DAX ®12.754,69+0,05%TecDAX ®2.822,34-0,23%S&P FUTURE2.985,00-0,32%Nasdaq 100 Future7.847,25-0,15%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: CONSUS Real Estate AG: Gläubiger der EUR 200.000.000 4,00 % Schuldverschreibungen fällig 2022 (ISIN DE000A2G9H97) aufgefordert, über eine Änderung der Anleihebedingungen abzustimmen

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

BERLIN (BUSINESS WIRE) 19.09.2019

Wie am 12. September 2019 angekündigt hat die Consus Real Estate AG (die Gesellschaft) den Gläubigern der EUR 200.000.000 4,00 % Schuldverschreibungen fällig 2022 (ISIN DE000A2G9H97) nunmehr eine Änderung der Anleihebedingungen (Neufassung des Wandlungsmechanismus zur Anpassung an marktübliche Wandlungsprozesse) vorgeschlagen, über die die Gläubiger im Wege einer Gläubigerabstimmung ohne Versammlung beschließen sollen. Die Aufforderung zur Stimmabgabe ist inzwischen im Bundesanzeiger veröffentlicht worden (www.bundesanzeiger.de). Der Abstimmungszeitraum beginnt am Donnerstag, den 10. Oktober 2019, um 0:00 Uhr und endet am Montag, den 14. Oktober 2019, um 24:00 Uhr. Alle relevanten Dokumente sind auf der Webseite der Gesellschaft www.consus.ag unter "Investoren / Gläubigerversammlung" verfügbar.

 
 

Sprache

Deutsch

Unternehmen

CONSUS Real Estate AG

Kurfürstendamm 188-189

10707 Berlin

Deutschland

Telefon

+49 (0)30 965 357 90 300

E-Mail

info@consus.ag

Internet

www.consus.ag

ISIN

DE000A2DA414

WKN

A2DA41

Börsen

Freiverkehr in Düsseldorf, Frankfurt (Scale), München (m: access), Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID

876317

 

Investor Relations
Robert Stierwald
Tel:+49 30 965 357 90 260
Email:investors@consus.ag

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
08:55 BUSINESS WIRE: SES and Thales Reach Record Speed and Enhanced Coverage via Integrated GEO/MEO Network, Raise Bar for Inflight Connectivity SES S.A. FDR A 17,29 +1,65%
08:35 BUSINESS WIRE: ATTENZIONE - ANNULLAMENTO COMUNICATO: non tenere conto del comunicato rilasciato in data 09/25/19, dal titolo Rapido ROI nel mining delle criptovalute con BitHarp
08:20 BUSINESS WIRE: Digimind wurde von einem unabhängigen Forschungsunternehmen zu einem Anführer der Market- und Competitive Intelligence Plattformen erklärt
08:18 BUSINESS WIRE: ATTENZIONE - ANNULLAMENTO COMUNICATO: non tenere conto del comunicato rilasciato in data 09/19/19, dal titolo I potenti rig di Bitharp in offerta promozionale 3 più 1
08:18 BUSINESS WIRE: ACHTUNG - KILL : Bitte ignorieren Sie den Text BITHARP, vom 9/19/19, mit der Überschrift  Bitharp: leistungsstarke Rigs zum „3 plus 1“-Sonderangebot
Rubrik: Finanzmarkt
08:55 BUSINESS WIRE: SES and Thales Reach Record Speed and Enhanced Coverage via Integrated GEO/MEO Network, Raise Bar for Inflight Connectivity SES S.A. FDR A 17,29 +1,65%
08:54 AKTIEN IM FOKUS: Texas Instruments belastet Halbleiterhersteller vorbörslich INFINEON 16,69 -1,62%
08:46 Aktien Asien: Nikkei steigt nach Feiertagspause - Chipwerte geben nach HSI 26.571,70 -0,81%
08:46 DGAP-Stimmrechte: Rheinmetall AG (deutsch) RHEINMETALL 105,00 -1,22%
08:35 METRO IM FOKUS: Umbau zum Großhändler schreitet voran - Warten auf Real-Verkauf METRO AG ST O.N. 14,44 ±0,00%

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass der Brexittermin tatsächlich noch einmal verlegt wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen