DAX ®12.579,72+0,54%TecDAX ®2.799,05+0,01%Dow Jones24.580,89+0,49%NASDAQ 1007.197,51-0,28%
finanztreff.de
WM Tippspiel
teilnehmen und gewinnen
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Diligent ernennt Ken Surdan zum Chief Product Officer

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Mit dem Fokus auf kontinuierliche Innovation steigert Diligent Investitionen zur Digitalisierung der sich stetig wandelnden Governance-Anforderungen seiner Kunden

NEW YORK (BUSINESS WIRE) 13.03.2018

Diligent Corporation, der führende Anbieter von Lösungen im Bereich Enterprise Governance Management, kündigte heute in der Unternehmenszentrale in New York City die Ernennung von Ken Surdan zum Chief Product Officer an. Die Hauptaufgabe von Surdan wird darin bestehen, die Mission von Diligent voranzubringen, um Führungskräften im Governance-Bereich innovative Technologien anzubieten. Diese Neueinstellung ist Ausdruck des Engagements von Diligent im Governance-Bereich, den Bedarf an umfassenderen Lösungen zur Digitalisierung und sicheren Verwaltung des gesamten Spektrums an Governance-Aufgaben abzudecken. Die Einstellung von Surdan ist die jüngste strategische Investition des Unternehmens. Sie folgt kurz auf die von Diligent angekündigte Einführung von Governance Cloud, dem einzigen umfassenden Paket mit Governance-Tools für weltweit führende Unternehmen.

„Tag für Tag lesen wir Schlagzeilen, die die Risiken einer ineffektiven Governance aufzeigen“, so Brian Stafford, CEO von Diligent. „Die Ernennung von Ken Surdan und die von ihm bewiesenen Kompetenzen unterstreichen unsere Mission, unsere Kunden auf die heutigen Governance-Herausforderungen vorzubereiten, unsere Technologie konsequent weiterzuentwickeln und Innovationen im Governance-Bereich voranzubringen.“

Surdan kann mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Produktstrategie, Produktentwicklung und technologische Innovationen vorweisen. Er kennt den Bereich SaaS wie kein anderer und verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz, um die umfangreiche Palette an Governance-Tools von Diligent auch künftig zu erweitern. Surdan hatte eine Vielzahl von Führungspositionen bei wachstumsstarken privaten und öffentlichen Technologieunternehmen inne. Er hat bei innovativen Unternehmen herausragende Produkt- und Technologieteams aufgebaut, etwa bei Endurance International, Constant Contact und der National Leisure Group, einem Online-Reiseunternehmen, bei dem Surdan zu einer Umsatzsteigerung von 80 Millionen auf 900 Millionen US-Dollar beitragen konnte. Als versierte Führungspersönlichkeit mit zukunftsgerichteter Herangehensweise an Produktinnovationen und Governance wird Surdan für die Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie von Diligent ein äußerst wichtiger Mitarbeiter sein.

Diligent liefert über 12.000 Organisationen und 400.000 Anwendern in aller Welt Tools, auf die zentral über die Governance Cloud zugegriffen werden kann. Bei Diligent freut man sich über die Ernennung von Surdan im Sinne der unermüdlichen Bestrebungen des Unternehmens, die Fähigkeiten der Kunden zur Digitalisierung ihrer Governance-Aufgaben auszubauen.

„Diligent ist ein Unternehmen, das ich für sein unübertroffenes Engagement für den Kunden und auch für seine einzigartige Kompetenz bewundere, wichtige Probleme, die sich in einem rasch wachsenden Governance-Markt ergeben, proaktiv zu lösen“, so Ken Surdan, Chief Product Officer von Diligent. „Ich freue mich darauf, künftig mit Brian Stafford und dem gesamten Team von Diligent zusammenzuarbeiten, um eine Gruppe sehr einflussreicher Kunden zu bedienen, die von unseren Produkten wirklich überzeugt sind.“

Über Diligent

Diligent ist der führende Anbieter von sicheren Corporate Governance-Lösungen und Lösungen für die Zusammenarbeit von Vorständen und Geschäftsführungen. Über 12.000 Kunden in mehr als 90 Ländern und auf allen Kontinenten verlassen sich auf Diligent, von der sicheren Verteilung von Vorstandsmaterialien bis hin zu sicherer Kommunikation, integrierter Compliance, Vorstandsevaluierung und Entity Management. Governance Cloud ist die einzige Lösung, die den sich stetig weiterentwickelnden Governance-Anforderungen führender Unternehmen gerecht wird. Weitere Informationen finden Sie unter www.diligent.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

MWWPR im Auftrag von Diligent
Greg Nyhan, Tel. +1 646-215-6884
gnyhan@mww.com

Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
23.06. BUSINESS WIRE: HeartSciences als „Start-Up to Watch“ genannt
23.06. BUSINESS WIRE: OpenGate Capital schließt Verkauf der NorPaper Group an Gemayel Freres & Chaoui Industriel Group ab
22.06. BUSINESS WIRE: Ascend Performance Materials kündigt Preiserhöhung bei Zwischenprodukten an
22.06. BUSINESS WIRE: Partnerschaft zwischen Softomotive und AccelerateRPA resultiert in schnellerer Amortisierung für Unternehmen
22.06. BUSINESS WIRE: Ankündigung von Viking Corp zu Tecnotree
22.06. BUSINESS WIRE: Ascend Performance Materials annuncia un aumento dei prezzi dei materiali semilavorati
22.06. BUSINESS WIRE: Softomotive e Accelerate RPA si alleano e aiutano le aziende a velocizzare la realizzazione di valore dall'RPA
22.06. BUSINESS WIRE: HeartSciences viene nominata “start-up da tener d’occhio”
22.06. BUSINESS WIRE: Keihin wechselt zum Rimini Street Support für Oracle EBS
22.06. BUSINESS WIRE: Leistungsstarke Lösungen und Komplettschutz für kritische Anlagen: Präsentation der neusten Innovationen von CNIM und seiner Bertin-Tochter auf der WNE 2018
Rubrik: Finanzmarkt
24.06. Merkel skizziert noch keine europäischer Lösung im Asylstreit
24.06. ROUNDUP: Erdogan erklärt sich und seine AKP vor Auszählungsende zum Wahlsieger
24.06. POLITIK/ROUNDUP 2: Merkel skizziert noch keine europäischer Lösung im Asylstreit
24.06. dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
24.06. WDH: Regierungsbündnis hat nach Teilergebnissen absolute Mehrheit
24.06. Regierungsallianz verfehlt nach Teilergebnissen absolute Mehrheit
24.06. ROUNDUP: Bei Wahl in der Türkei zeichnet sich massiver Konflikt ab
24.06. CHP bezeichnet absolute Mehrheit Erdogans als 'Manipulation'
24.06. Presse: Berlin fördert Elektromobilität mit eigener Kaufprämie
24.06. ROUNDUP/Türkei-Wahl: Erdogan und AKP führen nach ersten Teilergebnissen
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Top-Wachstumsaktien

Wo bieten sich Anlegern weltweit die besten Wachstumschancen? Wir stellen im neuen Anlegermagazin vier Titel mit viel Potenzial vor.

Jetzt kostenlos anmelden!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 26 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen