DAX ®12.633,60-0,17%TecDAX ®2.778,43-0,81%Dow Jones26.770,20-0,95%NASDAQ 1007.868,49-0,93%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Rockefeller Capital Management legt OGAW-Fonds auf der Basis ihrer Equity-ESG-Strategien auf

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

NEW YORK (BUSINESS WIRE) 21.05.2019

Wie Rockefeller Capital Management heute bekanntgab, bietet die Vermögensverwaltungssparte des Unternehmens, Rockefeller Asset Management, mit der Einführung einer OGAW-regulierten Fondsstruktur nun langfristige Aktienanlagen an, die ESG-Research (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) für europäische Anleger vollständig integrieren. Die ersten OGAW-Fonds, die von prominenten langfristigen europäischen institutionellen Anlegern ins Leben gerufen werden, sind der Rockefeller Global ESG Equity Fund und der Rockefeller U.S. ESG Equity Fund (die „Fonds“). Die Fonds sind für institutionelle und Privatanleger erhältlich und bieten eine Gründer-Anteilsklasse für größere Frühanleger. Sie stehen in vielen europäischen Ländern für „Passporting“ zur Verfügung.

Rockefellers Anlagewurzeln in den USA reichen über 135 Jahre zurück, und das Unternehmen verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in globalen Aktienanlagen. Rockefeller ist ein Vorreiter in der Kombination von globalen Anlageprognosen mit einem Netzwerk rigoroser Fundamentalanalysen, das ESG-Analysen einbezieht. Rockefellers Geschichte der Nachhaltigkeit und des Impact Investing reicht bis in die 1970er Jahre zurück, als einige Förderer des Unternehmens die Auffassung vertraten, dass Anlageentscheidungen ökologische, soziale und finanzielle Dimensionen haben. Ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal von Rockefellers Anlageansatz ist die gut etablierte Praxis des Shareholder Engagement, in dessen Rahmen versucht wird, eine langfristige Wertschöpfung durch Portfolios zu erzielen und gleichzeitig die ESG-Standards weltweit anzuheben. In den vielen Jahren hat das Anlageteam von Rockefeller Asset Management mit einigen der größten Vermögensinhaber Europas zusammengearbeitet, um einen positiven Wandel in ihren Anlagenbeständen herbeizuführen.

„Wir vertreten seit langem die Ansicht, dass die ESG-Integration und eingehendes Engagement die Alpha-Generierung verstärken sowie Risiken und Chancen identifizieren können, die traditionelle Fundamentalanalyse allein nicht ermitteln kann“, so David Harris, Chief Investment Officer von Rockefeller Asset Management und Co-Portfoliomanager der Fonds. „Als Reaktion auf die Marktnachfrage und angesichts einer profanen Verlagerung hin zu Nachhaltigkeitsanalysen als wesentlicher Bestandteil von Anlagen ermöglicht Rockefeller europäischen Anlegern, durch gemischte Fonds, die erstmals Liquidität und regulatorische Aufsicht des OGAW-Rahmenwerks bieten, Zugang zu seinen Strategien zu erhalten.“

Rockefellers Global and U.S. ESG Equity-Strategien werden von den Co-Portfoliomanagern David Harris und Jimmy Chang aktiv verwaltet. Sie werden durch ein Team von Aktien- und ESG-Analysten mit Sitz in den USA, die seit vielen Jahren zusammenarbeiten, unterstützt. Die Rockefeller Global ESG Equity- und die Rockefeller U.S. ESG Equity-Strategien sind bestrebt, ihre Vergleichsindizes, den MSCI ACWI-Net Index bzw. den Russell 3000 Index, innerhalb eines vollständigen Marktzyklus, der auf 3-5 Jahren festgelegt ist, zu übertreffen.

Rockefeller Capital Management UCITS ICAV ist ein irisches Investmentvehikel für gemeinsame Anlageverwaltung in Form eines Umbrella-Fonds mit getrennter Haftung unter Teilfonds und wird von Carne Global Fund Managers (Ireland) Limited verwaltet. Die Gesellschaft Global Fund Services von Northern Trust unterstützt die neu aufgelegten OGAW-Fonds und fungiert als Verwaltungsstelle, Depotstelle, Verwahrstelle und Transferstelle. Rockefeller & Co. LLC ist die Vertriebsstelle, Hyde Park Investment (London) und Archipelago Partners (Stockholm) sind die Untervertriebsstellen der Fonds, und Matheson fungiert als Rechtsberater im Hinblick auf irisches Recht.

Über Rockefeller Capital Management

Rockefeller Capital Management ist ein führendes unabhängiges Finanzdienstleistungsunternehmen in Privatbesitz und bietet Global Family Office-Dienstleistungen sowie Vermögensverwaltungs- und strategische Beratungsdienstleistungen für hochvermögende Privatpersonen und Familien, Institutionen und Unternehmen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Media:
Stephen Cohen, Teneo
stephen.cohen@teneo.com
+ 1 (212) 886-9332

Fund Information:
Chip Montgomery, Rockefeller Capital Management
cmontgomery@rockco.com
+ 1 (212) 549-5315

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
07:00 BUSINESS WIRE: Neun-Monats-Zahlen 2019: Sartorius weiterhin auf dynamischem Wachstumskurs SARTORIUS AG VZO O.N. 167,60 -1,47%
07:00 BUSINESS WIRE: Sartorius unterzeichnet Vereinbarung zur Übernahme ausgewählter Geschäfte von Danaher Life Science SARTORIUS AG VZO O.N. 167,60 -1,47%
07:00 BUSINESS WIRE: bitFlyer rende il trading di criptovalute ancora più semplice con il lancio dell'app bitFlyer
07:00 BUSINESS WIRE: bitFlyer: Neue App macht Handel mit Kryptowährungen noch einfacher BTC/CHF 7.957,3600 -1,0127%
07:00 BUSINESS WIRE: Retrospective Real-World Comparative Analysis Highlights Safety of Vedolizumab and Anti-TNFα Therapies in Biologic-Naïve Patients with Ulcerative Colitis or Crohn’s Disease
00:01 BUSINESS WIRE: La nuova formulazione sottocutanea di CT-P13 (infliximab biosimilare) di Celltrion Healthcare mostra risultati positivi dello studio di fase 1 per il trattamento delle malattie infiammatorie intestinali nei dati presentati alla UEG Week 201
00:01 BUSINESS WIRE: Neue subkutane Formulierung von CT-P13 von Celltrion Healthcare (Biosimilar Infliximab) zeigt positive Phase-I-Ergebnisse für die Behandlung von chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (IBD) mit Daten...
00:00 BUSINESS WIRE: ADX Group annuncia progressi nell’OPA e nuove offerte riguardanti la sicurezza informatica
00:00 BUSINESS WIRE: ADX Group meldet Fortschritte auf dem Weg zum Börsengang und neue Cyber-Sicherheits-Lösungen
19.10. BUSINESS WIRE: EURid führt neue Zulassungskriterien ein
Rubrik: Finanzmarkt
07:50 Ölpreise geben etwas nach
07:47 Pharma- und Laborzulieferer Sartorius wird optimistischer für 2019 SARTORIUS AG VZO O.N. 167,60 -1,47%
07:47 DGAP-News: CORESTATE baut Marktführerschaft im Micro Living aus: Neues Objekt in Barcelona, 230 Mio. EUR Gesamtvolumen in Spanien (deutsch) CORESTATE CAPITAL HLDG 30,80 +2,33%
07:41 DGAP-Adhoc: Hypoport AG: Hypoport AG erwartet für das dritte Quartal 2019 ein Umsatzniveau und EBIT deutlich über Vorjahr (deutsch) HYPOPORT AG NA O.N. 277,50 +1,46%
07:40 DGAP-News: Wirecard AG beauftragt unabhängige Prüfung (deutsch) WIRECARD 117,00 +2,63%
07:39 ROUNDUP/Schiffsmotoren: Künftig wenig CO2-Ausstoß dank regenerativer Energien CATERPILLAR 117,00 -1,27%
07:36 dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Brexit-Hoffnung lebt weiter TecDAX ® 2.778,43 -0,81%
07:31 IRW-News: Centurion Minerals Ltd.: Centurion monetisiert die Ausrüstung vom Standort Ana Sofia, schließt einen Abbau- und Verarbeitungsvertrag ab und exportiert 200 Tonnen Düngemittel CENTURION MINERALS LTD. 0,064 -6,176%
07:30 Devisen: Euro kaum verändert - Pfund unter Druck EUR/USD 1,1155 -0,0148%
07:30 DGAP-News: 4SC AG: Poster Präsentation auf dem 1st International Symposium on Merkel Cell Carcinoma (deutsch) 4SC AG 1,99 -5,24%

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen