DAX ®11.090,11-0,41%TecDAX ®2.577,43-0,50%Dow Jones24.404,48-1,22%NASDAQ 1006.646,81-2,03%
finanztreff.de

BUSINESS WIRE: Vista Entertainment Solutions betreibt Saudi-Arabiens neuen Sektor für Kinokartenverkauf

| Quelle: Business_Wire | Lesedauer etwa 3 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

LONDON (BUSINESS WIRE) 14.06.2018

Vista Entertainment Solutions Ltd, ein Konzernunternehmen der Vista Group (NZX u. ASX: VGL) hat erfolgreich die Vista Cinema-Softwaresuite in den ersten saudi-arabischen Kinos bereitgestellt und freut sich bekanntzugeben, das dies die erste Kino-Management-Software ist, die eine vollständig integrierte Reporting-Funktion für das Portal der General Commission for Audiovisual Media (GCAM) bietet.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20180614005892/de/

Eine der mit größter Spannung erwarteten Nachrichten des Jahres 2018 war die Wiedereinführung von Kinos im Königreich Saudi-Arabien nach einem 35 Jahre andauernden Verbot. Vista Entertainment Solutions ebnete durch Unterstützung von AMC Entertainment und der Development & Investment Entertainment Co., eine Tochtergesellschaft von Saudi-Arabiens Public Investment Fund, den Weg für die Eröffnung des ersten kommerziellen Kinos des Landes am 18. April.

Jason Cole, Vice President, Mergers & Acquisitions und International Procurement bei AMC Theatres, kommentierte: „Die Zusammenarbeit und Kooperation mit Vista für die Eröffnung in Saudi-Arabien war einfach unglaublich. AMC wäre ohne einen solchen engagierten und innovativen Partner nicht in der Lage gewesen, in so kurzer Zeit so viel zu erreichen.“

In weniger als zwei Wochen nach der ersten öffentlichen Kinovorführung im Königreich öffnete auch VOX die Türen eines Multiplex-Kinos mit vier Leinwänden im Riyadh Park. Der größte Filmvorführer der Region verwendet Vistas hochmoderne Technologie in allen seinen Kinos der Golfregion, um seinen Kinobesuchern ein reibungsloses Kinoerlebnis zu bieten.

Cameron Mitchell, CEO von VOX Cinemas, sagte: „In Anlehnung an die Zusammenarbeit in unseren bestehenden Märkten bot es sich natürlich an, Vista im Zuge unseres Geschäftsausbaus mit Investitionen in Höhe von 533 Millionen USD (2 Milliarden SAR) als Technologiepartner zu wählen, um im Königreich Saudi-Arabien im Verlauf der nächsten fünf Jahre 600 Kinos zu eröffnen.“

Kimbal Riley, CEO der Vista Group, bemerkte: „Wir danken der saudi-arabischen Regierung und unseren Partnern bei AMC und VOX für das Vertrauen, das sie in uns gesetzt haben. Wir engagieren uns für die Unterstützung weiterer führender Branchenakteure, die in diesem spannenden Wachstumsmarkt nach neuen Möglichkeiten suchen, und freuen uns sehr, über den Beitrag, den wir bisher leisten konnten.“

Mischa Kay, Managing Director, Vista EMEA, kommentierte: „Wir freuen uns, eine Rolle beim Erreichen eines solchen historischen Meilensteins in Saudi-Arabien zu spielen. Unsere branchenführende Kino-Management-Software unterstützt Arabisch als operative Sprache vollständig und ist in das Portal der General Commission for Audiovisual Media (GCAM) integriert, mit der wir eng zusammengearbeitet haben, um eine präzise Reporting-Funktion zu ermöglichen.“

Über Vista Entertainment Solutions:

Vista Entertainment Solutions Ltd („Vista Cinema“) ist der weltweit führende Anbieter von Kino-Management-Softwarelösungen mit Installationen in mehr als 90 Ländern rund um die Welt und einem geschätzten globalen Anteil von 38 % am Large Cinema Circuit-Markt. Das Softwareproduktangebot von Vista Cinema besteht aus mehreren integrierten und skalierbaren Modulen, die für Kinofilmvorführer geeignet sind, die mehr als zwanzig Bildschirme und Hunderte von Kinosälen betreiben. Vista Cinema hat seinen Hauptsitz in Auckland, Neuseeland.

Website: www.vista.co
Twitter: @VistaCinema
LinkedIn: www.linkedin.com/company/vista-entertainment-solutions

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Medienkontakte:
Für Vista Group International/NZ
Christine Fenby
christine.fenby@vista.co
+64 21 727 006
oder
Für Vista Entertainment Solutions/EMEA
Sharon Heideman
sharon.heideman@vista.co
+44 7720 591 196
oder
For Vista Group International/USA
MBC
Maggie Begley
maggie@mbcprinc.com
+1 310 390 0101

Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung

Weitere Nachrichten

Quelle: Business_Wire
22.01. BUSINESS WIRE: FLIR lanciert das thermische monokulare Gerät Scion für Fachkräfte im Bereich öffentliche Sicherheit
22.01. BUSINESS WIRE: Tradeshift meldet zu Beginn des Jahres 2019 ein Rekordjahr und außergewöhnliches Wachstum in jeder Kategorie
22.01. BUSINESS WIRE: Citi kündigt Erstemission eines Green Bond an
22.01. BUSINESS WIRE: IFF to Release Fourth Quarter and Full Year 2018 Results February 13
22.01. BUSINESS WIRE: Gilead Sciences to Release Fourth Quarter and Full Year 2018 Financial Results on Monday, February 4, 2019
22.01. BUSINESS WIRE: 800 chilometri a nuoto in solitaria per attraversare il lago d'acqua dolce più esteso al mondo: BWT supporta lo sportivo estremo Ernst Bromeis in una spettacolare impresa dedicata alla protezione dell'ambiente
22.01. BUSINESS WIRE: Oxford Nanopore Prevails in Patent Ruling against Pacific Biosciences
22.01. BUSINESS WIRE: FLIR lancia il monocolo termico Scion per i professionisti del settore della sicurezza pubblica
22.01. BUSINESS WIRE: 800 Kilometer allein durch den größten Süßwassersee der Welt: BWT unterstützt Extremsportler Ernst Bromeis auf spektakulärer Schwimmexpedition für den Umweltschutz
22.01. BUSINESS WIRE: Jabil innova il settore della produzione additiva con l’integrazione di materiali ingegnerizzati, macchinari avanzati per la stampa 3D e processi attestati
Rubrik: Finanzmarkt
22.01. BUSINESS WIRE: FLIR lanciert das thermische monokulare Gerät Scion für Fachkräfte im Bereich öffentliche Sicherheit
22.01. BUSINESS WIRE: Tradeshift meldet zu Beginn des Jahres 2019 ein Rekordjahr und außergewöhnliches Wachstum in jeder Kategorie
22.01. ROUNDUP: Umsatzschwund bei IBM hält an - Quartalszahlen aber über Erwartungen
22.01. BUSINESS WIRE: Citi kündigt Erstemission eines Green Bond an
22.01. Öffentliche Daten in EU für Innovation künftig einfacher zugänglich
22.01. GNW-News: SIKA AG-ERFOLGREICHE PLATZIERUNG DER PFLICHTWANDELANLEIHE IN HÖHE VON CHF 1,300 MILLIONEN MIT FÄLLIGKEIT IN 2022
22.01. Umsatzschwund bei IBM hält an - Quartalszahlen aber über Erwartungen
22.01. ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Deutliche Verluste nach Erholungsrally
22.01. Kummer wegen China-Handelsgespräche drückt US-Indizes
22.01. Aktien New York Schluss: Deutliche Verluste nach Erholungsrally
Werbung

News-Suche

Suchbegriff:
Werbung

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Wir machen Sie fit für die Börse!

Aktuelle Nachrichten, umfangreiche
Hintergrundinformationen und essentielles
Finanzwissen rund um das Thema Börse.

Jetzt kostenfrei zum Anlegerclub anmelden.
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Immer mehr Städte führen ein Böllerverbot für Silvester ein. In Berlin sollen es nun bestimmte Straßen werden, in denen dann kein Feuerwerk mehr abgebrannt werden darf. Macht das Sinn?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen