DAX ®13.386,35+0,78%TecDAX ®3.072,37+0,75%S&P FUTURE3.183,70+0,27%Nasdaq 100 Future8.521,00+0,35%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: NTT Com erhält zwei „Proof of Concept“-Auszeichnungen für MEF 3.0

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 5 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

– Ausgezeichnet in den Kategorien für MEF 3.0 SD-WAN-Implementierung 2019 und Implementierung von Netzwerk-Slicing 2019 –

TOKIO (BUSINESS WIRE) 21.11.2019

NTT Communications Corporation (NTT Com), die Geschäftssparte für ICT-Lösungen und internationale Kommunikation der NTT Group (TOKYO: 9432), gab heute bekannt, zwei MEF 3.0 Proof-of-Concept-Auszeichnungen in den beiden Kategorien „MEF3.0 SD-WAN Implementation 2019“ und „Network Slicing Implementation 2019“ erhalten zu haben. Die Auszeichnung erfolgte auf der „MEF 3.0 Proof of Concept“-Ausstellung in Los Angeles, USA, die von 18. bis 22. November stattfindet.

Die Ausstellung wurde vom Metro Ethernet Forum (MEF), einer Verbindung der weltweiten Telekom-Branche mit mehr als 220 Mitgliedern organisiert. NTT Com war auf der Ausstellung vertreten, um einen SD-WAN1-Dienst und einen auf 5G bezogenen Machbarkeitsnachweis (Proof of Concept, PoC) vorzustellen2. Damit gesellte sich das Unternehmen zu weiteren Telekomanbietern und -herstellern, die ebenfalls ihre Initiativen zur Beurteilung präsentierten.

Über MEF Awards
https://www.mef.net/2019_MEF_Awards

MEF 3.0 SD-WAN Implementation 2019
Die orchestrierten, virtualisierten und herstellerunabhängigen SD-WAN-Dienste von NTT Com erhielten die Auszeichnung für den besten, mit MEF-Spezifikationen abgestimmten SD-WAN-Dienst. Der Dienst von NTT Com wurde für die mögliche Durchführung eines Lebenszyklus3-Managements und die mögliche Bedienung von mehreren SD-WAN-Produkten über ein vereinheitlichtes Portal und White-Box-CPEs ausgezeichnet4.

SD-WAN ist keine Standardtechnologie. Somit existieren zahlreiche einzelne Netzwerkgeräte, deren Betriebsmethoden jeweils entsprechend der Technologien jedes Herstellers konzipiert werden müssen. Zur Lösung dieses Problems führte NTT Com einen Machbarkeitsnachweis durch, um die einheitliche Kontrolle zahlreicher SD-WAN-Produkte zu implementieren, die auf MEF-standardisierten SD-WAN-Spezifikationen, Datenmodellen, Schnittstellen und Testmethoden basieren.

NTT Com arbeitete mit Partnerunternehmen zusammen, um mit ihnen die orchestrierten, virtualisierten, herstellerunabhängigen SD-WAN-Dienste gemäß dem MEF70 und MEF-SD-WAN-Presto-API-Standard zu entwickeln5. Der Dienst verwendet eine universelle CPE-Plattform, über die sich zahlreiche SD-WAN-Produkte auf der White-Box-CPE installieren lassen, und ein einheitliches Konfigurationsportal, das die einheitliche Kontrolle zahlreicher SD-WAN-Produkte ermöglicht.

Die an der gemeinsamen Entwicklung beteiligten Partnerunternehmen sind ADVA, Netcracker Technology, Silver Peak, Spirent Communications, Versa Networks und NEC Corporation.

Implementierung von Netzwerk-Slicing 2019
Die Auszeichnung für die beste Netzwerk-Slicing6-Technologie wurde NTT Com verliehen. Das Unternehmen arbeitete zur Erstellung seiner 5G xHaul Sharing Slices mit LSO-Orchestrierung mit Partnerfirmen zusammen. Damit wird eine automatische Kontrolle möglich, indem Netzwerk-Slices zur wechselseitigen Verbindung vieler Operatoren verwendet werden.

Die 5G-Technologie wird voraussichtlich von Unternehmen und lokalen Regierungsbehörden zusätzlich zu den Telekomanbietern genutzt, indem sie 5G-Dienste wie diesen heranziehen. Das neue Netzwerksystem, das die unterschiedlichen Unternehmen so miteinander verwenden können, ist für den effektiven Aufbau des Netzwerks notwendig.

NTT Com entwickelte mittels Einsatz der Netzwerk-Slicing-Technologie zusammen mit Partnerunternehmen die gemeinsam genutzte xHaul-Architektur gemäß MEF-Standard.
Die Architektur erstellt durch das Zusammenwirken zahlreicher Operatoren Ende-zu-Ende Netzwerk-Slices, um das für den 5G-Dienst erforderliche Zugangsnetz (xHaul) untereinander teilen zu können.

Die Partnerunternehmen, die zu dieser Lösung beitrugen, sind NTT Corporation und Okinawa Open Laboratory.

Software-Defined Networking (SDN)7 und Technologien zur Virtualisierung von Netzwerkfunktionen (network functions virtualization, NFV)8 werden über Open-Source-Entwicklungsprojekte und mit Standardisierungsinstituten weiterentwickelt. In Zukunft arbeitet NTT Com darauf hin, die Entwicklung von SDN- und NFV-Technologien durch seine Teilnahme am Managed Extensibility Framework (MEF) und der Open Networking Foundation (ONF) voranzutreiben9.

1:

SD-WAN vereinfacht die Verwaltung und den Betrieb eines Wide Area Network (WAN), indem es die Hardware des Netzwerks von ihrem Kontrollmechanismus abkoppelt.

2:

Verifizierung und Vorstellung der Prototyp-Entwicklung, um neue Konzepte, Theorien, Prinzipien und Ideen für die Kommerzialisierung und die Entwicklung von Diensten zu demonstrieren

3:

Prozess der Bereitstellung von Diensten mit Anwendung, Inbetriebnahme, Einstellungen und Qualitätskontrolle

4:

Trennt CPE-Hardware- und -Softwarefunktionen und lässt Softwareauswahl sowie die Installation für jede Anwendung zu

5:

MEF-Spezifikation für SD-WAN: https://www.mef.net/resources/technical-specifications/download?id=122&fileid=file1

6:

Virtuelle Aufteilung des Netzwerks gemäß seinen Merkmalen, zum Beispiel geringe Latenz, große Bandbreite oder hohe Zuverlässigkeit, und nach Anwendungszweck

7:

Technologien, welche die Netzwerkkonfiguration und die Einstellungen mit einer Software dynamisch kontrollieren

8:

Methodik für Operating-Network-Geräte als Software in einer virtualisierten Infrastruktur von Mehrzweck-Servern

9:

Open Networking Foundation, die SDN-Technologien standardisiert und Open-Source-Software entwickelt

Weiterführende Links

  • Orchestrierte virtualisierte SD-WAN-Dienste mit mehreren Anbietern
  • 5G xHaul Sharing als Slices mit LSO Orchestrierung

Über NTT Communications

NTT Communications löst die technischen Probleme der Welt durch Unterstützung von Unternehmen bei der Überwindung von Komplexitäten und Risiken in ihren ICT-Umgebungen mit verwalteten IT-Infrastrukturlösungen. Diese Lösungen werden durch unsere weltweite Infrastruktur mit branchenführenden und global erstklassigen öffentlichen und privaten Netzwerken unterstützt, die über 190 Länder und Regionen sowie mehr als 450.000 m2 der fortschrittlichsten Datenzentrumsanlagen der Welt abdecken. Unsere weltweit tätigen, professionellen Serviceteams stellen Beratung und Architektur für die Stabilität und Sicherheit bereit, die für unseren geschäftlichen Erfolg erforderlich sind. Unsere Größe und unsere weltweiten Kapazitäten in der Technologiewelt sind unübertroffen. Gemeinsam mit NTT Ltd., NTT Data und NTT DOCOMO bilden wir die NTT Group.
www.ntt.com | Twitter@NTT Com | Facebook@NTT Com | LinkedIn@NTT Com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Weitere Informationen:
Ryu Kanishima
Service Strategy Department
NTT Communications
E-Mail: mgr-nwcore-td@ntt.com

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
14:00 BUSINESS WIRE:  Gilead Announces Topline Results From Phase 2 ATLAS Study in Patients With Bridging Fibrosis (F3) and Compensated Cirrhosis (F4) Due to Nonalcoholic Steatohepatitis (NASH)
13:46 BUSINESS WIRE: ABS: Branchenführende Studie über Versicherungsansprüche wegen Personenschäden in Höhe von 246 Millionen US-Dollar liefert neue Erkenntnisse zur Sicherheit in der Schifffahrt
12:53 BUSINESS WIRE: Il CHMP concede il parere positivo per l'estensione dell'utilizzo di Darzalex®▼ (daratumumab) in combinazione con bortezomib, talidomide e desametasone (VTd) nei pazienti con mieloma multiplo di nuova diagnosi idonei al trapianto
12:38 BUSINESS WIRE: Softomotive: Ermöglicht Citizen Developern in Japan, Südkorea und China die Beherrschung der RPA
12:35 BUSINESS WIRE: Softomotive aiuta i citizen developer di Giappone, Corea del Sud e Cina a eccellere nell'RPA
10:00 BUSINESS WIRE: Telecoms.com Intelligence's Annual Industry Survey Highlights Increasing Importance Of 'Designed-For' B2B BSS Solutions
08:00 BUSINESS WIRE: European Launch of ResistancePlus MG FleXible for the GeneXpert System
06:23 BUSINESS WIRE: QInsure nimmt FINEOS Claims in Betrieb
04:27 BUSINESS WIRE:  Der Deutsche Karl Rupprec gewinnt Boyaa-Pokerturnier Europa 2019
04:14 BUSINESS WIRE: QInsure inizia a usare FINEOS Claims
Rubrik: Finanzmarkt
14:18 Boeing: Das ist ein weiterer Schlag BOEING 293,90 -4,64%
14:16 DGAP-Adhoc: Scout24 AG bestätigt Presseberichte zur Veräußerung von AutoScout24 (deutsch) SCOUT24 AG NA O.N. 57,70 +4,34%
14:16 Deutsche Anleihen bewegen sich wenig
14:04 IRW-News: Gold Lion Resources Inc. : Gold Lion gibt Börsengang an der Börse Frankfurt bekannt GOLD LION RESOURCES INC. 0,128 ±0,000%
14:00 WDH/Studie: Deutschen Banken drohen mittelfristig rote Zahlen; Einschnitte nötig BNP PARIBAS 52,78 +1,25%
14:00 DGAP-News: Bitcoin Group SE plant die Erlaubnis für das Kryptoverwahrgeschäft im Konzernverbund zu beantragen (deutsch) BITCOIN GROUP SE O.N. 26,25 +0,38%
14:00 BUSINESS WIRE:  Gilead Announces Topline Results From Phase 2 ATLAS Study in Patients With Bridging Fibrosis (F3) and Compensated Cirrhosis (F4) Due to Nonalcoholic Steatohepatitis (NASH)
13:47 DGAP-DD: publity AG (deutsch) PUBLITY AG NA O.N. 36,90 +0,14%
13:47 Studie: Deutschen Banken drohen mittelfristig rote Zahlen - Einschnitte nötig BNP PARIBAS 52,78 +1,25%
13:46 BUSINESS WIRE: ABS: Branchenführende Studie über Versicherungsansprüche wegen Personenschäden in Höhe von 246 Millionen US-Dollar liefert neue Erkenntnisse zur Sicherheit in der Schifffahrt

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 51 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen