DAX ®11.747,04-0,47%TecDAX ®2.748,82-1,25%Dow Jones26.252,24+0,19%NASDAQ 1007.707,43-0,33%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: The We Company reicht Registrierungserklärung für geplanten IPO ein

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 2 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

NEW YORK (BUSINESS WIRE) 14.08.2019

The We Company gab heute bekannt, dass das Unternehmnen bei der US-Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission, SEC) eine Registrierungserklärung auf Form S-1 im Zusammenhang mit einem IPO seiner Stammaktien der Klasse A eingereicht hat. Die Anzahl der anzubietenden Aktien und die Preisspanne für das geplante Angebot sind noch nicht festgelegt.

J.P. Morgan, Goldman Sachs & Co. LLC, BofA Merrill Lynch, Barclays, Citigroup, Credit Suisse, HSBC, UBS Investment Bank und Wells Fargo Securities werden als Joint Bookrunning Manager für das Angebot fungieren. Das Angebot wird ausschließlich über einen Prospekts erfolgen. Kopien des vorläufigen Prospekts im Zusammenhang mit dem Angebot sind, sofern verfügbar, erhältlich bei: J.P. Morgan Securities LLC, c/o Broadridge Financial Solutions, 1155 Long Island Avenue, Edgewood, New York 11717 oder telefonisch unter (866) 803-9204 (gebührenfrei in den USA); Goldman Sachs & Co. LLC, Prospetus Department, 200 West Street, New York, NY 10282, per Telefon unter (866) 471-2526, per Fax unter (212) 902-9316 oder per E-Mail unter Prospectusny@ny.email.gs.com.

Eine Registrierungserklärung zu diesen Wertpapieren wurde bei der SEC eingereicht, ist aber noch nicht wirksam geworden. Diese Wertpapiere dürfen vor Inkrafttreten der Registrierungserklärung nicht verkauft werden, Kaufangebote für dieselben dürfen nicht angenommen werden. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf dieser Wertpapiere dar, noch wird es einen Verkauf dieser Wertpapiere in einem Staat oder einer Rechtsordnung geben, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Qualifikation nach den Wertpapiergesetzen eines solchen Staates oder einer solchen Rechtsordnung rechtswidrig wäre.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Presse
Jimmy Asci, Gwen Rocco
Press@wework.com

Investoren
Aristaia Vasilakis, Chandler Salisbury
investor@we.co

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
07:00 BUSINESS WIRE: Ethereum (ETH) jetzt auch auf “bitFlyer Buy/Sell” handelbar BTC/CHF 9.996,3200 -5,0722%
06:31 BUSINESS WIRE: Mori Building intraprende un imponente progetto di rigenerazione urbana nel centro di Tokyo
06:02 BUSINESS WIRE: STALICLA annuncia il completamento della riunione pre-IND con la FDA su STP1 per il sottogruppo di pazienti con disturbo dello spettro autistico (DSA)
05:42 BUSINESS WIRE: Alight erwirbt NGA Human Resources, einen der größten Anbieter von länderübergreifenden Lohnbuchhaltungs- und Personallösungen weltweit
05:36 BUSINESS WIRE: Veeva und MuleSoft stellen MuleSoft Connector für Veeva Vault vor
03:00 BUSINESS WIRE: Mary Kay ernennt Katherine Weng zur Geschäftsführerin für China
02:56 BUSINESS WIRE: Mattel® führt dasHot Wheels™ Infinite Loop digitale Rennspiel ein, das erste Free-to-Play-Spiel für die Marke Hot Wheels®
02:52 BUSINESS WIRE: Anmeldung für den Weltgipfel zu Patientensicherheit, Wissenschaft und Technologie 2020 ab sofort möglich
22.08. BUSINESS WIRE: Andersen Global feiert Premiere in Kolumbien
22.08. BUSINESS WIRE: Mattel® lancia il gioco di corse automobilistiche digitale gratuito Hot Wheels™ Infinite Loop, il primo in assoluto per il brand Hot Wheels®
Rubrik: Finanzmarkt
07:20 DAX-FLASH: Gewinne erwartet - Investoren setzten auf Fed-Chef Powell DAX ® 11.747,04 -0,47%
07:06 APA ots news: Zürcher Kantonalbank mit Halbjahreskonzerngewinn von CHF 418...
07:00 DGAP-News: u-blox AG: u-blox gibt Finanzergebnisse des ersten Halbjahres 2019 bekannt (deutsch) U-BLOX HOLDING NAM.SF-,90 63,00 -5,83%
07:00 DGAP-News: NFON AG: NFON AG setzt Wachstumskurs im ersten Halbjahr 2019 fort (deutsch) NFON AG INH O.N. 11,59 +1,65%
07:00 BUSINESS WIRE: Ethereum (ETH) jetzt auch auf “bitFlyer Buy/Sell” handelbar BTC/CHF 9.996,3200 -5,0722%
06:50 Japan: Inflation bleibt schwach
06:38 G7/ROUNDUP/Vorbereitungen für Gipfel: Macron berät über soziale Ungleichheit
06:27 ROUNDUP: Immer weniger Autofahrer schalten selbst DAIMLER 42,20 +0,85%
06:26 Etwas mehr Fälle von Korruption bei Bundesbeamten
06:25 Kaeser mahnt gewaltfreien Dialog in Hongkong an
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Die Deutsche Bank hat ihre neue Strategie vorgelegt, um neu durchzustarten. Glauben Sie, dass damit die Kehrtwende eingeläutet wurde?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen