DAX ®12.747,96+0,91%TecDAX ®2.835,99+2,07%Dow Jones26.827,64+0,21%NASDAQ 1007.940,33+0,91%
finanztreff.de

BVB nur 0:0 gegen Barca - Reus vergibt Strafstoß gegen ter Stegen

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
DORTMUND (dpa-AFX) - Borussia Dortmund hat in der Champions League trotz klarer Überlegenheit einen Heimsieg gegen den FC Barcelona verpasst. Gegen die Spanier vergab der BVB sogar einen Foulelfmeter und musste sich am Dienstag mit einem torlosen Remis begnüngen. Barca-Torhüter Marc-André ter Stegen machte vor 69 099 Zuschauern im ausverkauften Stadion Werbung in eigener Sache. Der Rivale von Bayern-Keeper Manuel Neuer in der Fußball-Nationalmannschaft hielt stark und parierte in der 57. Minute den Strafstoß von BVB-Kapitän Marco Reus. Wie schwer die Vorrundengruppe F für den Bundesligisten aus Dortmund nun werden könnte, zeigte sich im anderen Gruppenspiel, wo der vermeintliche Außenseiter Slavia Prag bei Inter Mailand beim 1:1 einen Sieg verspielte./DP/jha


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Glauben Sie, dass der Brexittermin tatsächlich noch einmal verlegt wird?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen