DAX ®13.166,58+0,86%TecDAX ®3.054,96+0,59%S&P FUTURE3.148,10+0,29%Nasdaq 100 Future8.400,25+1,15%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Velodyne präsentiert fortschrittlichen Lidar für die Automatisierung von Hafenterminals auf der TOC Europe

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Velodyne Integrator DGWorld präsentiert fortschrittliche Fahrzeugautomatisierung

SAN JOSE, Kalifornien (BUSINESS WIRE) 14.06.2019

Velodyne Lidar, Inc. (Stand A50) zeigt auf der TOC Europa in Rotterdam vom 18. bis 20. Juni, wie seine intelligenten, leistungsstarken Lidar-Lösungen die Automatisierung von Hafenterminals vorantreiben können. Velodyne wird Kundenanwendungen vorstellen, die zeigen, wie seine Lidar-Sensoren in Kranlenkung, Containerumschlag, internen Terminalfahrzeugen (ITV), fahrerlosen Transportsystemen (AGV), Gabelstaplern und Terminalsicherheits- und Hofüberwachungssystemen eingesetzt werden können.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190614005512/de/

DGWorld (Stand B21A), ein in Dubai ansässiger Velodyne-Integrator, zeigt autonome Taxis, ITVs, AGVs und Terminalbetriebsfahrzeuge, die mit Velodyne-Lidar-Sensoren autonom arbeiten. Diese Fahrzeuge nutzen fortschrittliche künstliche Intelligenz (KI), Automatisierung und selbstfahrende Systeme, um mehr Präzision und Effizienz in den Hafen- und Terminalbetrieb zu bringen.

„Autonome Fahrzeuge (AV) können die Kosten im Hafen- und Terminalbetrieb senken und eine verbesserte Zuverlässigkeit und Vorhersehbarkeit bieten“, sagte Gautam Ahuja, Geschäftsentwicklung und Vertriebsleiter bei DGWorld. „Die hochmodernen Sensoren von Velodyne bieten die Reichweite, das 360-Grad-Sichtfeld und die Auflösung, die unsere AVs benötigen, um Logistikbewegungen innerhalb eines Hafens zu synchronisieren und zu optimieren.“

DGWorld ist ein führender Anbieter von fortschrittlichen autonomen Lösungen für Seehäfen, Flughäfen und Städte. DGWorld arbeitet mit Projekten, die in Häfen umgesetzt werden, mit internationalen Hafenterminalbetreibern bei der Automatisierung ihrer ITVs zusammen.

„DGWorld-Lösungen zeigen, wie intelligente Lidar-Sensoren von Velodyne Hafen- und Terminalbetreibern helfen, eine gleichbleibende Servicequalität zu liefern und mehr Sicherheit zu erreichen“, sagt Erich Smidt, Geschäftsführer fü Europa, Velodyne Lidar. „Die Technologie von DGWorld nutzt die volle Leistungsfähigkeit der umfangreichen Computerwahrnehmungsdaten von Velodyne, um den sichersten Weg zur Navigation und Steuerung von AGVs und Terminalfahrzeugen in komplexen, stark frequentierten Arbeitsumgebungen zu finden.“

Über Velodyne Lidar

Velodyne bietet die intelligentesten und leistungsfähigsten Lidar-Lösungen für Autonomie und Fahrerassistenz. Velodyne wurde 1983 gegründet und hat seinen Hauptsitz in San Jose, Kalifornien, und ist weltweit bekannt für sein Portfolio an bahnbrechenden Lidar-Sensortechnologien. Im Jahr 2005 erfand David Hall, Gründer und CEO von Velodyne, Echtzeit-Surround-View-lidar-Systeme und revolutionierte damit die Wahrnehmung und Autonomie für Automobile, neue Mobilität, Mapping, Robotik und Sicherheit. Die leistungsstarke Produktlinie von Velodyne umfasst eine Vielzahl von Sensorlösungen, darunter der kostengünstige Puck™, der vielseitige Ultra Puck™, der fortschrittliche Alpha Puck™, der ADAS-optimierte Velarray™ sowie die bahnbrechende Software Vella™ für Fahrerassistenzsysteme.

Über DGWorld

Die 2013 in Dubai konzipierte DGWorld eröffnete den ersten Robotik-Entwicklungspark und das erste Demo-Center in Dubai und der gesamten MENA-Region. DGWorld entwickelt Produkte und Lösungen mit fortschrittlichen KI-, Automatisierungs- und selbstfahrenden Systemen. DGWorld hat den Entwicklungsstand im Bereich der KI- und Robotik-Technologien stimuliert, von selbstfahrenden Autos über funktionierende Robotersysteme per Sprachbefehl bis hin zu KI-gesteuerten Serverkonfigurationen und arbeitet an dem Konzept für die Digitalisierung und Umwandlung von Smart Cities in die nächste Ebene der Robotikstädte. DGWorld arbeitet seit 2016 bei der Entwicklung des autonomen Kits mit Velodyne Lidar zusammen und wurde 2018 Integrationspartner von Velodyne.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Sean Dowdall
Landis Communications Inc. für Velodyne Lidar, Inc.
+1 415 286-7121
velodyne@landispr.com

Gautam Ahuja
DGWorld
+971 50 6600512
gautam@dgworld.com

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
00:44 BUSINESS WIRE: Takeda presenterà i risultati dello studio clinico di fase 3 TOURMALINE-AL1 su NINLARO in pazienti affetti da amiloidosi
07.12. BUSINESS WIRE: Kite Announces Long-term Data From ZUMA-1 Showing Approximately Half of Refractory Large B-cell Lymphoma Patients Were Alive Three Years After Yescarta Treatment
07.12. BUSINESS WIRE: O-RAN Alliance veröffentlicht ersten Software-Code
07.12. BUSINESS WIRE: Schlumberger kündigt Telefonkonferenz zu den Ergebnissen des vierten Quartals und des Gesamtjahres 2019 an SCHLUMBERGER 33,00 +1,54%
07.12. BUSINESS WIRE: Schlumberger annuncia la teleconferenza per la comunicazione dei risultati registrati nel quarto trimestre e nell’intero esercizio 2019 SCHLUMBERGER 33,00 +1,54%
06.12. BUSINESS WIRE: Unternehmen aus VAE schließt 300 Millionen GBP schwere Investition im Vereinigten Königreich ab
06.12. BUSINESS WIRE: VF Corporation kündigt neue wissenschaftlich fundierte Ziele zur Beschleunigung von Programmen zur sozialen und ökologischen Verantwortung an
06.12. BUSINESS WIRE: O-RAN Alliance rilascia il primo codice software
06.12. BUSINESS WIRE: Horizon8 Opens European Headquarters in Cork with Plans for up to 50 Jobs
06.12. BUSINESS WIRE: Panasonic e KOSÉ si accingono a iniziare un test di verifica per proposte personalizzate usando Snow Beauty Mirror PANASONIC CORP. 8,54 -1,54%
Rubrik: Finanzmarkt
09:40 Wochenausblick: DAX mit guten Aufwärtschancen DAX ® 13.166,58 +0,86%
04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum
04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten
07.12. BUSINESS WIRE: Kite Announces Long-term Data From ZUMA-1 Showing Approximately Half of Refractory Large B-cell Lymphoma Patients Were Alive Three Years After Yescarta Treatment
07.12. BUSINESS WIRE: O-RAN Alliance veröffentlicht ersten Software-Code
07.12. BUSINESS WIRE: Schlumberger kündigt Telefonkonferenz zu den Ergebnissen des vierten Quartals und des Gesamtjahres 2019 an SCHLUMBERGER 33,00 +1,54%
06.12. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Starke Jobdaten beflügeln die US-Börsen Dow Jones 28.015,06 +1,22%
06.12. Aktien New York Schluss: Starke Jobdaten beflügeln die US-Börsen Dow Jones 28.015,06 +1,22%
06.12. Parteitag verkleinert SPD-Vorstand und lehnt kleinere Parteitage ab
06.12. Weiterer Logistiker-Warnstreik am Frankfurter Flughafen FRAPORT 77,74 +1,30%

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 50 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen