DAX ®12.677,97-1,22%TecDAX ®2.801,01-1,70%Dow Jones24.672,33-1,26%NASDAQ 1007.212,89-0,53%
finanztreff.de
WM Tippspiel
teilnehmen und gewinnen
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: SMK Electronics wird das IP500® RF Dual-Band-Modul global herstellen, vermarkten und unterstützen, um höchste Sicherheit und Leistung für IoT Geschäftsgebäude-Automatisierungsanwendungen zu liefern

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

DÜSSELDORF, Deutschland (BUSINESS WIRE) 14.09.2017

SMK Electronics (Europe) Ltd., eine Division von SMK Corporation (Japan) gab heute bekannt, dass SMK das IP500 RF Dual-Band-Modul (CNX200) mit höchster Sicherheit und Leistung des IP500 Mesh-Netzwerks zur Verwendung in kommerziellen Gebäudeautomatisierungsanwendungen herstellen, vermarkten und unterstützen wird. Das in unternehmenskritischen Einrichtungsanwendungen verwendete IP500 Modul (CNX200) verbessert den globalen IP500-Alliance-Standard für Sicherheit und Schutzsysteme.

„SMK Electronics ist dabei, seine Rolle in Einrichtungsautomatisierung, Gebäudesicherheits- und HEMS-Anwendungen auszubauen“, erklärte Paul Evans, President, SMK Electronics Corporation. „Durch unsere Partnerschaft mit CoreNetiX GmbH wird SMK das RF IP500 Modul (CNX200) global herstellen und so hoch schnellen Datentransfer für kritische Einrichtungssysteme bereitstellen und den IP500-Alliance-Standard für kommerzielle Automatisierungsanwendungen verbessern.“

„Wir freuen uns über unser Wahl von SMK Electronics zur Herstellung und zum globalen Vermarkten des robustesten IP500 Dual Band RF-Moduls überhaupt“, meinte Helmut Adamski, Chief Executive Officer, IP500 Alliance. „Die Automatisierung kommerzieller Einrichtungen stellt eine schnell wachsende globale Gelegenheit dar, die zum großen Teil vom Entstehen des IP500 Alliance-Standards getrieben wird. Mit der Partnerschaft von SMK und CoreNetiX hat die IP500 Alliance den IP500 Standard verbessert, die Herstellungskapazitäten für höchste Volumen expandiert und unsere Marketing-Reichweite für IP500-Aktivitäten erweitert: alles ist für den Service dieser globalen IoT-Marktgelegenheit erforderlich.“

Das IP500-Modul & die IP500 Alliance

IP500 ist ein Standard für drahtlose Mesh-Netzwerke, der von der IP500 Alliance gebilligt wird, indem er geringen Stromverbrauch, höhere Übertragungsgeschwindigkeit und größere Sicherheit mit einem neuen Kommunikationsstandard genannt LPWA (Low Power Wide Area) erreicht, der mit der IoT-Unternehmensexpansion immer beliebter wird. Der eigentliche Markt von IP500 wäre der Sicherheitsbereich, z. B. Feuer- und Einbruchserkennung, und wäre für eine Smart City, ein smartes Raster, tragbare Geräte, smarte Werke und Privathäuser geeignet. Da er die Bestätigung durch die EN-Regeln für den Brandschutzstandard in Europa erhalten hat, ist zu erwarten, dass er in Gebäudesicherheit, HEMS oder anderen Bereiche, die hohe Zuverlässigkeit verlangen, verwendet wird.

Die IP500 Alliance ist eine internationale Organisation von Gebäudeautomatisierungsherstellern. Der IP500-Standard der Organisation, eine hersteller-neutrale, sichere Hochleistungsautomatisierungsplattform, unterstützt kommerzielle Drahtlosprotokolle, einschließlich IEEE 802.15.4-2006, 6LoWPAN, IPv6, IPSec, BACnet und AES128, IP500®, um maximale Interoperabilität und Spezifikation der drahtlosen Schnittstellenprotokolle des Clients zu gewährleisten. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.IP500.org.

Über CoreNetiX GmbH

CoreNetiX GmbH, ein strategischer Partner der IP500 Alliance, bietet hoch effiziente IP (Internet Protocol)-basierte, drahtlose, intelligente Netzwerk-Stacks auf modernsten Designlösungen für Radio Chips. Wir bieten die höchste Leistung des drahtlosen Links und Skalierbarkeit eines Sensornetzwerks durch Integration und Synchronisationsanwendungsprotokolle mit IP-basierten Netzwerk-Stack-Funktionen und den Designfunktionen des Radio Chips. Darüber hinaus integriert CoreNetiX Netzwerk-Software in bestehende OEM-Hardware, um Integration und technische Dienste bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.corenetix.com.

Über SMK Electronics Europe, Inc.

SMK Electronics (Europe) Ltd. ist eine Division der SMK Corporation, einem weltweit führenden Unternehmen im Design, in der Entwicklung und Herstellung von OEM-Fernbedienungssteuerungen, Einrichtungs- und Heimautomatisierungskomponenten. Mit lokalen Forschungs- und Entwicklungsbetrieben im Vereinten Königreich und mit seinem Herstellungswerk in Ungarn, in Koordination mit seinen weltweiten F&E-Zentren und globalen Werken, ist SMK Electronics (Europa) Ltd. einmalig positioniert, um den Pay-TV-Markt mit OEM-Fernbedienungslösungen zu beliefern, die reiche Medien, interaktiven Content und fortschrittliche Fernsehfunktionen anbieten. Weitere Informationen finden Sie unter www.smkeurope.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

SMK Electronics
Keith M. Roberts
Büro: 001 (805) 987-6662 x 303
Mobil: 001 (805) 312-5546
kroberts@smkusa.com

Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
21:12 BUSINESS WIRE: Valence offre consulenza a Itaúsa sulla vendita della società brasiliana di prodotti chimici Elekeiroz a H.I.G. Capital
19:42 BUSINESS WIRE: Unilever Calls on Content Creators and Distributors to Eradicate Stereotypes
19:04 BUSINESS WIRE: Vincent Fournier geht als Chief Innovation Officer zu Binary Tree
18:34 BUSINESS WIRE: Universal Laser Systems espande la propria banca dati di materiali con l'aggiunta di materiali riportanti i marchi Henkel, Hexcel e Saint-Gobain
18:26 BUSINESS WIRE: Mining On Top: Africa Summit - Mancano solo 2 settimane! Creazione di reti, partnership e relazioni commerciali proficue con i leader del settore minerario
16:59 BUSINESS WIRE: Enamine und TBD Biodiscovery bieten gemeinsam GMP-basierte Dienstleistungen an
16:38 BUSINESS WIRE: Enamine e TBD Biodiscovery collaborano per fornire servizi basati sulle norme GMP
16:08 BUSINESS WIRE: JenaValve Technology implantiert im Rahmen der Studie zur CE-Kennzeichnung der Behandlung von schwerer Aorteninsuffisienz den ersten Patienten das TAVR-System der nächsten Generation
15:44 BUSINESS WIRE: IDEMIA si aggiudica la fornitura del motore di riconoscimento impronte digitali di prossima generazione, parte del programma britannico Home Office Biometrics
14:16 BUSINESS WIRE: Vincent Fournier entra a far parte di Binary Tree come responsabile dell’innovazione
Rubrik: Finanzmarkt
21:15 DGAP-Adhoc: SeniVita Social Estate AG: Veränderungen im Vorstand (deutsch)
21:15 OTS: Stuttgarter Nachrichten / Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zur Euroreform
21:13 US-Anleihen: Handelskonflikt bringt Kursgewinne in längeren Laufzeiten
21:12 BUSINESS WIRE: Valence offre consulenza a Itaúsa sulla vendita della società brasiliana di prodotti chimici Elekeiroz a H.I.G. Capital
21:03 Devisen: Euro im US-Handel leicht erholt
20:55 Russland verhängt im Handelsstreit Zölle auf US-Importe
20:55 Spaniens König will mit Trump Zollpolitik besprechen
20:52 AKTIE IM FOKUS 2: Kapitalerhöhung lastet schwer auf Ceconomy
20:50 ROUNDUP: Einigung im Machtkampf um das UKW-Radio - Freenet im Blick
20:44 Einigung im Machtkampf um das UKW-Radio
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung
Börsenseminare: Investieren Sie in Ihre Bildung!
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Top-Wachstumsaktien

Wo bieten sich Anlegern weltweit die besten Wachstumschancen? Wir stellen im neuen Anlegermagazin vier Titel mit viel Potenzial vor.

Jetzt kostenlos anmelden!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Haben Sie schon einmal von wikifolio gehört?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen