DAX ®13.240,71+0,27%TecDAX ®3.125,86-0,26%S&P FUTURE3.248,80+0,28%Nasdaq 100 Future9.000,00-1,58%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Kirin veröffentlicht „Slow Drink(R)“-Werbung zur Förderung des verantwortungsbewussten Trinkens mit dem Ziel, schädliches Trinkverhalten in der Weihnachtszeit zu eliminieren

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Eine führende Rolle als verantwortungsbewusster Alkoholproduzent spielen, wie in der CSV-Absichtserklärung der Kirin Group gefordert

TOKIO (Japan) (BUSINESS WIRE) 11.12.2019

Kirin Holdings Company, Limited (TOKYO:2503) (Präsident und CEO: Yoshinori Isozaki) plant, ab Freitag, 6. Dezember, vor der Hauptsaison für Neujahrstreffen Werbung für verantwortungsbewusstes Trinken auf Twitter (japanische Version) zu schalten. Das Ziel der Anzeigen ist es, Alkoholexzesse, schnelles Trinken und andere gefährliche Formen des Alkoholkonsums zu verhindern, die bei diesen Veranstaltungen häufig beobachtet werden, und verantwortungsbewusstes Trinken zu fördern.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20191210006114/de/

Das Unternehmen präsentierte die CSV1-Absichtserklärung der Kirin Group, die Richtlinien für die Schaffung gemeinsamer Werte mit der Gesellschaft und die Förderung nachhaltigen Wachstums enthält und als langfristiges, nicht-finanzielles Ziel in die Kirin Group Vision 2027, die langfristige Managementvision der Gruppe, aufgenommen wurde.

Die Werbekampagne ist Teil unserer Bemühungen, eine führende Rolle als verantwortungsbewusster Alkoholhersteller zu spielen, wie in der CSV-Absichtserklärung gefordert wird.

1CSV: Creating Shared Value (Gemeinsame Werte schaffen). Die Prämisse ist die Schaffung von Werten, die mit Kunden und der Gesellschaft gemeinsam getragen werden können.

Die Zahl der Menschen, die wegen einer akuten Alkoholvergiftung dringend ins Krankenhaus transportiert werden müssen, steigt von Jahr zu Jahr;2 Etwa die Hälfte dieser Menschen ist 20 bis 30 Jahre alt. Die Werbeanzeigen betonen die lebensbedrohliche Gefahr von Alkoholexzessen und anderen schädlichen Formen des Alkoholkonsums und fördern den verantwortungsbewussten Konsum, und zwar bei Menschen im Alter von 20 bis 30 Jahren, die wenig Erfahrung mit Alkohol haben. Die Werbung vermittelt zudem die Bedeutung von verantwortungsvollem Trinken, mit der das Unternehmen seine soziale Verantwortung als Hersteller und Verkäufer von alkoholischen Getränken wahrnimmt.

2Nach Untersuchungen der Feuerwehren von Tokio, Osaka und Nagoya

Das Unternehmen plant außerdem, untertitelte englische Versionen der Anzeigen zu streamen, mit dem Ziel die Botschaft mit der Welt zu teilen, um das globale soziale Problem des schädlichen Alkoholkonsums anzugehen.

YouTube-Veröffentlichung der untertitelten englischen Version: Link: https://youtu.be/0ORj-ZxJdGs
Titel: SLOW DRINK (ich war gerade ein wenig zu schnell) Englische Version

Das Unternehmen schlägt „Slow Drink(R)“ als neue Art des Trinkens vor, bei der die Menschen den Alkoholkonsum entspannt angehen: Clever sein und die Situation durch maßvolles Trinken, gutes Essen und Gespräche mit anderen auf angenehme Weise gestalten.

Wir haben ein offizielles Logo für „Slow Drink(R)“ entworfen und wollen im Rahmen der öffentlichen Aufklärungskampagne für verantwortungsbewusstes Trinken, die wir als Alkoholhersteller durchführen, neue Werte für alkoholische Getränke fördern.

In dem Geschäftsumfeld, in dem die Kirin Group tätig ist, stehen Unternehmen zunehmend unter Druck, soziale Fragen anzugehen, zu denen auch gesundheitliche Probleme durch schädliches Trinken gehören.

Wir verpflichten uns, keinen schädlichen Alkoholkonsum zu fördern und sicherzustellen, dass auch kommende Generationen eine verantwortungsbewusste Trinkkultur pflegen.

Die Kirin Group bekennt sich zu ihrer Rolle als verantwortungsbewusster Alkoholhersteller und befasst sich mit den drei wichtigsten sozialen Themen: „Gesundheit und Wohlbefinden“, „gesellschaftliches Engagement“ und „Umwelt“. Durch die Erfüllung dieser Verpflichtungen kann die Gruppe der Gesellschaft Freude bereiten und unseren Kunden eine bessere Zukunft bieten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Für Presseanfragen kontaktieren Sie bitte:
Abteilung Unternehmenskommunikation, Kirin Holdings Co., Ltd.
Tel +81-3-6837-7028

Für Verbraucheranfragen rufen Sie bitte unter folgender Nummer an:
Kundendienst, Kirin Holdings Co., Ltd. unter 0120-770-502 (gebührenfrei, wenn aus Japan angerufen wird)
E-Mail-Adresse: izawa@ccpr.jp (Ryo Izawa)
Kirin-Website: https://www.kirin.co.jp (Bilder zum Herunterladen stehen zur Verfügung)

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
12:31 BUSINESS WIRE: Seltenes CDKL5-Mangel-Syndrom in WHO-Klassifikation der Krankheiten aufgenommen
12:18 BUSINESS WIRE: Uno studio sul carcinoma polmonare evidenzia gli ostacoli per i pazienti nell'accesso alle cure in Europa
09:10 BUSINESS WIRE: Zayed-Nachhaltigkeitspreis nimmt Einreichungen für 2021 entgegen
09:00 BUSINESS WIRE: ADVA spielt wichtige Rolle im Projekt OPENQKD für quantensichere Kommunikation ADVA 7,72 +0,26%
05:40 BUSINESS WIRE: Teijin istituirà Teijin Automotive Center Europe per espandere le proprie capacità di ideazione, progettazione, prototipazione e valutazione
03:34 BUSINESS WIRE: Hilton erzielt rekordverdächtiges Wachstum und positiven Einfluss im 100. Jahr seiner Geschichte im Hotelgewerbe
02:31 BUSINESS WIRE: Teijin gründet Teijin Automotive Center Europe und erweitert Konzept-, Entwurfs-, Prototypen- und Evaluierugnskapazitäten
02:21 BUSINESS WIRE: Una rara malattia, il disordine da deficienza di CDKL5, è stata inserita nella classificazione delle malattie stilata dall’OMS
01:27 BUSINESS WIRE: Speiseröhrenerkrankungen: International führende Experten kommen auf Konferenz zu Barrett-Ösophagus und Adenokarzinomen des ösophagogastralen Übergangs zusammen
00:51 BUSINESS WIRE: Vision-MR Ablation Catheter erhält CE-Zeichen
Rubrik: Finanzmarkt
13:17 ROUNDUP: Ausbaukrise bei Windkraft: Branche fordert Politik zum Handeln auf SIEMENS GAMESA R.E.EO-,17 15,19 -0,26%
13:16 IRW-News: Bluestone Resources Inc.: Bluestone erhält 30 Millionen US-Dollar Kreditlinie von Natixis und gibt Ernennung von Jack Lundin zum CEO und in den Verwaltungsrat bekannt BLUESTONE RESOURCES 1,06 +3,92%
13:12 ANALYSE-FLASH: RBC belässt SAP auf 'Outperform' - Ziel 167 Euro SAP 118,86 -2,94%
13:11 VIRUS/ROUNDUP 2: EU-Kommission hofft auf koordinierte Abwehr
13:09 ROUNDUP: Korruptionsvorwürfe: Flugzeugbauer Airbus einigt sich mit Behörden BOEING 288,95 +0,02%
13:05 Devisen: Euro gibt weiter leicht nach EUR/USD 1,1004 -0,1280%
13:03 OTS: Warth & Klein Grant Thornton / Warth & Klein Grant Thornton 2018/19: 30 ...
13:01 IRW-News: Greenlane Renewables Inc. : Greenlane Renewables unterzeichnet Grundsatzvereinbarung mit SWEN Capital Partners zur Bereitstellung einer innovativen Finanzierungslösung für schlüsselfertige Biogasaufbereitungssysteme in Europa GREENLANE RENEWABLES INC. 0,420 +6,061%
12:49 Deutsche Anleihen: Kaum verändert
12:49 Verkehrsunternehmen: Doppelt so viele Busse in Ballungsräume

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Der frühere Außenminister Sigmar Gabriel ist in den Aufsichtsrat der Deutschen Bank berufen worden. Glauben Sie das das gut oder schlecht für Deutschlands größtes Geldhaus ist?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen