DAX ®12.499,59-0,58%TecDAX ®2.619,51-1,00%Dow Jones24.424,94-0,10%NASDAQ 1006.616,14-0,49%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: GA Telesis schließt neue syndizierte Kreditlinie gegen Besicherung mit Bilanzvermögen (Asset Based Lending) ab. Die Höhe der Kreditlinie liegt bei über 225 Mio. USD mit Überzeichnung und bietet vorteilhaftere Preisbestimmungen

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

FORT LAUDERDALE, Florida (USA) (BUSINESS WIRE) 19.06.2017

Das namhafte Luftfahrtunternehmen GA Telesis, LLC (oder kurz das „Unternehmen“) hat den Abschluss einer neuen syndizierten Kreditlinie über fünf Jahre in Höhe von 225 Mio. USD bekannt gegeben, die von HSBC Securities USA und der Fifth Third Bank als Konsortialführern arrangiert wurde. Das Unternehmen strebte ursprünglich eine neue Kreditlinie über 200 Mio. USD an. Aufgrund des überwältigenden Interesses vonseiten bestehender und neuer Banken vergrößerte das Unternehmen die Kreditlinie jedoch und handelte dabei bessere Konditionen als zuvor aus.

An der Kreditlinie sind sieben globale, überregionale und regionale Banken beteiligt, wobei die HSBC Bank USA als Verwaltungsstelle agiert. Bei der Kreditlinie handelt es sich um die Refinanzierung einer bestehenden Kreditlinie gegen Besicherung mit Bilanzvermögen in Höhe von 150 Mio. USD unter HSBC, die 2018 auslaufen sollte. Die neue Kreditlinie umfasst eine höhere Darlehenssumme, eine längere Laufzeit sowie mindestens so gute, wenn nicht bessere Preisbestimmungen und Konditionen als die aktuelle Kreditlinie und wird durch eine größere und vielfältigere Bankengruppe gestützt. Der Erlös aus der Kreditlinie wird für allgemeine Unternehmenszwecke, Übernahmen und die Finanzierung von zukünftigem Wachstum verwendet. Die fünfjährige Laufzeit und die konkurrenzfähigen Kreditkosten werden für finanzielle Stabilität sorgen und dem Unternehmen erlauben, längerfristige Übernahmeentscheidungen zu treffen.

„Wir sind hoch erfreut über das Ergebnis dieses Konsortialprozesses“, sagte Alvin Khoo, Chief Financial Officer. „Wir waren überwältigt von dem großen Interesse vonseiten unserer bestehenden Kreditgeber an einer Erweiterung ihrer Positionen sowie von der Anzahl neuer Banken, die eine Bankbeziehung mit GA Telesis eingehen wollten. Diese Kreditlinie verleiht unserem Unternehmen zusätzlich zu unseren regressfreien Kreditlinien und unseren verwalteten Kapitalanlagen erhebliche finanzielle Flexibilität zur Ausführung unseres Geschäftsplans.“

„HSBC und Fifth Third leisteten entscheidende Führungsarbeit, indem sie auf unsere starke Finanzleistung und hohe Kreditqualität aufmerksam machten“, sagte Abdol Moabery, President und Chief Executive Officer von GA Telesis. „Die Leistungen und ergebnisorientierten Erfolge des Unternehmens führten letztlich zu einer wesentlichen Überzeichnung und besseren Konditionen, mit denen wir für die Zukunft außerordentlich gut aufgestellt sind.“

Über GA Telesis:

GA Telesis ist der internationale Anbieter integrierter Luftfahrtlösungen für die Luft- und Raumfahrtbranche. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden bei der Realisierung besserer Leistungen und schafft dafür maßgeschneiderte, facettenreiche Lösungen, für die es seine Kenntnisse bei der Strukturierung von Vermögenswerten mit Lösungen für Komponentenlieferketten und Instandhaltungsdiensten für Flugzeugtriebwerke, -systeme und -komponenten zusammenführt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter www.gatelesis.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

GA Telesis
Alvin Khoo, 954-676-3124
akhoo@gatelesis.com

Werbung
Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
16:11 BUSINESS WIRE: Tecflower AG andi be free® Wireless Systemladelösungen: Gewinner des Red Dot 2018 Product Design Award
15:35 BUSINESS WIRE: Sofinnova Partners leitet EryDel-Finanzierung mit einem Volumen von 26,5 Millionen Euro
15:07 BUSINESS WIRE: PPG annuncia i progressi compiuti in materia di sostenibilità e i nuovi obiettivi per il 2025
15:07 BUSINESS WIRE: PPG meldet Nachhaltigkeitsfortschritte, neue Ziele bis 2025
14:00 BUSINESS WIRE: Splunk-Kunden beschleunigen Mehrwert durch künstliche Intelligenz
14:00 BUSINESS WIRE: Moody’s cerca di aprire le porte ad un futuro nigliore
14:00 BUSINESS WIRE: Moody’s will Türen zu einer besseren Zukunft öffnen
13:30 BUSINESS WIRE: New Analyses from Pivotal Phase III Trials of Oral Ozanimod in Relapsing Multiple Sclerosis To Be Presented at the 2018 American Academy of Neurology Annual Meeting
13:04 BUSINESS WIRE: Schneider Electric sceglie DSI per una soluzione di ordini di lavoro in totale mobilità
11:00 BUSINESS WIRE: Terrada Music Store lancia in Europa lo spartito digitale a doppio schermo, e-paper GVIDO per leggere la musica digitalmente.
Rubrik: Finanzmarkt
16:25 OTS: NÜRNBERGER Versicherung / Nürnberger Versicherung stellt Weichen bei ...
16:23 Ryanair spricht auch mit Flugbegleitergewerkschaft Ufo
16:22 USA: Neubauverkäufe steigen stärker als erwartet
16:21 USA: Verbraucherstimmung steigt überraschend
16:16 DGAP-News: NFON AG: NFON AG legt IPO-Preisspanne auf 15,60 Euro bis 19,60 Euro je Aktie fest (deutsch)
16:16 Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag
16:15 ROUNDUP: Übernahme von Shire durch Takeda rückt näher
16:06 DGAP-Stimmrechte: Deutsche Bank AG (deutsch)
16:03 DGAP-News: KAP Beteiligungs-AG: DR. ALEXANDER RIEDEL ZUM FINANZVORSTAND DER KAP BETEILIGUNGS-AG BERUFEN (deutsch)
15:52 AKTIE IM FOKUS: Isra Vision legen kräftig zu
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Frühaufsteher und Nachtaktive aufgepasst

Mit Early-Bird- und Late-Night-Trading
verbriefte Derivate jetzt von 08:00 bis 22:00 Uhr an der Börse Stuttgart handeln.

Hier mehr erfahren
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Amazon arbeitet an Haushalts-Robotern, die durch die Wohnung fahren sollen und Kameras an Bord haben. Wofür genau ist bisher noch unklar. Würden Sie sich so einen Roboter ins Haus holen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen