DAX ®12.430,88+0,85%TecDAX ®2.816,83-0,28%Dow Jones26.743,50+0,32%NASDAQ 1007.531,07-0,50%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Rockwell Automation beweist Verpflichtung gegenüber Houston

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 4 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Automationsmesse wird am 15. und 16. Nov. im George R. Brown Convention Center abgehalten

MILWAUKEE (BUSINESS WIRE) 06.10.2017

Wochen nach der Verwüstung durch Hurrikane Harvey und Irma, treiben Führungskräfte bei Rockwell Automation zuversichtlich Pläne voran die jährliche Automationsmesse in Houston auszurichten. „Wir empfinden große Anteilnahme gegenüber der großräumigen Houston-Gemeinde und all jenen die von den jüngsten Hurrikanen betroffen waren“, sagte Blake Moret, President und CEO bei Rockwell Automation. „Wir sind eine Verpflichtung für die Stadt Houston eingegangen und wollen, dass unsere Veranstaltung eine der Arten ist auf die wir der Gemeinde und der Region helfen sich zu erholen.“

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20171006005798/de/

Beindruckt von der bereits eintretenden Erholung und in enger Zusammenarbeit mit Visit Houston, dem Greater Houston Convention and Visitors Bureau und dem George R. Brown Convention Center, hat Rockwell Automation Pläne eingesetzt, um den Erfolg der diesjährigen Veranstaltung, die jedes Jahr tausende Besucher anzieht, sicherzustellen.

Die Anmeldung für die Automationsmesse 2017, die von Rockwell Automation und Mitgliedern seines PartnerNetwork-Programms veranstaltet wird, hat begonnen. Die Veranstaltung bietet Fertigern und Herstellern aus der ganzen Welt die Möglichkeit die neuesten Produkte, Dienstleistungen und Lösungen zu sehen, um zu helfen ein Verbundenes Unternehmen zu ermöglichen.

„Der Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung wird sein, Firmen dabei zu helfen zu verstehen, wie durch Integration von Kontrolle und Information über den Betrieb hinweg messbare Geschäftsergebnisse erreicht werden, um bessere Kollaboration, schnellere Problemlösung und gesteigerte Produktivität zu ermöglichen“, sagte Moret. „Als Firma, ist es unsere Leidenschaft Industrieunternehmen und ihren Mitarbeitern zu helfen, produktiver zu sein.“

Automationsmesse

Mehr als 140 Ausstellungsstücke, die die neuesten Produktinnovationen in der industriellen Fertigung und Produktion von Rockwell Automation und Mitgliedern seines PartnerNetwork-Programms zeigen, werden am 15. und 16. Nov. zu sehen sein. Über die Ausstellungsfläche hinweg, können Besucher eine Fülle von Produktvorführungen sehen und sich mit Industrieexperten austauschen. Zusätzlich können Besucher sich für 19 praktische, Technologie-gerichtete Labore anmelden und an über 90 technischen Sitzungen teilnehmen. Sie können auch von Kunden und Industrieführern in neun Foren bewährte Vorgehensweisen erfahren, einschließlich zu Chemieingenieurwesen, Beschaffung und Bau, Nahrungsmittel und Getränke, Maschinen- und Anlagenbauer, Öl und Gas, Energie- und Energiemanagement, Zellstoff und Papier, Wasser und Abwasser sowie Diversität und Inklusion in der Fertigung.

Prozesslösungen – Benutzergruppe (Process Solutions User Group, PSUG)

Zusätzlich wird PSUG am 13. und 14. Nov. hunderte Unternehmen, IT- und Technikfachleute aus einer Vielzahl von verschiedenen Industrien zusammenbringen, um bewährte Vorgehensweisen zu teilen und über neue Prozessautomatisierungstechnologien zur Verbesserung der Betriebsleistung zu erfahren. Die Veranstaltung umfasst etwa 25 technische Sitzungen, 10 praktische Labore und über 25 Präsentationen von Kunden von Rockwell Automation. Die Veranstaltung beinhaltet auch eine Reihe an offenen Podiumsdiskussionen.

Automationsperspektiven – globales Medien-Event

Am 14. Nov. wird das jährliche globale Medienforum über Automationsperspektiven Medienvertreter und Industrieanalysten einladen, sich fortzubilden über globale Fertigung und Produktionsherausforderungen sowie die Automatisierungstrends und Technologien, die helfen Leistung anzutreiben und industrielle Produktivität zu verbessern. Leitende Führungskräfte und Industrieexperten werden ihre Strategien teilen, für den Umgang mit Möglichkeiten und Herausforderungen der Digitalisierung sowie Partnerschaften und Programmen zum Zweck der Entwicklung einer hochausgebildeten Belegschaft, um den Anforderungen der modernen Fertigung zu genügen.

Die Anmeldung für die Automationsmesse 2017, für PSUG und das globale Medienforum über Automationsperspektiven hat begonnen.

Über das PartnerNetwork-Programm von Rockwell Automation

Das Rockwell Automation PartnerNetwork-Programm bietet globalen Herstellern Zugang zu einem kooperativen Netzwerk von Unternehmen, mit Fokus auf der Entwicklung, Implementierung und Unterstützung von „Best-in-Breed“-Lösungen um unternehmensweite Optimierung zu erzielen, die Maschinenleistung zu verbessern und die Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

Über Rockwell Automation

Rockwell Automation Inc. (NYSE: ROK), das weltweit größte Unternehmen mit Schwerpunkt auf industriellen Automatisierungs- und Informatiklösungen, sorgt für mehr Ertrag bei seinen Kunden und für eine nachhaltigere Welt. Rockwell Automation hat seinen Hauptsitz in Milwaukee, Wisconsin, und beschäftigt etwa 22.000 Angestellte, die Kunden in mehr als 80 Ländern betreuen.

Automation Fair, LISTEN. THINK. SOLVE und PartnerNetwork sind Marken von Rockwell Automation Inc.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Rockwell Automation
Kristen Crump
414.544.2076
klcrump@ra.rockwell.com
oder
Padilla
Beatrice Zvosec
612.455.1914
beatrice.zvosec@padillaco.com

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
14:32 BUSINESS WIRE: Takeda erhält positive Stellungnahme des CHMP für ALUNBRIG® (Brigatinib) zur Behandlung von ALK-positivem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs bei mit Crizotinib vorbehandelten Patienten
14:28 BUSINESS WIRE: Phase-II-Expansion des Afton Chemicals-Standorts auf Jurong im Umfang von 380 Mio. SGD ist abgeschlossen
22.09. BUSINESS WIRE: La fase II dell’espansione dello stabilimento Afton Chemical dell’isola di Jurong, del valore di 380 milioni di dollari, è ora completa
22.09. BUSINESS WIRE: American Airlines annuncia la disponibilità di voli diretti da Filadelfia (PHL) a Orlando Melbourne (MLB)
22.09. BUSINESS WIRE: Amy Palladino tritt BCW als Executive Vice President und Managing Director für den Bereich Corporate Practice bei
22.09. BUSINESS WIRE: Florian Winterstein wird neuer CEO von Jedox
22.09. BUSINESS WIRE: Asda entscheidet sich für HCL Technologies, um IT-Transformation voranzubringen
22.09. BUSINESS WIRE: Avinor testet in diesem Winter autonome Schneepflüge am Osloer Flughafen
21.09. BUSINESS WIRE: Takeda riceve l'opinione positiva del CHMP che raccomanda ALUNBRIG® (brigatinib) per il trattamento del carcinoma polmonare non a piccole cellule ALK-positivo in pazienti precedentemente trattati con crizotinib
21.09. BUSINESS WIRE: Questo inverno Avinor proverà spartineve autonomi all’aeroporto di Oslo
Rubrik: Finanzmarkt
15:41 Nowotny: 5 Prozent Lohnforderung 'nicht besonders überschießend'
15:35 Siemens hofft auf Milliardenauftrag für Iraks Energieversorgung
15:25 800 000 Besucher am ersten Wiesn-Wochenende - mehr als letztes Jahr
15:10 ROUNDUP: Neues Schweizer Burka-Verbot - Lebensmittelinitiative gescheitert
15:06 ROUNDUP: Streit um Falschmeldung im Iran - Handelsminister tritt nicht zurück
14:58 Ruhani will bei der UN mit Trumps Iran-Politik abrechnen
14:58 Maas wirft USA mangelnde Abstimmung mit Deutschland vor
14:56 ZDF-Krimi hält TV-Shows auf Distanz - Henssler schwach
14:55 Südkoreas Präsident informiert Trump in New York über Korea-Gipfel
14:54 Trump-Regierung will Einwanderung per Green Card weiter eindämmen
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 39 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen