ein globales industrielles Software-as-a-Service (SaaS)-Unternehmen, das die umfassende digitale Transformation von Industrien im Bereich der Schwerindustrie auf der ganzen Welt unterstützt. Das Hauptprodukt des Unternehmens, Cognite Data Fusion (CDF), befähigt Unternehmen mit kontextualisierten OT/IT-Daten, Industrieanwendungen voranzutreiben, die zu mehr Sicherheit, Nachhaltigkeit und Effizienz führen und die Umsätze ankurbeln. Besuchen Sie uns unter www.cognite.com und folgen Sie uns auf Twitter @CogniteData oder bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/cognitedata

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Michelle Holford
Leiterin PR global – Cognite
+15127443420 (USA)
+4748290454 (Norwegen)
michelle.holford@cognite.com

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
27.11. BUSINESS WIRE: Il Lussemburgo dà il via a test di applicazione reale su un nuovo standard internazionale per una 'impronta digitale' della circolarità dei prodotti
27.11. BUSINESS WIRE: Luxemburg startet Praxistest einer internationalen Industrienorm für digitale „Fingerabdrücke“ zur Erfassung der Wiederverwendbarkeit von Produkten
27.11. BUSINESS WIRE: Chengdu continua a potenziare i collegamenti commerciali e gli scambi culturali per ampliare la sfera di amici da ogni parte del mondo
27.11. BUSINESS WIRE: La linea ferroviaria tra Chengdu e l'Europa favorisce sia la crescita della città cinese come snodo internazionale, sia una più stretta cooperazione tra Chengdu e Tilburg
27.11. BUSINESS WIRE: Chengdu-Europe Railway fördert den Aufstieg von Chengdu zum internationalen Drehkreuz und intensiviert die Zusammenarbeit zwischen Chengdu und Tilburg
27.11. BUSINESS WIRE: Chengdu baut Handelsverbindungen und kulturellen Austausch weiter aus, um seinen Freundeskreis in aller Welt zu erweitern
27.11. BUSINESS WIRE: Last and Final Victory for Sisvel Before the German Federal Supreme Court (BGH) In the Sisvel vs Haier Cases
27.11. BUSINESS WIRE: Thales liefert weltweit erstes vollintegriertes unbemanntes Minenabwehrsystem an die britische Royal Navy und die französische Marine Nationale
27.11. BUSINESS WIRE: Gli imprenditori tecnologici scelgono Chengdu come destinazione e traggono vantaggio dall'ambiente internazionale favorevole agli affari della città cinese
27.11. BUSINESS WIRE: Unternehmer aus der Technologiebranche entscheiden sich für Chengdu als neuen Standort und profitieren von der Internationalität und der Wirtschaftsfreundlichkeit der Stadt
Rubrik: Finanzmarkt
17:16 ROUNDUP 2: Kramp-Karrenbauer, Söder und JU-Chef Kuban warnen vor Grün-Rot-Rot
16:35 Ein Dutzend neuer Jobs für Ex-EU-Kommissar Oettinger
16:35 Vienna Insurance übernimmt Zentral- und Osteuropageschäft von Aegon WIG - Wiener Versicherungsgruppe AG 19,64 +0,31%
16:32 ROUNDUP 2: Mehr als 200 Festnahmen bei neuem Sonntagsprotest in Belarus
16:28 Streit in den Niederlanden um Verkaufsaktion 'Black Friday'
16:23 Infektions-Hotspots fahren öffentliches Leben zurück
16:20 ROUNDUP 2: Haftung für Schweizer Firmen bei Verstößen im Ausland gescheiter
16:19 Frankreich streitet über Sicherheitsgesetz und Polizeigewalt
16:15 Wien beginnt Corona-Massentests am 4. Dezember
16:13 ROUNDUP/Handel: Weihnachtseinkäufe im Internet - Innenstädte leiden

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 49 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen