DAX ®11.795,10+1,18%TecDAX ®2.709,59+1,77%Dow Jones26.065,09+0,58%NASDAQ 1007.383,36+0,78%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Monoprice baut europäisches Standbein aus und kündigt auf IFA 2018 Erweiterungen seiner Produktkataloge für Großbritannien und Deutschland an

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 4 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

E-Tailer bekräftigt sein Vorhaben, den Bedürfnissen von Verbrauchern rund um die Welt gerecht zu werden

BERLIN (BUSINESS WIRE) 31.08.2018

Monoprice, ein führender Online-Händler für hochwertige und erschwingliche Verbraucherelektronik, gab heute die Erweiterung seiner Produktkataloge für Großbritannien und Deutschland sowie neue Meilensteine bei der Ausdehnung seines Geschäfts auf internationaler Ebene bekannt. Mit verbesserter Verfügbarkeit von Schlüsselprodukten in den Kategorien 3D-Druck, Premium Audio, Kabel und Smart Home – viele von ihnen werden auf der IFA 2018 zu sehen sein – wälzt Monoprice den internationalen Markt für Verbrauchelektronik weiterhin um und macht den Direktvertrieb seiner Technologien in ganz Europa zugänglicher denn je. Der E-Tailer, der letztes Jahr die Freigabe lokaler Versionen seiner Website für mehrere europäische Länder ankündigte, konzentrierte sich stark auf den Ausbau seiner Plattformen, die den britischen und deutschen Markt, sowie Italien, Spanien und die Schweiz bedienen.

„Durch die Einführung lokalisierter Websites im Verlauf der letzten Jahre wollten wir die Verfügbarkeit unserer Produkte in ganz Europa erhöhen sowie uns verstärkt dafür einsetzen, weltweit erschwingliche Technologien zugänglich zu machen“, so Bernard Luthi, CEO von Monoprice. „Jetzt, da diese Websites live geschaltet sind, haben wir unseren Fokus darauf ausgerichtet, unser Geschäft auf eine Weise auszubauen, die uns kurz- sowie langfristig eine bessere Betreuung europäischer Verbraucher ermöglicht – egal ob durch Erweiterungen unseres Produktkatalogs, neue Vertriebskanäle oder das Wachstum unseres internationalen Führungsteams.“

Um seine Position als führender Einzelhändler im Ausland zu stärken, eröffnete Monoprice vor kurzem den Hauptsitz seiner GmbH in Berlin, Deutschland. Die Niederlassung wird von Brad Vetter geleitet, der in seiner Funktion als Managing Director für die Beaufsichtigung der europäischen Markterschließung und das internationale Wachstum des Unternehmens verantwortlich ist. Vetter verfügt über umfangreiches Wissen und Erfahrung bezüglich der Zusammenarbeit mit US-amerikanischen Marken für internationales Wachstum und hat Monoprice bereits geholfen, sein erstes europäisches Distributionszentrum in den Niederlanden zu eröffnen, was dem Unternehmen ermöglicht, Waren auf dem gesamten Kontinent in nur zwei Tagen auszuliefern.

„Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den Ansprüchen an Schnelligkeit und Einfachheit zu genügen, die Shopper an einen führenden Online-Händler stellen. Dabei möchten wir jedoch keine Eingeständnisse in puncto Qualität, Kostenfairness und Zuverlässigkeit machen, worauf die Loyalität unserer US-amerikanischen Kunden fußt“, so Vetter. „Mit zunehmender Etablierung des Markts für 3D-Druck und einem insgesamt steigenden Technologieverbrauch ist es für uns unerlässlich, den Ansprüchen neuer Zielgruppen gerecht zu werden und uns unter ihnen einen Namen zu machen.“

Im Verlauf der letzten 16 Jahre hat Monoprice seinen US-Produktkatalog von ausschließlich HDMI-Kabeln auf zahlreiche andere Kategorien ausgeweitet, einschließlich 3D-Druck, Premium Audio, Smart Home und mehr. Auf der IFA 2018 präsentiert Monoprice seine neuesten, in den Katalogen für Großbritannien und Deutschland erhältlichen Produkte, die einige der beliebtesten US-Produkte sowie mehrere neue Produkte umschließen. Hierzu zählen:

  • Monolith by Monoprice: M1060, M1060C und M300 Kopfhörer und Ohrhörer
  • Audio: 8323 Kopfhörer, MP30 und MP80 Ohrhörer
  • 3D-Drucker: MP Mini Delta, MP Select Mini V2, MP Select Mini Pro und MP Delta Pro 3D-Drucker
  • Kabel: DynamicView Active High Speed HDMI-Kabel und SlimRun AV HDR Hochgeschwindigkeitskabel für HDMI-Geräte
  • Smart Home und reguläre Haushaltsgeräte: Sous Vide Einhängethermostat, STITCH Wassersensor und Steckerleiste

Weitere Informationen zu den Produkterweiterungen von Monoprice in Großbritannien und Deutschland sowie zu anderen verfügbaren Produkten finden Sie auf www.Monoprice.uk und https://Monoprice.de.

Über Monoprice, Inc. (DBA Monoprice.com)

Monoprice, Inc., mit Sitz in Rancho Cucamonga, Kalifornien, ist ein führender Online-Händler, der sich auf die Bereitstellung von über 6.500 hochwertigen Elektronik- und Technologieprodukten zu erschwinglichen Preisen spezialisiert. Als Branchen-Innovator deckt Monoprice eine Lücke im Markt für Verbrauchertechnologie, indem es mit beispielloser Schnelligkeit und unvergleichbarem Service weltbekannten Marken ebenbürtige, hochwertige Produkte zu einem Kostenpunkt liefert, der weit unter dem durchschnittlichen Einzelhandelspreis liegt. Getreu einer Unternehmensphilosophie, die auf die Bedürfnisse von Verbrauchern ausgerichtet ist, strebt das Unternehmen danach, den Kauf teurer Elektrowaren sowie Technikzubehör für Verbraucher und Unternehmen einfach, fair und sorgenfrei zu gestalten. Bitte folgen Sie uns für weitere Informationen zu Monoprice auf Facebook, Twitter, LinkedIn, Google+, YouTube und dem Monoprice Blog.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Medienkontakt
Havas Formula
Monoprice@HavasFormula.com
312-229-0605

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
17:03 BUSINESS WIRE: Le aziende del settore life science adottano Veeva Nitro per evitare lo sviluppo e la manutenzione di soluzioni di data warehousing personalizzate
17:01 BUSINESS WIRE: Stibo Systems accoglie il nuovo direttore operativo Thomas Sønderby
16:57 BUSINESS WIRE: L'Arabia Saudita compie un altro passo in avanti nel suo processo di trasformazione
16:18 BUSINESS WIRE: Abzena and Lipum AB Sign Integrated CMC Agreement to Produce a Novel Biologic for Autoimmune Inflammatory Diseases
16:00 BUSINESS WIRE: Guardsquare ora protegge le app mobili ibride JavaScript
16:00 BUSINESS WIRE: Guardsquare schützt jetzt auch mobile JavaScript-Hybrid-Apps
15:32 BUSINESS WIRE: Mobidiag ist am 29. Europäischen Kongress für klinische Mikrobiologie und Infektionskrankheiten in Amsterdam dabei
14:31 BUSINESS WIRE: P&G si pone un nuovo obiettivo: fornire 25 miliardi di litri di acqua potabile alle famiglie bisognose in tutto il mondo
14:10 BUSINESS WIRE: Dental Monitoring si associa a Vitruvian per accellerare l'espansione globale delle sue soluzioni innovative di intelligenza artificiale
14:09 BUSINESS WIRE: Dental Monitoring geht Partnerschaft mit Vitruvian zur Beschleunigung der globalen Expansion ihrer innovativen KI-Lösungen ein
Rubrik: Finanzmarkt
17:10 Post-Chef Frank Appel verlässt Adidas-Aufsichtsrat nach einem Jahr
17:09 ROUNDUP/Streit um Wehretat: Deutsche Politiker verbitten sich US-Einmischung
17:05 dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 19.03.2019 - 17.00 Uhr
16:59 SPD: Kommunen sollen für Bau von Mobilfunkmasten gefördert werden
16:59 DGAP-Adhoc: Munich Re beschließt Aktienrückkauf (deutsch)
16:48 Devisen: Euro auf Zweiwochenhoch - Pfund stabil
16:42 ROUNDUP: Reifenhersteller Goodyear baut 1100 Stellen in Deutschland ab
16:41 ROUNDUP: Cyberangriff auf Aluminiumkonzern Norsk Hydro
16:26 DGAP-Stimmrechte: Gerry Weber International AG (deutsch)
16:26 Daimler: Jetzt zugreifen?
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Carsharing erfreut sich großer Beliebtheit. Würden Sie auch komplett auf Ihr Auto verzichten und nur noch Carsharing nutzen, wenn das Angebot noch weiter ausgebaut wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen