DAX ®12.181,22+0,19%TecDAX ®2.872,54-1,21%S&P FUTURE2.908,20-0,12%Nasdaq 100 Future7.519,50-0,07%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Diligent ernennt Ken Surdan zum Chief Product Officer

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Mit dem Fokus auf kontinuierliche Innovation steigert Diligent Investitionen zur Digitalisierung der sich stetig wandelnden Governance-Anforderungen seiner Kunden

NEW YORK (BUSINESS WIRE) 13.03.2018

Diligent Corporation, der führende Anbieter von Lösungen im Bereich Enterprise Governance Management, kündigte heute in der Unternehmenszentrale in New York City die Ernennung von Ken Surdan zum Chief Product Officer an. Die Hauptaufgabe von Surdan wird darin bestehen, die Mission von Diligent voranzubringen, um Führungskräften im Governance-Bereich innovative Technologien anzubieten. Diese Neueinstellung ist Ausdruck des Engagements von Diligent im Governance-Bereich, den Bedarf an umfassenderen Lösungen zur Digitalisierung und sicheren Verwaltung des gesamten Spektrums an Governance-Aufgaben abzudecken. Die Einstellung von Surdan ist die jüngste strategische Investition des Unternehmens. Sie folgt kurz auf die von Diligent angekündigte Einführung von Governance Cloud, dem einzigen umfassenden Paket mit Governance-Tools für weltweit führende Unternehmen.

„Tag für Tag lesen wir Schlagzeilen, die die Risiken einer ineffektiven Governance aufzeigen“, so Brian Stafford, CEO von Diligent. „Die Ernennung von Ken Surdan und die von ihm bewiesenen Kompetenzen unterstreichen unsere Mission, unsere Kunden auf die heutigen Governance-Herausforderungen vorzubereiten, unsere Technologie konsequent weiterzuentwickeln und Innovationen im Governance-Bereich voranzubringen.“

Surdan kann mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Produktstrategie, Produktentwicklung und technologische Innovationen vorweisen. Er kennt den Bereich SaaS wie kein anderer und verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz, um die umfangreiche Palette an Governance-Tools von Diligent auch künftig zu erweitern. Surdan hatte eine Vielzahl von Führungspositionen bei wachstumsstarken privaten und öffentlichen Technologieunternehmen inne. Er hat bei innovativen Unternehmen herausragende Produkt- und Technologieteams aufgebaut, etwa bei Endurance International, Constant Contact und der National Leisure Group, einem Online-Reiseunternehmen, bei dem Surdan zu einer Umsatzsteigerung von 80 Millionen auf 900 Millionen US-Dollar beitragen konnte. Als versierte Führungspersönlichkeit mit zukunftsgerichteter Herangehensweise an Produktinnovationen und Governance wird Surdan für die Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie von Diligent ein äußerst wichtiger Mitarbeiter sein.

Diligent liefert über 12.000 Organisationen und 400.000 Anwendern in aller Welt Tools, auf die zentral über die Governance Cloud zugegriffen werden kann. Bei Diligent freut man sich über die Ernennung von Surdan im Sinne der unermüdlichen Bestrebungen des Unternehmens, die Fähigkeiten der Kunden zur Digitalisierung ihrer Governance-Aufgaben auszubauen.

„Diligent ist ein Unternehmen, das ich für sein unübertroffenes Engagement für den Kunden und auch für seine einzigartige Kompetenz bewundere, wichtige Probleme, die sich in einem rasch wachsenden Governance-Markt ergeben, proaktiv zu lösen“, so Ken Surdan, Chief Product Officer von Diligent. „Ich freue mich darauf, künftig mit Brian Stafford und dem gesamten Team von Diligent zusammenzuarbeiten, um eine Gruppe sehr einflussreicher Kunden zu bedienen, die von unseren Produkten wirklich überzeugt sind.“

Über Diligent

Diligent ist der führende Anbieter von sicheren Corporate Governance-Lösungen und Lösungen für die Zusammenarbeit von Vorständen und Geschäftsführungen. Über 12.000 Kunden in mehr als 90 Ländern und auf allen Kontinenten verlassen sich auf Diligent, von der sicheren Verteilung von Vorstandsmaterialien bis hin zu sicherer Kommunikation, integrierter Compliance, Vorstandsevaluierung und Entity Management. Governance Cloud ist die einzige Lösung, die den sich stetig weiterentwickelnden Governance-Anforderungen führender Unternehmen gerecht wird. Weitere Informationen finden Sie unter www.diligent.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

MWWPR im Auftrag von Diligent
Greg Nyhan, Tel. +1 646-215-6884
gnyhan@mww.com

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
12:39 BUSINESS WIRE: Toshiba Memory e Western Digital festeggiano l’apertura dell’impianto Fab 6 e del centro di ricerca e sviluppo Memory a Yokkaichi, in Giappone
12:29 BUSINESS WIRE: Hillhouse Capital chiude il suo Fondo IV a quota 10,6 miliardi di dollari USA
11:32 BUSINESS WIRE: Hillhouse Capital schließt Fund IV mit 10,6 Milliarden US-Dollar
11:29 BUSINESS WIRE: Empower-Kliniken legen Unternehmensupdate vor
11:19 BUSINESS WIRE: Seoul Semiconductor liefert optimale ‚SunLike’-LEDs für Großanwendungen von Lumitronix in Deutschland
10:57 BUSINESS WIRE: GE Transportation und TÜLOMSAŞ sichern erste Triebwagenbestellung durch privaten türkischen Betreiber Korfez Ulastirma, die Logistik-Tochter von Tüpraş
10:05 BUSINESS WIRE: Alibaba Cloud and OBS Unveil Innovative Cloud Solutions for the Olympic Games
10:02 BUSINESS WIRE: ABLIC Inc. führt den S-19630AB ein, einen Operationsverstärker mit Nullpunktdrift und weitem Betriebsspannungsbereich für automobile Anwendungen
10:00 BUSINESS WIRE: TRIPLE-1, è riuscito a ridurre il consumo energetico delle unità minerarie attuali di circa il 50%.Pubblicato anche i valori delle prestazioni di HyperSpec.
10:00 BUSINESS WIRE: TRIPLE-1 Der Energieverbrauch konventioneller Mining Maschinen konnte um ca. 50% reduziert werden.Die Leistungsdaten von HyperSpec sind ebenfalls veröffentlicht.
Rubrik: Finanzmarkt
15:02 DGAP-Stimmrechte: E.ON SE (deutsch)
15:00 Fraport baut neues Flughafengebäude in Thessaloniki
14:58 ROUNDUP: Heftige Kritik an Maaßen-Deal - Empörung in der SPD
14:57 USA: Baubeginne steigen - Baugenehmigungen fallen deutlich
14:56 Handwerk hält Diesel-Fahrverbote für existenzbedrohend
14:55 Automatisiertes Fahren: Continental und Knorr-Bremse kooperieren
14:55 US-Leistungsbilanz mit geringstem Defizit seit Ende 2015
14:54 Aktien New York Ausblick: Kurse behaupten sich auf hohem Niveau
14:52 Aktien Frankfurt: Dax-Anleger schieben Handelsstreit beiseite
14:50 BaFin News: Zalando SE: BaFin setzt Geldbuße fest
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Huawei will nächstes Jahr ein faltbares Smartphone herausbringen. Glauben Sie, dass das wirklich kommt?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen