DAX ®12.765,94+0,82%TecDAX ®2.877,15+0,89%Dow Jones25.199,29+0,32%NASDAQ 1007.390,13-0,19%
finanztreff.de
WM Tippspiel
teilnehmen und gewinnen
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Viridian kündigt Preisfestsetzung von £540 Millionen (äquivalentem) Emissionserlös an

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

I Squared Capital Portfoliounternehmen setzt erfolgreich Preis für Refinanzierungstransaktionen fest

LONDON (BUSINESS WIRE) 14.09.2017

Viridian Group FinanceCo PLC und Viridian Power and Energy Holdings DAC (zusammen die „Emittenten”), Tochtergesellschaften der Viridian Group Investments Limited („Viridian”), einem Portfoliounternehmen von I Squared Capital, haben den Preis für ihr Angebot in Höhe eines Gesamtbetrags von Senior Secured Notes von £540 Millionen (Äquivalent) festgesetzt. Diese Emission umfasst eine Euro-Tranche in Höhe von €350 Millionen bei 4,00 Prozent Senior Secured Notes bis 2025 und eine Sterling-Tranche in Höhe von £225 Millionen bei 4,75 Prozent Senior Secured Notes bis 2024 (zusammen die „Notes").

Viridian hat vor, die Emissionserlöse zusammen mit Beträgen, die in Verbindung mit Abwicklungen gewisser Devisenterminkontrakte erhalten wurden, und Kassenbeständen einzusetzen, um seine bestehenden Euro-Noten zu refinanzieren, um Kosten zu tragen und eine Ausschüttung von £60 Millionen an seine Aktionäre vorzunehmen.

Die Notes (144A/Reg S) haben ein B1-Rating (positiver Ausblick) von Moody’s und ein erwartetes BB-(Exp) von Fitch erhalten.

„Mit dieser Refinanzierung ist Viridian besser positioniert, um seine Unternehmensstrategie auszuführen", sagte Ian Thom, CEO von Viridian. „Die erreichte Preisfestsetzung bestätigt erneut die erhebliche Verbesserung der Bonität aufgrund von Wachstumsinitiativen, einschließlich der Inbetriebnahme von 168 Megawatt Windkapazität im März und April 2017 zusammen mit dem fortwährenden Ausbau, wobei weitere 75 Megawatt Windkapazität hinzugefügt werden. Zudem behält Viridian weiterhin die Führungsrolle in Irland in einem vielfältigen Portfolio von Vermögenswerten, einschließlich 747 Megawatt Wärmekrafterzeugungskapazität, die 11 Prozent der Nachfragespitzen, über 1,2 Gigawatt Stromkaufverträge sowie eine Versorgung von über 700.000 Verbrauchern mit Gas und Strom abdecken kann."

Das Angebot wurde von I Squared Capital in enger Zusammenarbeit mit der Unternehmensleitung von Viridian erarbeitet.

Deutsche Bank, Barclays und Credit Suisse agierten als Joint Global Coordinators und Bookrunners. Lloyds Bank und The Royal Bank of Scotland (Handel als NatWest Markets) agierten als Bookrunners.

Simpson Thacher & Bartlett LLP handelten im Namen von Viridian, während Latham & Watkins LLP im Namen der Global Coordinators und Bookrunners handelten.

Bei dieser Pressemeldung handelt es sich weder um ein Verkaufsangebot noch um eine Aufforderung zum Kauf. Ein Verkauf dieser Wertpapiere findet in keinem Staat oder Rechtsraum statt, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung zum Kauf bzw. ein solcher Verkauf vor einer entsprechenden Börsenzulassung im Rahmen der Wertpapiergesetzgebung eines solchen Staates bzw. Rechtsraums ungesetzlich wären.

Über Viridian

Viridian ist ein führendes integriertes irisches Energieunternehmen mit wesentlichem Betrieb in Nordirland und der Republik Irland.

Über I Squared Capital

I Squared Capital ist ein unabhängiger globaler Infrastruktur-Anlageverwalter mit einem Fokus auf Energie, Versorgungsunternehmen, Telekommunikation und Transport in Amerika, Europa und ausgewählten Volkswirtschaften mit starkem Wachstum. Das Unternehmen hat Niederlassungen in New York, Houston, London, Neu Delhi, Hong Kong und Singapur.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Viridian Group
Alwyn Whitford, +44 (0) 28 9038 3765
alwyn.whitford@viridiangroup.co.uk
oder
I Squared Capital
Andreas Moon, +1 212-339-5339
andreas.moon@isquaredcapital.com

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
18.07. BUSINESS WIRE: Ministero per il commercio internazionale: le scienze della vita al centro dell'economia del Regno Unito
18.07. BUSINESS WIRE: Sterigenics espande la presenza europea con il nuovo impianto avanzato di sterilizzazione gamma nel Regno Unito
18.07. BUSINESS WIRE: ViiV Healthcare Shares Data from Landmark 2-Drug Regimen Trials At AIDS 2018
18.07. BUSINESS WIRE: Norsk Titanium setzt Wachstum im Bundesstaat New York fort
18.07. BUSINESS WIRE: Universal Laser Systems amplia la propria banca dati dei materiali con l’aggiunta di materiali 3M, Victrex e Dexmet
18.07. BUSINESS WIRE: Die beste Benutzeroberfläche bei Mobil- und Web-Tracking ist jetzt noch besser geworden
18.07. BUSINESS WIRE: Prosegue la crescita di Norsk Titanium nello stato di New York
18.07. BUSINESS WIRE: Universal Laser Systems erweitert seine Materialdatenbank um Materialien von 3M, Vitrex, und Dexmet
18.07. BUSINESS WIRE: Perfezionata ulteriormente la migliore interfaccia utente di monitoraggio per i dispositivi mobili e le attività sul web
18.07. BUSINESS WIRE: Amobee gewinnt Auktionsverfahren für Übernahme von Videology-Aktiva
Rubrik: Finanzmarkt
18.07. Ebay-Wachstum flaut ab - Anleger enttäuscht
18.07. IBM weiter auf Erholungskurs nach schwachen Jahren
18.07. DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: RWE und innogy treffen Rahmenvereinbarung zur Unterstützung der RWE/E.ON Transaktion (deutsch)
18.07. DGAP-Adhoc: E.ON SE: innogy agrees with E.ON and RWE on fair integration processes and supports the planned transaction (deutsch)
18.07. IPO: Creditshelf schafft Börsengang - Bruttoemissionserlös 16,5 Millionen Euro
18.07. DGAP-News: creditshelf Aktiengesellschaft: Aktien mit einem Emissionserlös in Höhe von EUR 16,5 Mio. erfolgreich platziert (deutsch)
18.07. Kreditkarten-Riese American Express mit weiterem Gewinnsprung
18.07. DGAP-Adhoc: creditshelf Aktiengesellschaft: Aktien mit einem Emissionserlös in Höhe von EUR 16,5 Mio. erfolgreich platziert (deutsch)
18.07. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Wenig Bewegung nach jüngsten Gewinnen
18.07. Aktien New York Schluss: Wenig Bewegung nach jüngsten Gewinnen
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgartschliessen
Börse Stuttgart

Gewinnen Sie pures Gold!

Unter allen Teilnehmern an der Anlegerumfrage verlost der Börse Stuttgart Anlegerclub Gold im Gesamtwert von über 1000 Euro.

Jetzt kostenlos anmelden und mitmachen!
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Walmart hat ein Patent für Audioüberwachung im Kassenbereich erhalten. Was halten Sie davon?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen