DAX ®12.747,96+0,91%TecDAX ®2.835,99+2,07%Dow Jones26.827,64+0,21%NASDAQ 1007.940,33+0,91%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Virtualized Radio Access Network (vRAN) von Mavenir bei der 5G Asia zum zweiten Mal in Folge als 'Beste RAN-Technologie' ausgezeichnet

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 4 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Neudefinition der Netzwerkökonomie für Mobilnetzbetreiber durch offene Schnittstellen in offener Funkhardware

SINGAPUR und RICHARDSON, Texas (USA) (BUSINESS WIRE) 17.09.2019

Mavenir, ein Unternehmen mit Führungsrolle in der Beschleunigung der Software-Netzumwandlung und der Neudefinition der Mobilnetzwerkökonomie für Kommunikationsnetzbetreiber (Communications Service Provider – CSP), wurde zum zweiten Mal in jährlicher Folge für seine innovative virtualized RAN (vRAN)-Lösung mit dem Gewinn des Titels 'Best RAN Technology' ausgezeichnet. Die vRAN-Technologie von Mavenir mit offenen Schnittstellen auf einer offenen Funkhardware bietet die nötige Flexibilität zur Unterstützung verschiedener 4G/5G-Einsatzkonfigurationen, ohne das bestehende 4G-Geschäft zu gefährden.

Im Gegensatz zu traditionellen Herstellern von Netzwerkausrüstung befreit die virtualisierte offene RAN-Technologie von Mavenir von der Abhängigkeit vom Zulieferer. OpenRAN verändert nämlich vollständig die Dynamik und die Ökonomie der heutigen Märkte, in denen die Kosten hoch bleiben, wenn ein Carrier nicht von veralteter Hardware wegkommt.

Die Herangehensweise von Mavenir unterscheidet sich radikal von traditionellen proprietären Modellen. Mit einem umfassenden Portfolio vollständig virtualisierter VNFs wird die Cloud-native Virtualisierung der Basisbandverarbeitung bis zum Rand des Netzwerks ausgeweitet. vRAN bringt mehr unternehmerischen Spielraum durch Netzelastizität, Flexibilität und dynamische RAN-Optimierung. Die Zentralisierung der Basisbandverarbeitung ermöglicht die dynamische RAN-Adaptierung durch hierarchische Mobilität, SON, CoMP, zentralisierte Zeitplanung, Regeldurchsetzung und Störungskontrolle. Darüber hinaus ist die vBBU von Mavenir für die gleichzeitige Unterstützung multipler Fronthaul-Splits konzipiert – wodurch sich die vRAN-Lösung als ideale zuliefererunabhängige und zukunftssichere CSP-Strategie darstellt.

"Die Carrier beurteilen Lieferanten danach, ob sie ihnen dabei helfen können, sie sicher in die 5G-Ära zu geleiten. Als einziger Anbieter kompletter Netzwerksoftware in der Branche ist Mavenir in der besten Position, beim Umstieg auf ein virtualisiertes Netzwerk zu helfen. Anwender, die jetzt ihre Cloud-Architektur an vRAN anpassen, werden am stärksten vom niedrigeren TCO profitieren,” meint Pardeep Kohli, President und CEO von Mavenir. "CxOs von großen und kleinen Anwendern spüren bereits jetzt die Effizienz und Rentabilität, die ein virtualisiertes Netzwerk ihren Organisationen verschafft.”

Die Mavenir-Expertise bei NFV und Automation verringert die Zeit des Anwenders, ein Produkt auf den Markt zu bringen, und bietet entscheidende Kosteneinsparungen. Als einziger Cloud-nativer End-to-End Network Software Provider in der Branche bietet Mavenir ein 4G- und 5G-Portfolio mit vRAN, vEPC/5G Core, vIMS, RCS Business Messaging, Sicherheit und weiteren wichtigen Lösungen.

Die TechXLR8 5G Asia Awards wurden am 11. September in Singapur vergeben.

Über Mavenir:

Mavenir ist der einzige Anbieter von End-to-End- und Cloud-nativer Netzwerksoftware in der Branche. Sein Fokus liegt auf der Beschleunigung der Software-Netzwerktransformation und der Neudefinition der Netzwerkökonomie für Kommunikationsdienstleister (CSPs) durch das Angebot eines umfassenden End-to-End-Produktportfolios über alle Ebenen des Netzwerkinfrastrukturstapels hinweg. Von 5G-Anwendungs-/Dienstleistungsebenen bis zum preisgekrönten Packet-Core und RAN – Mavenir weist die Richtung für entwickelte, Cloud-native Netzwerklösungen, die Endnutzern innovative und sichere Erfahrungen bieten. Durch die Nutzung von branchenführenden Innovationen in den Bereichen VoLTE, VoWiFi, Advanced Messaging (RCS), Multi-ID, vEPC und virtualized RAN beschleunigt Mavenir die Netzwerktransformation für über 250 CSP-Kunden in mehr als 130 Ländern, die mehr als 50 % der Nutzer weltweit bedienen.

Wir streben nach bahnbrechenden, innovativen Technologiearchitekturen und Geschäftsmodellen, die zur Anpassungsfähigkeit, Flexibilität und Geschwindigkeit von Kommunikationsdiensten beitragen. Durch Lösungen, die die Weiterentwicklung von NFV bis zum Erreichen von Rentabilität auf Webebene voranbringen, bietet Mavenir den CSPs Lösungsmöglichkeiten, die dabei helfen, Kosten zu senken sowie Einnahmen zu generieren und zu sichern. Weitere Informationen finden Sie unter mavenir.com

Mavenir, das M-Logo und Cloud Range sind Warenzeichen von Mavenir Systems, Inc.
Copyright © 2019 Mavenir Systems, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Maryvonne Tubb
Mavenir
PR@mavenir.com

Loren Guertin
MatterNow
mavenir@matternow.com

Kevin Taylor
GlobalResultsPR
mavenir@globalresultspr.com

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
22:22 BUSINESS WIRE: Alibaba startet das 11.11 Global Shopping Festival 2019
21:40 BUSINESS WIRE: ResMed lancia AirFit N30, la prima maschera al mondo per terapia CPAP con cuscinetto nasale e tubo rivolto in basso
21:40 BUSINESS WIRE: Workiva designata dagli International Business Awards come azienda dell'anno tra le grandi società di software ®
20:50 BUSINESS WIRE: Jumio viene riconosciuta per il secondo anno consecutivo nella Guida al mercato per la verifica e la conferma delle identità a cura di Gartner
20:39 BUSINESS WIRE: AROMA BIT sichert sich Serie A-Finanzierung in Höhe von 350 Mio. JPY von Japan Tobacco und East Ventures
19:43 BUSINESS WIRE: Mavenir dimostra l’implementazione automatizzata della soluzione Core 5G cloud-native all’MWC di Los Angeles
19:26 BUSINESS WIRE: Spanish Government Approves National Reimbursement of ORKAMBI® (lumacaftor/ivacaftor) and SYMKEVI® (tezacaftor/ivacaftor) in Combination With KALYDECO® (ivacaftor)
19:16 BUSINESS WIRE: Tommy Hilfiger beruft Michael Scheiner zum weltweiten Chief Marketing Officer
18:23 BUSINESS WIRE: Flugsicherungs-Arbeitsplätze der Zukunft werden von WEYTEC (Schweiz) und Raytheon (USA) gemeinsam entwickelt
17:49 BUSINESS WIRE: Workiva: Wahl zum großen Softwareunternehmen des Jahres bei den International Business Awards®
Rubrik: Finanzmarkt
22:22 BUSINESS WIRE: Alibaba startet das 11.11 Global Shopping Festival 2019
22:19 Aktien New York Schluss: Gewinne - JPM und Apple mit Rekordhochs, Boeing schwach Dow Jones 26.827,64 +0,21%
22:01 DGAP-News: Telefonkonferenz der MorphoSys AG am 30. Oktober 2019 zu den Ergebnissen des dritten Quartals 2019 (deutsch) MORPHOSYS 97,95 -2,05%
21:59 DGAP-News: Veränderungen im Führungsteam der SNP SE: Prof. Dr. Heiner Diefenbach wird neuer CFO (deutsch) SNP SCHNEID.-NEUREIT.O.N. 34,15 +2,86%
21:50 Knappes Ergebnis bei Kanada-Wahl erwartet
21:26 Facebook mit weiteren Maßnahmen gegen Propaganda und gefälschte News FACEBOOK INC.A DL-,000006 170,70 +2,44%
21:17 US-Anleihen: Kursverluste
21:10 Pharmariesen wenden Schmerzmittel-Prozess durch Vergleich ab AMERISOURCEBERGEN DL-,01 79,50 +1,92%
20:52 Devisen: Euro gibt leicht nach - Britisches Pfund zeitweise über 1,30 Dollar EUR/USD 1,1150 -0,0605%
20:46 ROUNDUP 3: Elf Tote bei Protesten und Plünderungen in Chile

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 43 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen