DAX®13.920,69-0,96%TecDAX®3.220,26-1,54%S&P 500 I3.839,16+1,93%Nasdaq 10012.668,51+1,64%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Conexiom meldet EMEA-Expansion und Ernennung von VP Dominic Aelberry

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Führende Plattform zur Automatisierung von Kundenauftrags- und Rechnungsprozessen tätigt bedeutende Investition in Europa und Großbritannien

LONDON (BUSINESS WIRE) 23.02.2021

Conexiom, der führende Anbieter von Lösungen zur Automatisierung der Verarbeitung von Kundenaufträgen und Rechnungen, hat heute einen wichtigen Schritt zur Beschleunigung des Wachstums in Europa und Großbritannien bekannt gegeben. Dominic Aelberry, der über eine langjährige Branchenerfahrung verfügt, wurde zum Vice President für Großbritannien und die EMEA-Region ernannt. Aelberry wird mit britischen und europäischen Kunden zusammenarbeiten und ihnen helfen, ihre Umsätze zu steigern, Kosten zu senken und ein besseres Kundenerlebnis anzubieten.

„Unsere Kunden nutzen unsere Automatisierungsplattform, um effizienter, agiler und resistenter zu werden“, so Ray Grady, President und CEO bei Conexiom. „Mit Dominics Führungsqualitäten und unserem Einsatz bei der Expansion unserer Präsenz in der EMEA-Region und der Eröffnung von Niederlassungen in Deutschland und Großbritannien werden wir in der Lage sein, alle unsere Serviceleistungen vor Ort anzubieten und ein umfassenderes Verständnis der regionalen Automatisierungsanforderungen von Herstellern und Händlern gewinnen.“

Nach einem Jahr 2020 mit Wachstum in Rekordhöhe verstärkt Conexiom seine EMEA-Teams in allen Geschäftsfunktionen, einschließlich Vertrieb, Geschäftsentwicklung, Customer Success und Marketing. Darüber hinaus stellt das Unternehmen Ressourcen für die Lokalisierung seines Angebots bereit, um bestehende Kunden und Interessenten, insbesondere in den deutschsprachigen Ländern, besser bedienen zu können.

„Wir haben ein Programm zur Automatisierung von Kreditorenrechnungen mit Conexiom integriert. Die Zusammenarbeit mit Conexiom ist hervorragend. Sie gehen auf unsere Bedürfnisse ein und stellen gemeinsam mit uns sicher, dass unsere geschäftlichen Anforderungen erfüllt werden“, berichtet ein IT-Manager bei einem führenden Distributor in Großbritannien.

Aelberry wird die geografische Expansion von Conexiom in Ländern mit Potenzial für beschleunigtes Wachstum leiten. Er verfügt über eine beeindruckende Erfahrung in Führungspositionen im Technologiebereich mit Schwerpunkt auf Cloud-Lösungen, darunter Dell, IBM und OpenText. Vor seiner Ernennung durch Conexiom war Aelberry als Vice President EMEA und APAC bei Upland Software tätig.

„Mit der digitalen Transformation und Automatisierung bin ich bestens vertraut“, so Aelberry. „Immer mehr Unternehmen priorisieren Investitionen in die Automatisierung, da Lösungen zur Optimierung der betrieblichen Effizienz, Reduzierung von Kosten und Fehlern und zur Verbesserung des Kundenservice – ohne dabei zusätzliche Kosten zu verursachen – erhebliche Geschäftsvorteile liefern. Vor diesem Hintergrund ist das Conexiom-Angebot einer hundertprozentig datengenauen, berührungslosen Automatisierung unübertroffen.“

Weitere Informationen zu den speziell entwickelten Lösungen von Conexiom zur Automatisierung von Auftrags- und Rechnungsprozessen finden Sie unter Conexiom.com.

Über Conexiom

Die SaaS-Automatisierungsplattform von Conexiom macht manuelle Eingaben und Genehmigungen im Auftragsabwicklungsprozess überflüssig, indem sie präzise, berührungslose Dokumente aus komplexen, unstrukturierten Daten generiert und nahtlos in das ERP-System überträgt. Hersteller und Distributoren auf der ganzen Welt, darunter Grainger, Genpak, Prysmian, Rexnord, USESI und Compugen, setzen auf Conexiom, um Effizienz, Geschwindigkeit und Genauigkeit zu optimieren, ihre Rentabilität zu steigern und das Kundenerlebnis zu verbessern und dabei unnötige Kosten durch manuelle Prozesse zu vermeiden.

Conexiom hat seinen Sitz in Vancouver, BC, Kanada, und unterhält Niederlassungen in Kitchener, ON, London, Großbritannien, und Chicago, IL, USA. Nähere Informationen sind verfügbar unter Conexiom.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Kelsey Sowder
BLASTmedia für Conexiom
conexiom@blastmedia.com
317.806.1900

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
13:38 BUSINESS WIRE: Riflettori puntati sull'eccellenza nei sistemi sanitari e scolastici in Cina nel corso delle "Due sessioni"
01:35 BUSINESS WIRE: Rimini Street gibt Finanzergebnisse für viertes Geschäftsquartal und Gesamtjahr 2020 bekannt
05.03. BUSINESS WIRE: Schlumberger New Energy, Chevron und Microsoft arbeiten bei kohlenstoffnegativer Bioenergie zusammen Schlumberger S.A. 24,60 +4,24%
05.03. BUSINESS WIRE: Universal Peace Federation: Millionen Menschen aus 150 Ländern nehmen an der Online-Live-Übertragung der 5. Rally of Hope teil
05.03. BUSINESS WIRE: Everbridge ottiene un nuovo e rivoluzionario brevetto di allerta pubblica per una tecnologia di selezione automatica dei canali di comunicazione ottimali e raggiungere il più rapidamente possibile, in caso di crisi ...
05.03. BUSINESS WIRE: Internationale Modedesignerin Anna Chybisova erhebt Investitionen von 9 Millionen US-Dollar für ihre Marke Maison d’Angelann
05.03. BUSINESS WIRE: CGTN: China stellt Plan zur Bewältigung der wirtschaftlichen Herausforderungen der kommenden fünf Jahre vor
05.03. BUSINESS WIRE: Die Kreisverwaltung von Kent wechselt für ihre Oracle-Anwendungen und Datenbanksoftware zum Support von Rimini Street
05.03. BUSINESS WIRE: Square, Inc. kündigt Pläne zum Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an Tidal an
05.03. BUSINESS WIRE: Everbridge erhält revolutionäres neues Public-Warning-Patent für eine Technologie zur automatisierten Auswahl der optimalen Kommunikationskanäle, um während einer Krise schnellstmöglich äußerst gezielt breite Bevölkerungsgruppen zu erreiche
Rubrik: Finanzmarkt
09:35 ROUNDUP: Start der kostenlosen Tests wohl nicht überall - Wer ist schuld?
09:35 ROUNDUP: Niedrigerer Lohn für Frauen - Viele Frauen in Pandemie arbeitslos
09:34 Karliczek: 'Nachholprogramm' für Schulen von Bund und Ländern
09:33 Planungen für Atomlager Würgassen laufen weiter RWE St. 31,81 +0,03%
09:31 Umfrage: Union erstmals seit März 2020 wieder unter Wahlergebnis
09:29 Laschet: Kanzlerkandidat braucht Bundestagsmandat
09:29 Corona und die Geschlechter: 41 Prozent sehen Frauen als Verlierer
09:28 Frauen verdienen im Schnitt weniger als Männer
09:25 C&A-Managerin wünscht sich mehr Teilzeit für junge Führungskräfte
09:23 Südkorea und USA beginnen Frühjahrsmanöver - reduzierter Umfang

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 10 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen