DAX ®11.391,28+2,87%TecDAX ®3.155,21+2,17%Dow Jones24.465,16-0,04%NASDAQ 1009.413,99+0,38%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: OCP gibt Datum für Veröffentlichung der Gewinnzahlen für das erste Quartal 2020 bekannt

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

CASABLANCA, Marokko (BUSINESS WIRE) 22.05.2020

OCP S.A. („OCP” oder das „Unternehmen”), ein führender Anbieter von Düngemitteln, wird seine Ergebnisse für das erste Quartal 2020 am Freitag, den 29. Mai 2020 bekannt geben. Die Ergebnisse werden den Inhabern von Anleihen des Unternehmens, qualifizierten institutionellen Käufern, Wertpapieranalysten und Marketmakern auf dem OCP Intralinks-Portal ab 9.00 Uhr EDT, 13.00 Uhr marokkanische Zeit (GMT) und 14.00 Uhr Londoner Zeit (GMT+1) zur Verfügung gestellt.

In Übereinstimmung mit dem vierteljährlichen Vermittlungsprogramm von OCP wird die Geschäftsleitung keine Telefonkonferenz abhalten, um die Finanzergebnisse für das erste Quartal 2020 zu erörtern. Regelmäßige vierteljährliche Telefonkonferenzen werden ab dem zweiten Quartal 2020 stattfinden. Institutionelle Käufer, Inhaber von Anleihen, Wertpapieranalysten und Marketmaker, die eine zusätzliche Erläuterung der Ergebnisse für das erste Quartal 2020 wünschen, sind aufgefordert, Ghita LARAKI, Investor Relations, unter g.laraki@ocpgroup.mazu kontaktieren.

Berechtigte, die sich noch nicht für den Zugang zu dem Intralinks-Portal angemeldet haben, können sich per E-Mail unter g.laraki@ocpgroup.ma an das Investor Relations Department wenden.

Über OCP

OCP ist ein global führender Anbieter von Düngemitteln, der auf einen fast hundertjährigen Erfahrungsschatz in der Produktion zurückgreifen kann. Der Konzern verfügt über exklusiven Zugang zum weltweit größten Vorkommen an Phosphatgestein. Darüber hinaus zählt das Unternehmen zu den Phosphatherstellern mit den niedrigsten Produktionskosten und spielt in Bezug auf Produktions- und Handelsvolumen in der Phosphat-Wertschöpfungskette eine führende Rolle. Der Konzern beschäftigt 21.000 Mitarbeiter und fördert durch seine Bergbau- und Düngemittelbetriebe sowie durch sein Nachhaltigkeitsprogramm die Entwicklung in der Region.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ocpgroup.ma.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

OCP - Investor Relations
Ghita Laraki: +212 522 924 183
g.laraki@ocpgroup.ma

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
19:08 BUSINESS WIRE: Teva präsentiert auf dem Kongress der Europäischen Akademie für Neurologie neue Daten zur Evaluierung der Erfahrungen von Patienten mit schwer zu behandelnder Migräne mit AJOVY® (Fremanezumab)
18:54 BUSINESS WIRE: Sierra Metals veröffentlicht COVID-19-Update für seine Aktivitäten in Peru und Mexiko
16:53 BUSINESS WIRE: Teva ha presentato al Congresso della European Academy of Neurology nuovi dati sulla valutazione dell'esperienza con AJOVY® (fremanezumab) nelle popolazioni con emicrania di difficile trattamento
16:50 BUSINESS WIRE: TIP Trailer Services annuncia la nomina di un nuovo CFO
15:47 BUSINESS WIRE: TIP Trailer Services meldet Berufung eines neuen CFO
13:30 BUSINESS WIRE: Closer Collaboration between the EUIPO and EURid to Benefit SMEs
11:04 BUSINESS WIRE: JEOL: lanciato il nuovo microscopio elettronico a scansione e emissione di campo Schottky JSM-IT800
24.05. BUSINESS WIRE: US-amerikanische FDA erteilt Zulassung für Takedas ALUNBRIG® (Brigatinib) als Erstlinienbehandlung für Patienten mit seltenen und schweren Formen von Lungenkrebs
23.05. BUSINESS WIRE: Ipsen: New Surveys Show Over 80% of Patients with Spasticity and Cervical Dystonia Treated with Botulinum Toxin-A Experience Debilitating Symptom Recurrence IPSEN S.A. PORT. EO 1 68,20 +0,52%
23.05. BUSINESS WIRE: La FDA approva ALUNBRIG® (brigatinib) di Takeda come opzione di trattamento di prima linea per pazienti con diagnosi di una forma rara e grave di tumore polmonare
Rubrik: Finanzmarkt
21:41 DGAP-Adhoc: HSBC Trinkaus & Burkhardt AG: HSBC vereinbart den Kauf von weiteren 18,66% an der HSBC Trinkaus & Burkhardt AG und beabsichtigt die Durchführung eines Squeeze-out (deutsch) HSBC TRINKAUS+BURKH.O.N. 41,80 -4,57%
21:28 Britische Regierung lockert Pandemie-Maßnahmen in England
21:13 Ramelow: Wir müssen aus dem Corona-Krisenstatus raus
21:06 Berlins Regierender kritisiert Thüringen: 'Ein gefährlicher Weg'
20:53 Kontrollerlangung / Zielgesellschaft: VITA 34 AG; Bieter: AOC Health GmbH VITA 34 AG NA O.N. 12,95 +2,78%
20:51 OTS: Börsen-Zeitung / Backpfeife, Kommentar zum VW-Urteil des BGH von Carsten ...
20:43 ROUNDUP: Söder hält Verlängerung von Kontaktbeschränkung bis Juli für richtig
20:21 ROUNDUP: Über 178 800 Corona-Nachweise in Deutschland - mindestens 8281 Tote
20:15 Bayer-Mediator: Keine Neuigkeiten in Vergleichsgesprächen BAYER 62,20 +6,82%
20:07 Söder hält Verlängerung von Kontaktbeschränkung bis Juli für richtig

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 22 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen