DAX ®13.778,81-0,07%TecDAX ®3.287,01-0,27%S&P FUTURE3.391,00+0,11%Nasdaq 100 Future9.734,75+1,02%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Stadt Tampere: Internationaler Ideenwettbewerb in einer wunderschönen finnischen Stadt am See

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

TAMPERE, Finnland (BUSINESS WIRE) 15.05.2019

Am 15. Mai 2019 erfolgte der Startschuss für einen internationalen Ideenwettbewerb in Viinikanlahti, einem besonders interessanten Gebiet in der Nähe des Stadtzentrums von Tampere. Dabei sollen die Teilnehmer ein Wohngebiet für mehr als 3.000 Einwohner am Ufer des Pyhäjärvi-Sees sowie ein Freizeitareal für Einheimische und Touristen gestalten. Mit rund 370.000 Einwohnern ist das nachhaltig wachsende Tampere die größte Binnenstadt Skandinaviens und bildet zusammen mit den Nachbargemeinden das zweitgrößte städtische Gebiet Finnlands.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190515005833/de/

Ziel des für alle offenen Ideenwettbewerbs ist es, einen neuen und ökologisch nachhaltigen Stadtteil zu schaffen, der sich durch hochwertige Architektur auszeichnet und den Bedürfnissen des 21. Jahrhunderts gerecht wird. Die Wettbewerbsaufgabe ist überaus interessant, da das einmalige Viinikanlahti-Gebiet die schönsten Seeblicke im Zentrum von Tampere aufweist, jedoch auch mit ökologischen Herausforderungen verbunden ist. Die Größe der Wettbewerbsfläche (Land und Wasser) beträgt rund 0,4 Hektar. Die derzeit in diesem Gebiet betriebene Kläranlage wird an einen anderen Standort verlegt. Nach dem Wettbewerb wird sowohl ein Masterplan als auch ein lokaler Detailplan für das Gebiet ausgearbeitet. Die Sanierung der Umgebung und der Bau des neuen Stadtteils erfolgen in Phasen zwischen 2024 und 2035.

Der internationale Ideenwettbewerb wird zum Großteil digital durchgeführt und dürfte zahlreiche Teilnehmer aus Finnland und dem Ausland anziehen. Im Rahmen des zweistufigen Wettbewerbs werden Preise im Wert von insgesamt 165.000 bis 345.000 Euro vergeben. Die Gewinner werden im April 2020 ermittelt. Der Wettbewerb wird von der Stadt Tampere in Zusammenarbeit mit dem finnischen Architektenverband (SAFA) und dem Verband der finnischen Landschaftsarchitekten (MARK) veranstaltet.

Die Wirtschaft der Stadt Tampere basiert auf Dienstleistungen und Hochtechnologie. In der Region werden gemeinsam mit Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Kommunen und Anwohnern innovative, digitale und nachhaltige Lösungen für die intelligente Stadt entwickelt. Die Bevölkerung von Tampere wächst jährlich um über 3.000 Einwohner. In der Region werden ständig Neubauten errichtet und es sind neue ökologische und emissionsarme Lösungen erforderlich, um das klimaneutrale und nachhaltige Wachstum der Stadt entsprechend ihrer Strategie zu ermöglichen.

Website des Wettbewerbs:

www.tampere.fi/viinikanlahti

Weitere Informationen:

https://businesstampere.com/

https://visittampere.fi/en/

YouTube: @tampereenkaupunki

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Exekutivdirektor, Wachstums-, Innovations- und Wettbewerbsfähigkeits-Services
Teppo Rantanen
+358 400235442
teppo.t.rantanen@tampere.fi

Projektleiter
Tero Tenhunen
+358 505402860
tero.tenhunen@tampere.fi

Leiterin Projektentwicklung
Minna Seppänen
+358 401509857
minna.seppanen@tampere.fi

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
11:12 BUSINESS WIRE: Samsung Electronics Begins Mass Production At New EUV Manufacturing Line
10:48 BUSINESS WIRE: RIBOMIC kündigt erste Injektion in der klinischen Phase-2-Studie von RBM-007 (TOFU-Studie) bei Patienten mit feuchter altersbedingter Makula-Degeneration an
10:00 BUSINESS WIRE: Verbesserungen in Sachen Nachhaltigkeit können nicht mit rasantem Wachstum im Luftverkehr Schritt halten, so OAG
10:00 BUSINESS WIRE: Weltweit führende NLG- und RPA-Anbieter Yseop und Automation Anywhere bündeln ihre Kräfte bei Skalierung der intelligenten Automatisierung
10:00 BUSINESS WIRE: I miglioramenti fatti in termini di sostenibilità non compensano la crescita esponenziale dei viaggi aerei, secondo OAG
09:00 BUSINESS WIRE: Galderma Announces New England Journal of Medicine Publication from Phase 2 Study of Investigational Therapy Nemolizumab in Patients with Moderate to Severe Prurigo Nodularis
08:58 BUSINESS WIRE: SES Responds to Intelsat’s Ex-parte Submission to the FCC Regarding the C-Band Spectrum Clearing Process SES S.A. FDR A 10,80 -1,19%
08:00 BUSINESS WIRE: BrandShield Launches ElectionShield Product to Protect Political Campaigns From Online Threats
07:00 BUSINESS WIRE: ADVA erzielt Umsatz von EUR 556,8 Mio. im Jahr 2019 ADVA 7,19 -1,37%
07:00 BUSINESS WIRE: Breath Therapeutics, a Zambon company, initiates BOSTON-3 and BOSTON-4, two additional clinical studies for the treatment of bronchiolitis obliterans syndrome (BOS)
Rubrik: Finanzmarkt
12:28 VIRUS: BMW fährt mit Produktion auch Vertrieb in China wieder hoch BMW ST 66,03 +0,89%
12:19 ROUNDUP: MTU will nach Rekordjahr weiter aufdrehen - Aktie knickt dennoch ein MTU AERO 268,40 -1,29%
12:14 DGAP-DD: publity AG (deutsch) PUBLITY AG NA O.N. 36,20 -0,69%
12:14 Kartellamt winkt Condor-Übernahme durch polnische PGL durch LUFTHANSA 15,12 -1,82%
12:11 Österreichs Agrarministerin kritisiert Kälberexport in Drittstaaten
12:10 DGAP-News: ABO Wind AG auch in Deutschland erfolgreich (deutsch) ABO WIND AG O.N. 20,20 ±0,00%
12:10 Russland bringt neuen Satelliten für Kommunikation ins All
12:06 VIRUS/GESAMT-ROUNDUP: Zwei 'Diamond Princess'-Passagiere tot
12:05 BMW will Elektroanteil dieses Jahr deutlich hochfahren BMW ST 66,03 +0,89%
12:04 Aktien Europa: EuroStoxx wieder im Minus - Virussorgen halten sich hartnäckig FRA40 6.101,68 -0,05%

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

HSBC Trading TV

Werbung

Trading-Tipp

Börsen & Märkte

US-Marktüberblick

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Schleswig-Holstein fordert ein komplettes Rauchverbot in der Öffentlichkeit. Sollte ein Rauchverbot auch an öffentlichen Plätzen gelten?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen