DAX ®13.166,58+0,86%TecDAX ®3.054,96+0,59%Dow Jones28.015,06+1,22%NASDAQ 1008.397,37+1,07%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Salesforce wählt Esri als wichtigsten Partner für Geodaten

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 4 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

REDLANDS, Kalifornien (BUSINESS WIRE) 20.11.2019

Heute gab Esri, der weltweit führende Anbieter von Karten- und Standortinformationen, bei Dreamforce bekannt, dass Esri von Salesforce als wichtigster Geodaten-Partner für Salesforce Maps ausgewählt wurde. Salesforce integriert den ArcGIS Living Atlas von Esri, die führende Sammlung globaler geografischer Daten und Basiskarten. Nutzer von Salesforce Maps können auf ArcGIS Online von Esri zugreifen, die führende geografische Cloud, die Unternehmen ermöglicht, große Mengen an geografischen und demografischen Daten zu analysieren und zu visualisieren.

„Geo-Dienste werden immer beliebter. Jetzt werden Kunden von Salesforce neue Erkenntnisse und Muster in ihren Kundendaten finden, und durch geografische Visualisierung mit Karten aus dem dynamischen Living Atlas von Esri wird ihnen ermöglicht, zu sehen was andere nicht sehen (See What Others Can’t)“, sagte Jack Dangermond, Gründer und Präsident von Esri. „Die Technologieintegration von Salesforce und Esri wird Unternehmen auf der ganzen Welt ermöglichen, ihre Geschäftsdaten mit Geodatenanalyse und Mapping zu kombinieren, um Wettbewerbsvorteile zu erzielen.“

Salesforce Maps wird Unternehmen geografischen Kontext bieten, um die Kunden- und Geschäftsanforderungen zu kategorisieren und zu verstehen. Durch die Integration demografischer, wirtschaftlicher und verhaltensbezogener Daten von Esri können Unternehmen einzigartige Einblicke in neue Marktchancen gewinnen.

Esri ist ein privat geführtes Multi-Milliarden-Dollar-Unternehmen, das mehr als 350.000 Organisationen jeder Größe und Branche Werkzeuge bietet, mit denen sie tiefere Einblicke in ihre geografischen und transaktionalen Daten erhalten und Betriebs- und Geschäftsergebnisse verbessern können. In den USA und weltweit wird Esri von den meisten lokalen, regionalen und bundesstaatlichen Regierungen eingesetzt. Es wird auch von den meisten nationalen Regierungen genutzt, einschließlich aller US-Bundesbehörden. Zu den Kunden in den nichtstaatlichen Sektoren gehören die meisten Fortune-1000-Unternehmen, die meisten Versorgungsunternehmen sowie alle führenden Hochschulen und Universitäten. Zu den Anwendern von Esri gehören auch Tausende von NGOs auf der ganzen Welt. Mit dieser neuen Partnerschaft können Kunden von Salesforce auf wichtige geografische Informationen zugreifen und räumliche Analysen in Salesforce mit Hilfe der Technologie von Esri durchführen.

Salesforce Maps wird auf der Dreamforce 2019 veröffentlicht. Jeff Peters, Director of Global Sales bei Esri, wird auf dem Sales Summit am 21. November den Vortrag „How Salesforce Builds Better Territories“ (Wie Salesforce bessere Gebiete schafft) halten.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Esri Unternehmen unterstützt, ihre Daten besser zu verstehen und zu aktivieren unter https://go.esri.com/see.

Über Esri

Esri, Weltmarktführer bei GIS-Software (Geographisches Informationssystem), Location Intelligence und Mapping, bietet die leistungsfähigste verfügbare Cloud für Geodaten, damit Kunden das volle Potenzial dieser Daten erschließen und operative und Geschäftsergebnisse optimieren können. Seit der Gründung 1969 wurde Esri-Software bei über 350.000 Organisationen eingesetzt, darunter bei 90 der „Fortune 100“-Unternehmen, in allen 50 US-Bundesstaaten, in mehr als der Hälfte aller Countys (jeglicher Größe) und bei 87 der „Forbes Top 100“-Colleges in den USA sowie in allen 15 Ministerien der US-Regierung und in Dutzenden unabhängiger Behörden. Mit seinem wegweisenden Bekenntnis zu raumbezogener Informationstechnologie entwerfen Esri-Ingenieure die modernsten Lösungen für digitale Transformation, das Internet der Dinge (IdD) und hochentwickelte Analytik. Besuchen Sie uns auf esri.com.

Urheberrecht © 2019 Esri. Alle Rechte vorbehalten. Esri, das Esri-Globus-Logo, The Science of Where, esri.com und @esri.com sind Marken, Dienstleistungsmarken oder eingetragene Marken von Esri in den Vereinigten Staaten, der Europäischen Gemeinschaft oder bestimmten anderen Ländern. Andere hierin erwähnte Unternehmen und Produkte oder Dienstleistungen können Marken, Dienstleistungsmarken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Markeninhaber sein.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Jo Ann Pruchniewski
Public Relations, Esri
Mobil: 301-693-2643
E-Mail: jpruchniewski@esri.com

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
06.12. BUSINESS WIRE: Unternehmen aus VAE schließt 300 Millionen GBP schwere Investition im Vereinigten Königreich ab
06.12. BUSINESS WIRE: VF Corporation kündigt neue wissenschaftlich fundierte Ziele zur Beschleunigung von Programmen zur sozialen und ökologischen Verantwortung an
06.12. BUSINESS WIRE: O-RAN Alliance rilascia il primo codice software
06.12. BUSINESS WIRE: Horizon8 Opens European Headquarters in Cork with Plans for up to 50 Jobs
06.12. BUSINESS WIRE: Panasonic e KOSÉ si accingono a iniziare un test di verifica per proposte personalizzate usando Snow Beauty Mirror PANASONIC CORP. 8,54 -1,54%
06.12. BUSINESS WIRE: Una società degli Emirati Arabi Uniti investe 300 milioni di sterline nel Regno Unito
06.12. BUSINESS WIRE: UNITEDPRINT SE verpflichtet Holm Winkler als neuen CEO
06.12. BUSINESS WIRE: Play synchronisiert 5G-fähiges Mobilfunknetz mit ADVA ADVA OPT.NETW.SE O.N. 7,83 +0,13%
06.12. BUSINESS WIRE: Dante Labs führt Whole GenomeH ein, den ersten Sequenzierungstest menschlicher Genome mit Hybrid-Genomassemblierung
06.12. BUSINESS WIRE: Ipsen Initiates Partial Clinical Hold for Palovarotene IND120181 and IND135403 Studies IPSEN S.A. PORT. EO 1 80,45 -20,27%
Rubrik: Finanzmarkt
06.12. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Starke Jobdaten beflügeln die US-Börsen Dow Jones 28.015,06 +1,22%
06.12. Aktien New York Schluss: Starke Jobdaten beflügeln die US-Börsen Dow Jones 28.015,06 +1,22%
06.12. Parteitag verkleinert SPD-Vorstand und lehnt kleinere Parteitage ab
06.12. Weiterer Logistiker-Warnstreik am Frankfurter Flughafen FRAPORT 77,74 +1,30%
06.12. ROUNDUP 3: Neue SPD-Chefs stellen Koalition infrage - kein sofortiger Ausstieg
06.12. Klingbeil bleibt SPD-Generalsekretär
06.12. Regierung setzt neuen Verwalter bei insolventer Alitalia ein DELTA AIR LINES INC. 51,52 -0,66%
06.12. US-Anleihen nach starken US-Arbeitsmarktdaten nicht gefragt
06.12. Devisen: Euro fällt deutlich unter 1,11 US-Dollar EUR/USD 1,1059 -0,4107%
06.12. USA: Kreditvergabe an Verbraucher steigt stärker als erwartet

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 50 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen