DAX ®13.555,87+0,05%TecDAX ®3.170,25-0,08%Dow Jones29.196,04-0,52%NASDAQ 1009.166,63-0,08%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Mundipharma schließt Partnerschaft mit Samsung Bioepis zur Vermarktung von Biosimilaren in Hongkong und Taiwan

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

SINGAPUR (BUSINESS WIRE) 16.01.2020

Mundipharma gab heute eine Partnerschaft mit Samsung Bioepis bekannt. Ziel dieser Partnerschaft ist die Vermarktung der ersten Gruppe der Biosimilar-Kandidaten von Samsung Bioepis in Taiwan und Hongkong.

Die Partnerschaft umfasst Biosimilar-Kandidaten von Samsung Bioepis im Bereich der Immunologie und Onkologie, einschließlich SB5 (Adalimumab), SB4 (Etanercept), SB3 (Trastuzumab) und SB8 (Bevacizumab).

Dabei agiert Mundipharma als exklusiver Vermarktungspartner, während Samsung Bioepis als Zulassungsinhaber (MAH) weiterhin für die klinische Entwicklung, die regulatorische Zulassung und die Herstellung der Biosimilare verantwortlich bleibt.

„Diese Partnerschaft kombiniert die bewährte Plattform von Samsung Bioepis für die Biosimilarentwicklung mit der kommerziellen Kompetenz, der Marktkenntnis und der Fähigkeit von Mundipharma, mehr Patienten den Zugang zu bewährten Behandlungsmethoden zu verschaffen“, erklärte Raman Singh, Mundipharma CEO. „Die Partnerschaft hilft, die Patientenerfordernisse in puncto immunologische und onkologische Therapien in zwei wichtigen Territorien in Asien zu erfüllen“, ergänzte er.

Über Mundipharma

Mundipharma ist ein globales Netzwerk aus unabhängigen, verbundenen Unternehmen in Privatbesitz, das die pharmazeutischen Märkte weltweit abdeckt. Mundipharma ist ein hervorragendes Beispiel für ein Unternehmen, das kontinuierlich hochwertige Produkte liefert und dabei die Werte lebt, denen sich das Unternehmen verschrieben hat. Unsere Mission lautet, das Leiden von Krebs- und Schmerzpatienten zu lindern und so ihre Lebensqualität deutlich zu verbessern. Mundipharma will Patienten mit schwerwiegenden und schwächenden Krankheiten neuartige Behandlungsoptionen in Bereichen wie Schmerztherapie, Onkologie, onkologisch gestützte Behandlung, Augenheilkunde, Atemwegserkrankungen und Gesundheitsfürsorge erschließen. Weitere Informationen finden Sie unter: www.mundipharma.com.sg.

Über Samsung Bioepis Co., Ltd.

Samsung Bioepis wurde 2012 gegründet und ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das sich der Realisierung einer Gesundheitsversorgung verschrieben hat, die für alle zugänglich ist. Durch Innovationen in der Produktentwicklung und ein klares Bekenntnis zu Qualität will Samsung Bioepis das weltweit führende biopharmazeutische Unternehmen werden. Samsung Bioepis entwickelt eine breite Pipeline mit Biosimilar-Kandidaten, die ein ganzes Spektrum von Therapiegebieten abdecken, darunter Immunologie, Onkologie, Augenheilkunde und Hämatologie. Samsung Bioepis ist ein Joint Venture zwischen Samsung BioLogics und Biogen. Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsungbioepis.com. Folgen Sie uns auf den sozialen Medien – Twitter, LinkedIn.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Stephenie Vasko
Chief Communications Officer & Head, Digital Strategy –
Asia Pacific, Latin America the Middle East & Africa
+65-6303-9732 | media@mundipharma.com.sg

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
21.01. BUSINESS WIRE: Gilead Sciences to Release Fourth Quarter and Full Year 2019 Financial Results on Tuesday, February 4, 2020
21.01. BUSINESS WIRE: Andersen Global erweitert Präsenz im Nahen und Mittleren Osten; erstmals in Palästina vertreten
21.01. BUSINESS WIRE: MSCI und Burgiss gehen eine strategische Partnerschaft ein
21.01. BUSINESS WIRE: Nielsen Report Finds Overseas Merchants Are Actively Exploring Digitalization via Chinese Mobile Payments to Boost Sales and Customer Traffic
21.01. BUSINESS WIRE: UAE Research Program for Rain Enhancement Science kündigt neuen Zyklus an
21.01. BUSINESS WIRE: Andersen Global si espande nel Medio Oriente stabilendo la propria presenza in Palestina
21.01. BUSINESS WIRE: Casavo wächst und erschließt spanischen Markt
21.01. BUSINESS WIRE: Schede di memoria SD e microSD - la scelta preferenziale quanto a schede di memoria a livello mondiale - 20 anni di innovazione
21.01. BUSINESS WIRE: Naspers Limited Launches the Sale of c. 22 Million N Ordinary Shares of Prosus N.V. Through an Accelerated Bookbuild Offering to Institutional Investors NASPERS N ADR/ 1/5 NEW 30,40 -1,30%
21.01. BUSINESS WIRE: HCL intende esplorare il futuro basato su tecnologia delle società digitali al Forum economico mondiale del 2020
Rubrik: Finanzmarkt
21.01. BUSINESS WIRE: Gilead Sciences to Release Fourth Quarter and Full Year 2019 Financial Results on Tuesday, February 4, 2020
21.01. Netflix mit starkem Nutzerwachstum - aber verhaltenem Ausblick APPLE 284,60 -1,44%
21.01. BUSINESS WIRE: Andersen Global erweitert Präsenz im Nahen und Mittleren Osten; erstmals in Palästina vertreten
21.01. IBM übertrifft Erwartungen mit Mini-Umsatzplus IBM 130,80 +4,43%
21.01. WDH/ROUNDUP 3/Neues Virus in China: Erster Fall in USA nachgewiesen
21.01. WDH: Erster Fall von neuer Lungenkrankheit in den USA
21.01. WDH/ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Coronavirus beendet vorerst die Rally Dow Jones 29.196,04 -0,52%
21.01. WDH/Aktien New York Schluss: Coronavirus beendet vorerst die Rally Dow Jones 29.196,04 -0,52%
21.01. BUSINESS WIRE: MSCI und Burgiss gehen eine strategische Partnerschaft ein
21.01. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Coronavirus beendet vorerst die Rally Dow Jones 29.196,04 -0,52%

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Bundesregierung muss die Zeiterfassung in deutschen Unternehmen neu regeln, da der Europäische Gerichtshof vergangenes Jahr entschieden hat, dass sämtliche Arbeitszeiten erfasst werden müssen. Würden Sie eine richtige Zeiterfassung Ihrer Arbeitszeiten als sinnvoll erachten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen