DAX ®12.670,11+0,32%TecDAX ®2.801,74-0,15%Dow Jones27.001,98-0,08%NASDAQ 1007.920,21-0,29%
finanztreff.de

BVB-Sportchef Zorc: 'Noch keine Entscheidung' über Sancho-Zukunft

| Quelle: dpa-AFX (SW) | Lesedauer etwa 1 min. | Text vorlesen Stop Pause Fortsetzen
DORTMUND (dpa-AFX) - Sportdirektor Michael Zorc kann einen Verbleib von Jadon Sancho bei Borussia Dortmund -1,28% über die laufende Saison hinaus nicht garantieren. "Darüber ist noch keine Entscheidung gefallen. Man muss kein Prophet sein, um zu sagen, dass Jadon sicherlich keine fünf Jahre mehr hier spielen wird", sagte Zorc dem "Kicker" (Montag).

Der englische Fußball-Nationalspieler Sancho besitzt beim Bundesligisten einen Vertrag bis Ende Juni 2022. Ein Verkauf in diesem Sommer sei kein Thema gewesen, versicherte Zorc. "Aber natürlich sind die absoluten Großclubs nicht blind", sagte der 57-Jährige.

Der 19 Jahre alte Sancho, der bei Manchester City ausgebildet wurde, wisse ganz genau um seine sportliche Entwicklung beim BVB. "Ich bezweifle, dass das bei englischen Topclubs so möglich gewesen wäre", sagte Zorc. Die Dortmunder würden jungen Spielern früh das Vertrauen schenken und sie spielen lassen. "Das erkennt er an", sagte Zorc./hc/DP/zb


Quelle: dpa-AFX
Schlagworte:
, , , , ,
Werbung

Das könnte Sie auch interessieren

News-Suche

Suchbegriff:

Aktuelle Videos

zur Mediathek
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Immer mehr Unterstützer für Facebooks Kryptowährung Libra steigen aus. Glauben Sie, dass dieses Facebook-Projekt scheitern könnte?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen